Circus Roncalli (Bernhard Paul) ab 2016

Re: Circus Roncalli (Bernhard Paul) ab 2016

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 18.04.2017, 20:27

Ab dem kommenden Jahr Roncalli in Zukunft ganz ohne Tier-Nummern

Löwen, die durch Ringe springen, Elefanten, die sich auf den dicken Hintern setzen – solche Bilder gab es im „Circus Roncalli“ nie.
Ganz bewusst verzichtet Direktor Bernhard Paul (69) in seinen Shows auf wilde Tiere. Pferde-Nummern gehören aber seit jeher zu den Highlights in der Roncalli-Manege. Doch auch damit ist bald Schluss. Paul kündigt an: „Ab 2018 werden wir völlig auf Tiere verzichten.“

http://www.express.de/koeln/ab-dem-kommenden-jahr-roncalli-in-zukunft-ganz-ohne-tier-nummern-26722006

Kommentar: Da fragt man sich unwillkürlich ob Bernhard Paul bereits Erinnerungslücken hat?
Ich kann mich an tolle Raubtiernummern, an eine Bärendressur in seinem Startprogramm, an ein Nashorn und andere Tiere erinnern. Warum blendet er dies nun komplett aus und steht dazu nicht im Rahmen seiner Biografie?
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 2651
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Re: Circus Roncalli (Bernhard Paul) ab 2016

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 24.04.2017, 23:17

40 Jahre Zirkus Roncalli
Ein Clown schreibt Zirkusgeschichte in Bonn

Roncalli. Der Name war gut gewählt. Auch sonst hat der Zirkusgründer Bernhard Paul in 40 Jahren mit Seifenblasen, Poesie und Edelkitsch vieles richtig gemacht. Doch der Wahlkölner musste auch durch ein tiefes Tal. Ab dem 7. Mai spielt sein Zirkus wieder mitten in Bonn.

Wie ein kühner Adlerhorst thront die Benediktinerabtei Montserrat 700 Meter über dem Mittelmeer in der Gipfelmulde der katalanischen Küstenberge. Die Mönche legen seit jeher viel Wert auf ihre Kirchengesänge. Ihr berühmter Knabenchor ist seit dem Jahr 1307 urkundlich belegt. Nichts würde man in dieser sakralen Umgebung weniger erwarten als einen Clown. Als Fulgensi Mestres Bertram, der Sohn einer Kiosk-Besitzerin aus Vilafranca del Pendes, ab 1973 mit den anderen Jungen täglich auf dem heiligen Berg fährt und pünktlich um 13 Uhr das Marienlied Virolai anstimmt, ist daran auch nicht zu denken. Aber der Chor legt den Grundstein zur späteren Gesangs- und Theaterausbildung.

Bernhard Paul, der sich fast zeitgleich 1976 im fernen Bonn anschickt, die Zirkusgeschichte um ein entscheidendes Kapitel zu bereichern, erledigt den Rest und holt Gensi schließlich in die Manege. Vier Jahrzehnte später ist der Spanier als Weißclown einer der Stars in Pauls Roncalli-Universum. Er sagt, es sei aber keineswegs seine Aufgabe, die Leute zum Lachen zu bringen.

Geschichten wie diese könnte man viele erzählen rund um das Leben und Werk des Bernhard Paul, der am 20. Mai während des ein Jahr verspäteten Bonner Jubiläumsgastspiels seinen 70. Geburtstag feiert. Poesie und Geschäftssinn, Kunst und Edel-Kitsch, Zuckerwatte und Schwarzbrot lagen nie weit auseinander.

Mehr unter: http://www.general-anzeiger-bonn.de/news/kultur-und-medien/Ein-Clown-schreibt-Zirkusgeschichte-in-Bonn-article3539876.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 2651
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Re: Circus Roncalli (Bernhard Paul) ab 2016

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 20.05.2017, 00:23

Hinter den Kulissen
So bereiten sich die Roncalli-Stars auf die Show vor

Roncalli ist wieder in der Stadt! Bis zum 28. Mai tummeln sich Clowns, Akrobaten, Jongleure und Co. im Stadtgarten. EXPRESS durfte einen Blick hinter die Kulissen werfen und den Artisten kurz vor der Show über die Schulter gucken.
Die Roncalli-Stars über Aufregung, Rituale und wie lange Clowns fürs Schminken brauchen...
Die Sonne knallt auf die Dächer der historischen Roncalli-Wohnwagen, als wir Zirkus-Mitarbeiterin Nina Leimer treffen. Vorbei an dem noch unbesetzten „Würstli“-Stand führt sie uns hinter das große Roncalli-Zelt – zu den Garderoben-Wagen. Hier bereiten sich die Artisten auf die nächste Show vor. Auch der Waggon der hauseigenen Schneiderin steht hier.

Mehr unter: http://www.express.de/bonn/hinter-den-kulissen--so-bereiten-sich-die-roncalli-stars-auf-die-show-vor-26929816
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 2651
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Re: Circus Roncalli (Bernhard Paul) ab 2016

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 21.05.2017, 21:02

Rundflug über dem Circus Roncalli in Bonn (2017)

https://www.youtube.com/watch?v=8BdUv2tLOY8&feature=share
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 2651
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Re: Circus Roncalli (Bernhard Paul) ab 2016

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 02.06.2017, 09:59

MANEGE FREI!
Roncalli rollt am Dammtor an

Was für eine Traumparade im Herzen der Stadt!
Mittwochmorgen. Hamburg erwacht gerade, als der 700 Meter lange Roncalli-Sonderzug aus Köln in den Bahnhof Moorfleet einfährt. 1500 Tonnen Zirkuswelt. Clowngarderobe, Schneiderei, Küchen-, Wohn- und Materialwagen. Alles was die rund einhundert Mitarbeiter für ihren Aufenthalt in Hamburg brauchen.

Mehr unter: http://www.bild.de/regional/hamburg/zirkus-roncalli/rollt-am-dammtor-an-51987404.bild.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 2651
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Re: Circus Roncalli (Bernhard Paul) ab 2016

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 18.06.2017, 21:31

RONCALLI TV- Luftaufnahmen Hamburg

Circus Roncalli gastiert vom 3. Juni bis 2. Juli 2017 auf der Moorweide in Hamburg.

https://www.youtube.com/watch?v=UMhSzWwWmGA
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 2651
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Re: Circus Roncalli (Bernhard Paul) ab 2016

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 24.06.2017, 07:18

Circus Roncalli hinterlässt Stadtgartenrasen schwer ramponiert

Der Circus Roncalli hat bei seinem dreiwöchigen Gastspiel im Mai Spuren hinterlassen. Im Stadtgarten am Alten Zoll, dort wo Direktor Bernhard Paul und seine Artisten ihre Zelte aufgebaut hatten, ist von der Grasnarbe nicht viel übriggeblieben.

Vor wenigen Tagen hat die Stadt Bonn das Gelände bereits einzäunen lassen, um die Reparatur des von Bonnern vielgeliebten Fleckchens in die Wege zu leiten. Anfang kommender Woche wird eine Firma damit beginnen, die Schäden zu beheben. Nach Angaben des Presseamtes wird dies einige Zeit in Anspruch nehmen. Vier Wochen sind für die Arbeiten eingeplant.

Mehr unter: [url]http://www.general-anzeiger-bonn.de/bonn/stadt-bonn/Circus-Roncalli-hinterlässt-Stadtgartenrasen-schwer-ramponiert-article3586925.html[/url]
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 2651
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Vorherige

Zurück zu Circusnamen von Q - R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast