China

Circus in Asien

China

Ungelesener Beitragvon Admin » 03.07.2007, 14:24

Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Admin
-
-
 
Beiträge: 4578
Registriert: 01.07.2007, 21:30

Re: China

Ungelesener Beitragvon Admin » 03.07.2007, 14:25

Hier Fotos http://cn.pg.photos.yahoo.com/ph/zzacrobatics/my_photos einer chinesischen Agentur. die diese Nummern für den Westen anbietet.

To Whom It May Concern,

Seeing your name and address listed through the Internet, we are now writing to you, hoping to establish long relationship with you. Our company is a Chinese performing agency. Now let me introduce our acrobatics troupe briefly.

Our acrobatics troupe is from Zhengzhou city, Henan province, China. It has performed in many countries and regions, and made great contributions to promoting friendship between the people of China and the rest of the world. Since its establishment it has grown fast and now it consists of several acrobatic and circus groups with a capacity to perform over a hundred acts in acrobatics, aerial acts, as well as farces and magic.

We will very glad to welcome you and your friends if you come to visit us. We can arrange the international show and touring around world. And if you need, we can post more details to you, such as VCD and so on.

By the way, we also have a excellent Kung Fu troupe. If you have interesting in it, we can give you more details. And we do some music performances, please contact us if you want to introduce your musicians to our country or need some Chinese musicians.

We want to establish a long relations with you. We also hope you can introduce many excellent friends for us. And I will be very happy to receive your e-mail. Please feel free to contact me if you have any question. Thank you very much!

PS: Please visit our yahoo album as follows to find our many programs' photos: http://cn.pg.photos.yahoo.com/ph/zzacrobatics/my_photos

Awaiting your good news.

Yours faithfully
Sophia Dong
ZHENGZHOU QIBU CULTURE COMMUNICATION Co.,LTD
Mobile: 13383839918
E-mailbox: zzacrobatics@yahoo.com.cn
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Admin
-
-
 
Beiträge: 4578
Registriert: 01.07.2007, 21:30

Re: China

Ungelesener Beitragvon Admin » 05.07.2007, 11:45

Hier ein weiterer Link-Tipp aus China:

http://www.flagcircus.com

(Dort findet man auch eine englische Version dieser Homepage.)

Es ist die Homepage des bekannten "Flag Circus" von Kunming.
Kunming ist die Hauptstadt der Provinz Yunnan in Südwestchina.

Artisten des "Flag Circus" aus Kunming sind u.a. seit 5 Jahren im Programm "DRALION" des "Cirque du Soleil" zu erleben.

Direktorin ist die bekannte Regisseurin Li Xining. Die Darbietungen des "Flag Circus gewannen bisher 32 Goldmedaillen auf der ganzen Welt,
u.a. natürlich auch in Monte Carlo und Paris. Auch beim Schweizer Nationalcircus KNIE und in Produktionen der niederländischen Stardust
Production waren Künstler dieser Circustruppe in Europa zu erleben.
Zur Zeit arbeiten rund 200 Personen für diese agile Circustruppe aus
Kunming.
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Admin
-
-
 
Beiträge: 4578
Registriert: 01.07.2007, 21:30

Re: China

Ungelesener Beitragvon Tina » 25.10.2011, 01:29

China Wuqiao International Circus Festival

im November mit internationaler Beteiligung

http://www.wuqiao.org/en/program.html.html
LG Tina
Tina
Ambitioniertes Mitglied
Ambitioniertes Mitglied
 
Beiträge: 156
Registriert: 02.07.2007, 20:26
Wohnort: NRW

Re: China

Ungelesener Beitragvon Boris » 26.03.2013, 12:42

Das Circus in China nicht nur Aktrobatikshows sind zeigt dieses Video von 2011 aus einem Park, der Chimelong International Circus mit Pferden, Elefanten, Bären, Raubtieren und spektakulärer Artistik. ;)

http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=H3FQ2adzzb8#!
Benutzeravatar
Boris
-
-
 
Beiträge: 1908
Registriert: 25.04.2010, 01:32
Wohnort: CH / Riehen

Re: China

Ungelesener Beitragvon Regula » 25.09.2015, 18:10

2. Internationales Circusfestival von Zuhai in China vom 1. bis 12. Dezember 2016.
Das wäre eine Reise wert. Wer fliegt hin? :lol:

Programmübersicht gemäss Internet:

Vladik Miagkostoupov (USA) - Jonglage
Sos & Victoria Petrosyan (Deutschland) - Quickchange
Meleshin Brothers (Russland) - Rola Rola
Johann Wellton (Schweden) - Bouncingjonglage
Barry Lubin ("Grandma") - Clown
Trio Queens (Ukraine) - Akrobatik
Duo Stauberti (Tschechei) - Jonglage
Habesha Acrobats (Äthiopien) - Ikarier
Prosvirnins (Russland) - Clown-Duo
Truppe Capliore (Japan) - Seilspringen
Marc Metral (Frankreich) - Bauchredner
"Upside Down" (Schweiz) - Deckenlauf
Galina & Allakhverdi Israfilov (Aserbaidschan) - Strapaten
Strahlemann und Söhne (Deutschland) - Jonglage
César Dias (Portugal) - Clown
Peter Marvey (Schweiz) - Illusionen
Ovidiu Tell (Rumänien) - Kunstschütze
Christian Farla (Niederlande) - Illusionen
Tanger-Truppe (Italien) - Pyramidenbauer
Fliegende Motorräder (Australien)
Reitertruppe (Turkmenistan)
Trommelnummer (Ukraine)
Gruppen-Antipoden (China)
Riesen-Ballon (USA)
Perche-Truppe (Russland)
Flugtrapez mit Schleuderbrett und Russischer Schaukel (Nordkorea)
Seilspringen (China)

http://www.circusfestival.com.cn/index_en.shtml#welcome
Gruezi mittenant !
Regula
Regula
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
 
Beiträge: 52
Registriert: 09.07.2007, 16:33
Wohnort: CH

Re: China

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 31.08.2017, 02:00

Fünf Fragen an Ding Yulei
«Ich habe die Nase voll vom chinesischen ‹Zirkussystem›»

Ab Dienstag sind am Theaterspektakel die «Short Pieces» zu sehen. Dazu gehört das Stück von Ding Yulei. Er erzählt von der Zeit als Top-Akrobat in Schanghai und erklärt, warum diese schlimm war.

Ding Yulei, Sie wurden in Schanghai ab Ihrem 7. Lebensjahr in Kunstturnen unterrichtet und fanden mit 14 Jahren Aufnahme in der renommierten Shanghai Circus Troupe. Nun sind Sie 34 Jahre alt und als Top-Zirkusartist im «Ruhestand». Warum sind Akrobaten im besten Alter in China weg vom Fenster?
Mit 30 Jahren schwindet der Mut zum Risiko, mit 20 ist man viel waghalsiger. Unter Zirkusartisten herrscht in China ein harter Wettbewerb, Jüngere sind erfolgreicher. 30-Jährige werden oft zurückgestuft und müssen eine andere Aufgabe in der Manege übernehmen, für die es weniger Lohn gibt.

Warum haben Sie Ihre Karriere schon mit 20 Jahren abgebrochen?
Einerseits war da die Angst, nach dem Höhepunkt meiner Karriere gefeuert zu werden. Und andererseits hatte ich die Nase voll von diesem «Zirkussystem».

Was störte Sie an dem «Zirkussystem»?
Als Schleuderbrett-Akrobat sah meine Aufgabe während all der Jahre so aus: sich fünf Meter in die Höhe katapultieren, einen dreifachen Salto mit zweifacher Schraube drehen, im Nu landen und stolz lächeln. Das war eintönig. Weil in China das Konzept «starker Körper, schwacher Geist» verbreitet ist, traut man uns Artisten nicht zu, selber zu denken, geschweige denn mitzubestimmen.

Wussten Sie, worauf Sie sich einliessen?
Nein, ich hatte meinen Beruf nicht selbst gewählt. Meine Eltern beschlossen, dass ich Akrobat werden solle. Sie glaubten, meine Zukunft sei so gesichert. Stets hatten andere über mein Leben entschieden, nun wollte ich es selber in die Hand nehmen, wollte beweisen, dass ich geistig genauso gut arbeiten kann.

Sie wurden von Kindesbeinen an gedrillt.
Ja. Angehende Kunstturner und Akrobaten müssen in China ein Internat besuchen. Das Essen dort ist spärlich. Ihre Eltern sehen sie nur einmal monatlich. Immer wieder hatte ich nach dem Training geschwollene Beine, so dass ich kaum mehr Treppen steigen konnte. Sowieso begleitete mich stets die Angst, mich zu verletzen. Das war schlimm.

Mehr unter: https://www.nzz.ch/feuilleton/fuenf-fragen-an-ding-yulei-ich-habe-die-nase-voll-vom-chinesischen-zirkussystem-ld.1312960
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 3182
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Re: China

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 17.11.2017, 16:33

4. Internationales Circusfestival in Zhuhai vom 18. bis zum 25. November 2017.

Anatoli Zalewski - Handstand-Equlibristik
Tact - Schleuderbrett
Throwings - Fangstuhl
Duo Flash of Splash - Strapaten
Scott + Muriel - komische Illusionen
Equivokee - russische Clowns
William et Héloise - chinesischer Mast
Pellegrini Brothers - Hand auf Handakrobatik
Duffy Brothers - Todesrad
Truppe Kolykhalov - Reck
Truppe Grechuskin - Fast Track
The Gerlings - Hochseil
Drum Art On Stilts - Trommeln
Sven + Jan - Rollschuhe
Ed Alonzo - Illusionen
Kevin James Lowery - Illusionen
Truppe "Mongolia Acrobatics" - Handvoltigen + Kraftakrobatik
Anton + Victor Franke - Clowns
Duo Fedor Grosssy - Perche
Diabolo Girls - Diabolo
Truppe "The Ninth Wave" - chinesischer Mast
"Antipode of Painted Pottery" - Vasenjonglage
Truppe "Antipode of Drums" - Antipoden mit Trommeln
Truppe "Melody of Spring" - Equilibristik
Ikarier-Truppe aus China

Die Jury:

Urs Pilz (Circusfestival von Monte-Carlo)
Guy Caron (Cirque du Soleil)
Mykola Kobzov (Circus Kobzov)
Dmitry Ivanov (Rosgoscirk)
Peter Dubinsky (Firebird Productions)
Genis Matabosch (Circusfestival Figueres/Girona)
Fabio Montico (Circusfestival Italien)

https://www.facebook.com/festivalzhuhai/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 3182
Registriert: 02.07.2007, 01:02


Zurück zu Asien



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron