Ein Schutzengel mit Meisterbrief

Bücher, Publikationen, Theater, Filme, Malerei, ...

Ein Schutzengel mit Meisterbrief

Ungelesener Beitragvon Admin » 10.05.2012, 10:46

Das Büchlein „Ein Schutzengel mit Meisterbrief“ (die Lebensgeschichte eines Optimisten) von Alfons Eck ist eine Besonderheit. Ich hatte mit diesem Mann hier in der Bodenseeregion Kontakt, bevor er vor einigewn Jahren starb.
Alfons Eck war im Krieg Jagdflieger, wurde zweimal abgeschossen und überlebte dies. Als Kriegsgefangener in Frankreich kam er zum Circus Amar, arbeitete sich dort von der Pike aus hoch, wurde Reklamechef und avancierte schliesslich zum Kassenwart, dann Manager und war der letzte Direktor des grossen Amar.
Danach ging er ins Privatleben zurück, wurde Versicherungsfachmann und lebte hochgeachtet bis zu seinem Tode in der Bodenseeregion.
Wenige Jahre vor seinem Tod brachte er 1998 mit Unterstützung von Freunden seine Lebensgeschichte als kleines Büchlein heraus, welches auch ein Stück Zeitgeschichte des französischen Cirque Amar ist. Mit vielen Schwarz-Weiss-Abbildungen
Ich weiss nicht, ob das Buch noch erhältlich ist. Dennoch will ich es hier erwähnen.
Dateianhänge
Alfons_Eck.jpg
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Admin
-
-
 
Beiträge: 4578
Registriert: 01.07.2007, 21:30

Re: Ein Schutzengel mit Meisterbrief

Ungelesener Beitragvon Admin » 10.05.2012, 10:52

Ein Tröpfchen für die Freundschaft

Hier eine interessante Episode, in der dieses Buch auch seine Erwähnung fand.

http://www.suedkurier.de/region/kreis-konstanz/singen/Ein-Troepfchen-fuer-die-Freundschaft;art372458,5203882
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Admin
-
-
 
Beiträge: 4578
Registriert: 01.07.2007, 21:30


Zurück zu Literatur und Kunst über Circus



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron