Geschichtsschreibung in der Manege

Bücher, Publikationen, Theater, Filme, Malerei, ...

Geschichtsschreibung in der Manege

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 30.06.2015, 02:17

Geschichtsschreibung in der Manege

Napoleon, Othello und die Nibelungen haben eines gemeinsam: Sie waren Hauptfiguren pantomimischer Schaustücke, die ab dem 18. Jahrhundert in den Zirkussen Europas ein großes Publikum anzogen. Die Aufführungen mischten historische Informationen mit Unterhaltung - und waren damit eine Art Vorgänger des heutigen "histotainment".

KULTURWISSENSCHAFT29.06.2015
Wie sich diese "Geschichtserzählung im Zirkus" entwickelt hat, beschreibt die Literaturwissenschaftlerin Katalin Teller in einem Gastbeitrag.

http://science.orf.at/stories/1760190/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 3121
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Zurück zu Literatur und Kunst über Circus



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast