Geschwister Weisheit

Die Seiltänzer waren die "Vorfahren" der Circusleute. Daher wollen wir diesem Bereich mehr Raum geben!
Benutzeravatar
Gerd
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 408
Registriert: 03.07.2007, 23:25
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Rheinland-Pfalz

Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gerd » 24.07.2007, 00:25

Weltbekannt ist auch die Hochseilarbeit der

Geschwister Weisheit

Link-Tipp: http://www.hochseil.de/
Viele Grüsse

Gerd
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4528
Registriert: 01.07.2007, 22:30
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Admin » 24.07.2007, 00:36

Diese historische Foto (aus dem Programmheft "100 Jahre Geschwister Weisheit") zeigt unten den Vater Lorenz - aller Geschwister Weisheit,
Darüber Tochter Sybille, die nur Bille genannt wurde und später einen Korth heiratete, zuletzt dann mit Harry Drescher lebte. Die Korth Helldriver's sind ihre Kinder und Enkel.
Über Bille sieht man Otto mit Kappe. Dieser heiratete Christa Frank und diese gründeten zunächst den Circus International, hiessen später Berlin und Don Carlos. Deren Kinder betreiben heute die Circusunternehmen Baruk, Las Vegas und Monte Carlo. die Tochter Ines heiratete beim Circus Arena ein.
Über Otto sein Bruder Karl. Was aus diesem wurde weiss ich nicht.

Das Programmheft kostet nur Euro 2, ist aber wirklich sehenswert und für Sammler erstrebenswert! ;)
Dateianhänge
weisheit-4.JPG
weisheit-4.JPG (57.34 KiB) 5503 mal betrachtet
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Hans - Jürgen Fritz
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 27.07.2007, 15:07
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Stendal

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Hans - Jürgen Fritz » 24.08.2007, 20:28

Die Hochseiltruppe Geschwister Weisheit ist am morgigen Sonnabend, 25. August 2007, um 17.30 Uhr und 21.30 Uhr im Norden Sachsen - Anhalt in Havelberg zu erleben und hat sein Drahtseil über die Havel gespannt.

Ein schönes Wochenende wünscht
mit dieser kurzfristigen Veranstaltungsinformatio

Hans - Jürgen Fritz
Benutzeravatar
Michael W.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 71
Registriert: 10.12.2007, 16:13
Geschlecht: Männlich

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Michael W. » 22.05.2008, 10:38

Die Hochseiltruppe wurde vom Brücken-Center Ansbach eingeladen

Hochmast-Akrobatik am Vorplatz Ost
24.Mai: 11 und 16 Uhr
25.Mai: 13 und 16 Uhr

Hochseil-Show am Brunnen vor Baumarkt
24.Mai: 14 Uhr und 25.Mai: 14.30 Uhr
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 276
Registriert: 02.07.2007, 23:21
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Sachsen

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von robert z. » 06.10.2008, 02:38

Die Geschwister Weisheit waren am SA im Chemnitzer Einkaufszentrum "ACC" zu erleben. Leider hatte ich nicht die Zeit einmal vorbei zu schauen...

Robert Z.
Back again 2009...
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4528
Registriert: 01.07.2007, 22:30
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Admin » 13.04.2010, 13:10

Gotha
Artistenfamilie Weisheit macht trotz Sturz weiter

Die Gothaer Artistenfamilie Weisheit will nach dem Unfall eines ihrer Mitglieder wie geplant weiter auftreten. Der Chef der Gruppe, Peter Mario Weisheit, sagte am Donnerstag MDR 1 RADIO THÜRINGEN, die meisten Kunststücke seien doppelt besetzt.

Artist aus zwölf Metern Höhe abgestürzt

Weisheit teilte mit, sein Bruder habe sich bei dem Absturz die Füße und das Becken gebrochen. Der 41-Jährige war am Dienstagabend bei einem Auftritt in Euskirchen mit seinem Motorrad auf dem Hochseil aus zwölf Metern Höhe gestürzt.

http://www.mdr.de/thueringen/mitte-west ... 32074.html
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH / Riehen
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Boris » 13.05.2010, 17:52

Die Geschwister Weisheit werden am Zürifäscht (Zürich) 2010, vom 02.-04. Juli spielen:

http://www.zuerifaescht.ch/attraktionen/
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32
Geschlecht: Männlich
Wohnort: CH / Riehen
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Boris » 04.07.2010, 16:38

boris jaeggi hat geschrieben:Die Geschwister Weisheit werden am Zürifäscht (Zürich) 2010, vom 02.-04. Juli spielen:

http://www.zuerifaescht.ch/attraktionen/
Konnte leider von der Show über den Zürichsee keine Bilder machen. Stand viel zu weit weg.
Auf der Landiwiese neben der Kirmes war auch noch ein Seil aufgebaut. Drei Bilder.

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1619
Registriert: 02.07.2007, 06:52
Geschlecht: Weiblich

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 12.01.2011, 11:01

Geschwister Weisheit zu Gast beim Zirkus-Festival in Monte Carlo
Rudi Weisheit geht in Monaco gemeinsam mit Enkeltochter Johanna übers Seil; ein Brückenschlag der Generationen also. Mehr unter:

http://www.tlz.de/startseite/detail/-/s ... 1409717902
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!

http://www.ig-zirkus-variete-e-v-doebeln.de
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1619
Registriert: 02.07.2007, 06:52
Geschlecht: Weiblich

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 25.01.2011, 07:57

Geschwister Weisheit wurden schon beim Circus-Festival gefeiert
Die Gothaer Hochseilartisten Geschwister Weisheit sind mittlerweile gut in Monte Carlo angekommen und haben bereits mit einigen Vorstellungen das sachkundige Publikum zum 35. Circus-Festival überzeugt.

http://gotha.otz.de/web/gotha/startseit ... 1620081311
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!

http://www.ig-zirkus-variete-e-v-doebeln.de
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1619
Registriert: 02.07.2007, 06:52
Geschlecht: Weiblich

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 01.02.2011, 08:46

Hochseilartist Rudi Weisheit verlässt Manege
Der dienstälteste Hochseilartist Deutschlands, Rudi Weisheit, ist unter dem Beifall von 4.500 Zuschauern in Monte Carlo in den Ruhestand verabschiedet worden.Wie die Stadt Gotha am Montag mitteilte, gab der 68-Jährige beim Internationalen Zirkusfestival in Monte Carlo am Sonntag seine letzte offizielle Vorstellung.

http://gotha.otz.de/web/gotha/startseit ... 1849365087
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!

http://www.ig-zirkus-variete-e-v-doebeln.de
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4528
Registriert: 01.07.2007, 22:30
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Admin » 02.03.2013, 14:08

Zur Europeade steigen die Weisheits in Gotha aufs Hochseil

"Besonders freuen wir uns auf unseren Auftritt in Gotha", sagt Peter Weisheit. Anlass ist die Europeade. "Da steigen wir zur Eröffnung am 18. Juli aufs Hochseil und auch am Abschlusstag eine Woche später." Der Hochseilmast wird die ganze Zeit über auf dem Hauptmarkt stehen bleiben. An dessen Spitze weht die Fahne der Europead

http://gotha.thueringer-allgemeine.de/w ... 1078581461
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3503
Registriert: 02.07.2007, 02:02
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 26.03.2016, 11:26

Eulenspiegel tanzt in Freital auf dem Seil
Die Geschwister Weisheit sind die Attraktion beim 15. Osterspectaculum in Burgk. 5 000 Gäste werden erwartet.

Bequem ist etwas anderes. Till Eulenspiegel freilich ist Kummer gewohnt. Der bekannteste Gaukler der Welt macht gute Miene zum schmerzhaften Spiel und setzt sich, als wäre es ein gepolsterter Stuhl, auf ein dünnes Stahlseil, das deutlich sichtbar in sein Sitzfleisch einschneidet. Autsch, das tut ja schon vom Zusehen weh. Aber der junge Mann in seinem blau-roten Kostüm und seiner Schellenkappe freut sich, denn hoch oben über dem Burgker Schlosshof fühlt er sich am wohlsten, da kann er dem Volk ungestraft auf dem Kopf herumtanzen. Außerdem hat der Schalk von dort aus den besten Überblick über die fünfzig Marktstände – und die besten Einblicke in die Dekolletés der Frauen.

Vor vier Jahren stieg Alexander Weisheit das erste Mal im Stundentakt als Eulenspiegel beim Osterspectaculum über das Schrägseil bis in die oberste Etage des Burgker Schlosses. Zur diesjährigen 15. Auflage des dreitägigen Mittelalterfestes kommt der 31-jährige Artist erneut nach Freital, begleitet von vier Helfern und seinem Vater Peter Mario Weisheit. Der 54-Jährige ist mit seinem Bruder André Chef des 1900 gegründeten Familienunternehmens. Die Geschwister Weisheit aus Gotha in Thüringen sind Europas größte Hochseilshow, deren Artisten seit 2014 als einzige weltweit mit ihren Motorrädern sogar über dem Publikum fahren dürfen. „Das bringt uns ganz neue Auftrittsmöglichkeiten, zum Beispiel über Straßen oder belebten Plätzen“, sagt Peter Weisheit.

http://www.sz-online.de/nachrichten/eul ... 56844.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3503
Registriert: 02.07.2007, 02:02
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 21.06.2016, 00:36

Mutige Artisten am Nachthimmel
Gleich mehrere Auftritte hatte die weltbekannte Hochseiltruppe Geschwister Weisheit aus Gotha. Sie sorgte für Nervenkitzel.

Gespannt richten sich die Blicke nach oben. Im Scheinwerferlicht stehen die Artisten bereit. 22 Uhr beginnt am Sonnabend ihr Auftritt. Unter dem nächtlichen Himmel von Sebnitz zeigen sie einen weiteren Teil, die Hochmast-Motorradshow. Dank Sponsoren ist es gelungen, die Truppe mit der europaweit größten Hochseilshow nach Sebnitz zu holen und als Hauptattraktion während der Feierlichkeiten zu 775 Jahre Sebnitz zu präsentieren.

http://www.sz-online.de/nachrichten/mut ... 24251.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3503
Registriert: 02.07.2007, 02:02
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 26.06.2016, 14:52

Akrobatik zwischen Himmel und Erde
Zehdenick (GZ) Nach einem fulminanten Start am Freitagabend haben die Artisten der Geschwister Weisheit aus Gotha an diesem Wochenende noch einige große Shows in Zehdenick zu bieten. Schon beim Auftakt stockte manchem Zuschauer der Atem.

Zwölf Artisten auf dem Hochseil zeigten die Höhepunkte moderner Hochseilkunst. Mit Fahrrädern, Einrädern - sogar mit dem Hocheinrad und dem legendären Steigerrad - überquerten sie das Seil. Hoch oben frei auf Stühlen stehend fesselten die Weisheits ihr Publikum von der ersten Minute an. Auch die Jüngsten standen hier nicht zurück. Die vierjährige Charly zeigte, was Artistenkinder alles können.
Atemberaubender Höhepunkt der Arbeit auf dem Hochseil war zu fortgeschrittener Stunde die Fünf-Personen-Pyramide. Die Truppe sei stolz darauf, als einziges Hochseilensemble der Welt, diese fantastische Leistung unter freiem Himmel präsentieren zu können. Als besonderer Höhepunkt war die Hochseilshow der Geschwister Weisheit am Freitagabend im Scheinwerferlicht zu bestaunen.

http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1493842
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3503
Registriert: 02.07.2007, 02:02
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 16.08.2016, 00:17

Balanceakt über dem Kurpark
Fünf-Mann-Pyramide, Rückradfahren und eine 72-Jährige die sich übers Hochseil tragen lässt: Die Geschwister Weisheit haben dem Publikum in Thermalbad Wiesenbad jede Menge geboten.

Thermalbad Wiesenbad. Den gestrigen Sonntag wird Renate Richter aus Dörfel so schnell nicht vergessen. Als sie das Kurparkfest in Thermalbad Wiesenbad besuchte, hörte sie, dass die Geschwister Weisheit gern zwei Zuschauer über das Hochseil tragen würden. Freiwillige vor - hieß es. "Ich bin für so etwas Verrücktes immer zu haben", gibt Richter zu, die noch in diesem Monat ihren 73. Geburtstag feiert. Also sprach sie die Weisheits an und stieg zum Abschluss der gut 45-minütigen Vorstellung mit Absatzschuhen das Gerüst nach oben - in diesem Moment durch ein Seil gesichert. Sie benötigte etwas länger als die deutlich jüngere Annegret Matschke aus

Falkenbach - die zweite Freiwillige.

"Wir sind generell sehr sportlich, halten uns fit", sagte Renate Richter nachdem sie wieder festen Boden unter ihren Füßen hatte. "Ich fahre Ski, gehe ins Fitnessstudio und fahre Fahrrad - alles mit meinem Lebensgefährten." Weil am Hochseil alles so schnell gegangen sei, kam auch gar nicht erst Lampenfieber auf. "Ich habe mich die ganze Zeit sehr sicher gefühlt", sagt die 72-Jährige, die nach ihrem Auftritt stolz und überglücklich ihren Besuch im Kurpark fortsetzte.

Mehr unter: http://www.freiepresse.de/LOKALES/ERZGE ... 604068.php
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3503
Registriert: 02.07.2007, 02:02
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 20.09.2016, 00:31

CRAILSHEIM
Die Geschwister Weisheit präsentieren einzigartige und atemberaubende Show
Der Blick auf dem Volksfest geht am Wochenende öfter gen Himmel, und das hat nicht nur mit dem Wetter zu tun, sondern auch mit einer Artistenfamilie aus dem thüringischen Gotha: Geschwister Weisheit.

Der Blick auf dem Volksfest geht am Wochenende öfter gen Himmel, und das hat nicht nur mit dem Wetter zu tun, sondern auch mit einer Artistenfamilie aus dem thüringischen Gotha: Geschwister Weisheit. Die Truppe gibt es seit nunmehr 116 Jahren. Heute führen die Brüder Peter Mario und André das Unternehmen, in Crailsheim sind sie mit ihren Frauen und Kindern in Aktion: Heike, Doreen, Natalia, Susanne, Alexander, Max und Charly. Insgesamt viermal präsentieren sie ihre Hochmast-Motorradshow „Über allen Köpfen“.

Mehr unter: http://www.swp.de/crailsheim/lokales/cr ... 76,4011237
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3503
Registriert: 02.07.2007, 02:02
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 23.02.2017, 21:21

Geschwister Weisheit aus Gotha steigen in Thüringen aufs Seil
Drei Auftritte 2017 im Freistaat geplant. Die Hochseilartisten sind aber auch in Deutschland und im Ausland unterwegs

http://gotha.thueringer-allgemeine.de/w ... 2132351412
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3503
Registriert: 02.07.2007, 02:02
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 08.07.2017, 22:10

Mit dem Bike über Chams Dächern
Beim Zweirad Festival erwartet die Besucher ein Hochseilakt – auf einem Motorrad. Nur der Chamer Maibaum steht noch im Weg.

So schnell wird es sowas in Cham nicht mehr zu sehen geben“, verspricht Kerstin Hecht, Mitarbeiterin des Stadtmarketings. Sie organisiert mit ihren Kollegen gemeinsam das Zweiradfest in Cham – und freut sich dabei schon auf ein ganz besonderes Highlight. „High“ ist hierbei Programm: Hoch oben – etwa 28 Meter über dem Marktplatz – werden am Wochenende die Geschwister Weisheit ihre Hochseilshow zum Besten geben. Und es verspricht ein Spektakel zu werden, schließlich zählt die Familie aus Gotha zu den bekanntesten Hochseilartisten Europas.

Seit Montag parkt die fünfzehnköpfige Familie mit ihren Wohnwagen am Volksfestplatz. Am Dienstag durften dann alle mit anpacken. Zwei große Masten wurden auf dem Marktplatz aufgestellt. Auf einem Seil, das zwischen den beiden Kolossen gespannt wird, balancieren die Akrobaten dann und vollführen ihre Kunststücke. Passend zum Zweiradfest präsentieren die Artisten eine spezielle Motorradshow. „Wir werden mit Motorrädern über das Seil fahren, menschliche Pyramiden bauen und vieles mehr. Ich will aber noch nicht zu viel verraten, kommt einfach vorbei und seht es euch an“, sagt Peter Mario Weisheit, Leiter der Hochseilgruppe.

Drei Generationen auf dem Seil

Zwei Schauplätze sind für die Shows geplant. Am Marktplatz finden die zwei verschiedene Darbietungen mit Motorradaufführung auf 22 beziehungsweise 28 Metern statt. Außerdem erwartet die Besucher zu Beginn des Zweiradfestivals am Samstag um 19.30 Uhr die Hochseil-Show „Anno Dazumal“. Dabei zeigen die Familienmitglieder, wie die Vorfahren über das Seil balancierten – mit Holzschuhen und einer Sprechtüte, um das Publikum entertainen. „Mein Urur-Großvater hat damals mit den Hochseilaufführungen angefangen. Auch heute besteht unsere Gruppe ausschließlich aus Familiennmitgliedern“, sagt Peter Weisheit. Bei den Shows werden drei Generationen der Akrobatenfamilie zu sehen sein. „Unser Jüngster ist fünf Jahre alt und natürlich auch im Programm eingeplant.“

Mehr unter: http://www.mittelbayerische.de/region/c ... 37581.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3503
Registriert: 02.07.2007, 02:02
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 21.07.2017, 13:29

Sensationelle Hochseilshow: Geschwister Weisheit gastierten in Geseke

Der Blick richtete sich in den vergangenen Tagen in Geseke öfter gen Himmel. Und das hat nicht nur mit dem Wetter zu tun, sondern auch mit einer weltweit bekannten Artistenfamilie aus dem thüringischen Gotha. Die Hochseiltruppe Geschwister Weisheit gibt es seit nunmehr 117 Jahren. Heute führen die Brüder Peter Mario und André das Unternehmen.

In Geseke waren sie am Freitag und Sonntag mit ihren Frauen und Kindern in Aktion. Insgesamt viermal präsentieren sie ihre Hochseilshows auf dem Marktplatz in der Bäckstraße. Die Geschwister Weisheit starteten am Freitag mit ihrer historischen Hochseilshow “Anno dazumal”, bevor sie am Abend mit einer Show am höchsten Artistenmasten der Gegenwart und eine einmalige Motorradshow fort führten.

Mehr unter: http://www.geseke-news.de/?p=13411
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3503
Registriert: 02.07.2007, 02:02
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 18.09.2017, 03:17

HOCHSEIL-SHOWS IM BLAUTAL-CENTER: SPEKTAKULÄR, EINZIGARTIG UND ATEMBERAUBEND

Vom 29. September bis 1. Oktober wird in Ulm zwischen Blautal-Center und Blaubeurer Straße Natalia Weisheit mit dem Motorrad auf gespannten Stahlseilen zum höchsten mobilen Artistenmast mit 62 Meter Höhe gebracht. In 40 Metern Höhe wird sie ankommen und weitere 22 Meter den Mast hochklettern. Sie wird in 62 Metern Höhe einen Handstand machen und auch auf einem Bein hält sie auf der dünnen Spitze des Mastes souverän das Gleichgewicht. Danach wird Natalia Weisheit zur lebenden Fahne. Seitlich ist sie mit ihren Füßen an der wankenden „Stahlfeder“ befestigt. Ihr Körper ragt zur Seite.
Bei der Hochseilshow in schwindelerregender Höhe wird internationale Spitzenartistik die Besucher zum Staunen bringen. Dreizehn Artisten aus drei Generationen zeigen Hochseilartistik mit Fahrrädern, Einrädern und Pyramiden, die bereits beim 35. Zirkusfestival in Monte Carlo ausgezeichnet wurde.

Mehr unter: https://www.trendyone.de/news/hochseil- ... mberaubend
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3503
Registriert: 02.07.2007, 02:02
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 03.03.2018, 23:27

Sicherheit Überflugverbot beim Auftritt der „Geschwister Weisheit“ in Kommern

Mechernich-Kommern -
Ein noch nie dagewesenes künstlerisches Spektakel erwartet die Besucher des „Jahrmarkts anno dazumal“, der diesmal schon am Montag, 26. März, beginnt und zwei Wochen lang bis zum Ende der Osterferien dauert. Rund 90 schaustellerische Attraktionen und Kramstände erwarten die Gäste täglich von 10 bis 19 Uhr.
Allein 13 Artisten zählt Europas größte Hochseiltruppe, die „Geschwister Weisheit“, die täglich drei verschiedene Programme bieten. Stelzenläufer, Magier, Schnellzeichner, Puppenspieler, Feuerspucker, Schmetterlings-Tänzerin, ein Henker, der Personen aus dem Publikum in der Köpfbude zur Guillotine bittet, Künstler, die ein Furzkonzert wie im „Moulin Rouge“ um 1900 geben, und Schauspieler in historischen Rollen zählen zu den weiteren Akteuren.

Für den Auftritt der „Geschwister Weisheit“ aus Gotha hat das Freilichtmuseum sogar eine Genehmigung der Luftaufsichtsbehörde einholen müssen. Die mit 13 Artisten größte Hochseiltruppe Europas baut unter anderem den mit 62 Metern höchsten mobilen Artistenmast der Welt auf. Er wird vom höchsten Punkt des auf rund 400 Meter Höhe liegenden Freilichtmuseums in die Lüfte ragen. Und damit ist er in einer Zone, die gerne auch von privaten Leichtflugzeugen genutzt wird, um das Museum von oben zu erkunden.
„Das war uns zu risikoreich“
„Das war uns zu risikoreich“, sagt Dr. Michael Faber, der stellvertretende Leiter des Freilichtmuseums. „Die Artisten auf dem Mast dürfen durch schaulustige Flieger nicht gefährdet werden“, so der Veranstaltungsorganisator: „Auch Rettungshubschrauber hätten im Landeanflug auf das Krankenhaus in Mechernich in gefährliche Nähe zum Artistenmast kommen können.“
Die für die Flugsicherheit zuständige Bezirksregierung Düsseldorf hat nun dem Aufbau des Mastes zugestimmt und ein Überflugverbot erwirkt. Beim Genehmigungsverfahren wurde auch die Bundeswehr einbezogen. Der Luftwaffenstützpunkt Nörvenich liegt in der Nähe des Museums. Die Auflage, dass die Mastspitze rund um die Uhr beleuchtet sein muss, ist für die Geschwister Weisheit Routine.

Mehr unter: https://www.rundschau-online.de/region/ ... n-29802812
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3503
Registriert: 02.07.2007, 02:02
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Geschwister Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 06.04.2018, 13:44

Windböe: Fünf Artisten stürzten ins Sicherheitsnetz

Geschultes Museumspersonal leistete Erste Hilfe – Drei Artisten befinden sich noch im Mechernicher Krankenhaus

Während der Vorstellung der Hochseiltruppe Geschwister Weisheit Gotha erfasste heute um 14.40 Uhr eine plötzlich auftretende Windböe die Artisten auf dem Seil. Fünf Artisten stürzten in das unter dem Seil gespannte Sicherheitsnetz und zogen sich durch die mitherunterstürzenden Balancierstangen leichte Verletzungen zu. Als „First Responder“ geschultes Museumspersonal leistete sofort bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes Erste Hilfe. Drei Artisten wurden vorsorglich zur Untersuchung ins nahe gelegene Mechernicher Krankenhaus gebracht.

„Die Hochseiltruppe Geschwister Weisheit ist für ihre umfangreichen Maßnahmen zur Absicherung ihrer Artisten und auch des Publikums bekannt“, so die Veranstaltungsleitung in einer Pressemitteilung: „Diese Maßnahmen haben dafür gesorgt, dass es bei leichten Verletzungen geblieben ist.“

Mehr unter: https://eifeler-presse-agentur.de/2018/ ... heitsnetz/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten