Freizeitparks in Baden-Württemberg

Freizeitparks mit artistischen Programmen

Freizeitparks in Baden-Württemberg

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 03.07.2007, 16:48

http://www.kamelhof.de/

Kamelhof bei Nagold im Schwarzwald.

Ein Besuch dort ist durchaus sehenswert !
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 3358
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Re: Baden-Württemberg

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 03.07.2007, 16:49

Kamelhof im Schwarzwald Bonndorf- Ebnet mit Ferienwohnungen, therapeutischem Reiten, Erlebnistrekking, Schulprojekten usw.

Karawansinn
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 3358
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Re: Baden-Württemberg

Ungelesener Beitragvon Admin » 15.05.2010, 09:07

Familienpark Schwäbische Alb in Westerheim, welcher von der Familie Böhm, früher Circus Mendes, betrieben wird. Diese veranstalten auch den Ulm / Neu-Ulmer Weihnachtscircus.

http://familienpark-westerheim.de
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Admin
-
-
 
Beiträge: 4564
Registriert: 01.07.2007, 21:30

Re: Baden-Württemberg

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 08.08.2011, 15:44

--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 3358
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Re: Freizeitparks in Baden-Württemberg

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 02.08.2016, 20:47

Dateianhänge
Raubtierhof.jpg
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 3358
Registriert: 02.07.2007, 01:02

Re: Freizeitparks in Baden-Württemberg

Ungelesener Beitragvon Circusworld » 23.05.2017, 21:58

Alpen-Seerosengarten in Balingen-Engstlatt

http://alpen-seerosengarten.de

Frische Farbe für den Seerosengarten

Einst war der Alpen-Seerosengarten ein verträumtes Kleinod, das vor allem die jüngsten Engstlatter seit Generationen schätzten. In den vergangenen Jahren verwahrloste der Park zunehmens. In mühevoller Kleinarbeit verhalf Ina tom Dieck dem Park zu neuem Glanz.
Nun können Besucher des Kinder-Freizeitparks das Ergebnis monatelanger Arbeit bewundern. Der Modellzug und das Seilbähnle, die Figuren, die Kartbahn und die Gartenzwerge – an allen Attraktionen nagte der Zahn der Zeit. Im Mai vergangenen Jahres hat die Gastronomin aus dem Hegau den Seerosengarten gekauft. Seither ist sie fleißig am Werkeln. "Zunächst dachte ich, dass vieles nicht mehr zu retten ist. Schließlich habe ich dann den ganzen Winter über Häuschen, Bänke, Figuren und Gartenzwerge neu angepinselt." Gelohnt hat es sich – der Grauschleier ist strahlenden Farben gewichen. Manche Teile musste die neue Besitzerin dann doch ersetzen – so bekam die Miniaturlandschaft neben einem modernen ICE auch einige weitere Attraktionen.
Was wurde denn nun alles erneuert auf dem zwei Hektar großen Gelände? "Fast alles", erklärt tom Dieck. Die Elektrik im Park wurde komplett ersetzt und Drainagen wurden verlegt. Auch die Inneneinrichtung des Restaurants wurde komplett erneuert. Die vorher unappetitlichen Klohäuschen wichen neuen, modernen Toiletten, die Wege im Park bekamen neuen Schotter und Rindenmulch, in neu angelegten Beeten blühen nun viele bunte Blumen.

Mehr unter: http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.balingen-frische-farbe-fuer-den-seerosengarten.444ee509-5d4c-4fd8-9268-1480cd3f3a57.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
 
Beiträge: 3358
Registriert: 02.07.2007, 01:02


Zurück zu Freizeitparks



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron