Österreich 2007 - 2011

Links, Berichte, Infos, Fotos, ...
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4438
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Österreich 2009 allgemein

Ungelesener Beitrag von Admin » 03.09.2009, 22:02

Roncalli baut gerade auf dem Rathausplatz in Wien auf.
Die Masten stehen schon.

Webcam unter http://webcam.anw.at/
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4438
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Roncalli in Österreich

Ungelesener Beitrag von Admin » 26.10.2009, 20:52

So ein Zirkus um die Zirkusplakatierung in Graz

http://4.bp.blogspot.com/_Zc3u19JeFjY/S ... i-graz.jpg
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Felix
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 02.07.2007, 12:05

Circus in Österreich 2010

Ungelesener Beitrag von Felix » 09.03.2010, 22:57

CIRCUS NATIONALE
Louis Knie jun.


Programm 2010:

CLOWN FRANCESCO - Laufenten & Zauberei
ROBERT STIPKA jun. - Eseldressur
DUO PHÖNIX - Jonglage
MAGIC MARIAN & ILONA - Illusionen
MARIA LAGRANOVA - Solotrapez
ROBERT LAGRONI - Handstandequilibristik
PAUSE
ROBERT STIPKA - Kameldressur
DUO PHÖNIX - Kubus
JONNY, FRANCESCO, ILONA & LOUIS KNIE JUN. - Clownentrée
LOUIS KNIE JUN. - Freiheitsdressur
JUAN PABLO MARTINEZ - Tempojongleur
JONNY & FRANCESCO - Reprisen
KRISZTINA NAGY - Sängerin
MANFRED HUBER - Schlagzeug
- Die weite Welt ist mein Feld -
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Circus in Österreich 2010

Ungelesener Beitrag von robert z. » 07.04.2010, 13:49

Der Deutsche Circus Don Eduardo von Degen der nun die 2te Saison in Österreich reist spielt derzeit in Wels.
Laut Presse wird erstmalig in Österreich eine Wassermanege präsentiert :!: :?:

Hier der Pressetext:
Circus Don Eduardo von 2. bis 11. April in Wels(02.04.10) Für alle, denen die Glücksfee bei unserem Gewinnspiel nicht hold war, hier ein besonderes Zuckerl: Bei den Samstagsvorstellungen am 3. und 10. April um jeweils 19.30 Uhr kostet der Eintritt auf allen Rangplätzen nur 5 Euro. Und auch für Familien gibt es ein besonderen Angebot: Am Mittwoch, 7. April, kostet der Eintritt für die Vorstellung um 16 Uhr auf allen Plätzen - außer den Logen - nur 4 Euro.

Der Circus Don Eduardo ist wieder in Österreich unterwegs und gastiert von 2. bis 11. April in Wels. Erstmalig in Österreich wird dabei Zirkus unter Wasser präsentiert. Die Manege wird mit 6.000 Litern Wasser geflutet, wodurch für das Publikum völlig neue Eindrücke entstehen. Erleben Sie Zirkus wie Sie ihn schon als Kind kannten – und doch völlig neu.

weiter unter:
http://www.meinbezirk.at/Wels(Land)/bez ... /id_678564

Robert Z.
Back again 2009...
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1902
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus in Österreich 2010

Ungelesener Beitrag von Boris » 22.05.2010, 16:36

Der Circus NATIONALE von Louis Knie jun. gastiert seit dem 19.05. und bis 20.06.2010
nach 4 Jahren wieder einmal in Wien.

http://www.louisknie.com/
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4438
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus in Österreich 2010

Ungelesener Beitrag von Admin » 14.06.2010, 21:27

STURMBÖEN ÜBER WIEN - BANGE MINUTEN IM CIRCUS - ZUSCHAUER EVAKUIERT

Samstag 12. Juni 2010 - die Abendvorstellung im Circus Louis Knie jun. am Trabrennplatz Krieau war voll im Gange als plötzlich ein orkanartiger Sturm aufzog. Die Kuppel begann zu wanken - Wind und Regen preschte an die Zeltplanen. Kurz vor der Pause sah man sich gezwungen die hunderten Zuschauer aus dem Zelt zu evakuieren und die Vorstellung aus Sicherheitsgründen abzubrechen. In Windeseile wurden alle Spanngurte nachgezogen und zusätzliche Anker bei den Absegelungen eingeschlagen. Glücklicherweise kam niemand zu Schaden - die Besucher konnten ihre Eintrittskarten für eine Vorstellung in den nächsten Tagen eintauschen. Nach zwanzig Minuten war der ganze "Spuk" wieder vorbei.....

http://circusarchiv.blogspot.com/2010/0 ... html#links
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4438
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus in Österreich 2010

Ungelesener Beitrag von Admin » 14.06.2010, 21:29

Louis Knie jr. heiratet Zirkus-Prinzessin

«Ilona ist die Frau meines Lebens», schwärmt Louis Knie jr. Bald feiern die beiden Artisten Hochzeit: Ein Jawort unter der Zirkuskuppel.

Louis Knie jr. (36) ist überglücklich: Nächsten Dezember heiratet er im Weihnachtszirkus in Utrecht (NL) die Luftartistin Ilona (29). «Es wird eine richtige Zirkushochzeit. Mitten in der Manege wollen wir uns die ewige Treue schwören», verrät er SonntagsBlick.

Vor drei Jahren hatte er die grazile Tschechin mit ihrer Luftnummer für eine Saison engagiert – sie blieb für immer. «Uns war sofort klar, dass wir für ­einander bestimmt sind», sagt Knie verliebt bis über beide Ohren. «In Kitzbühel habe ich bei Kerzenlicht um ihre Hand angehalten. Ich weiss, Ilona ist die Frau meines Lebens.»

http://www.blick.ch/people/schweiz/loui ... sin-148894
------------------------------------------

Anmerkung: Ilona war früher die Partnerin von Marco Biasini.
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1458
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus in Österreich 2010

Ungelesener Beitrag von Gisela » 13.08.2010, 09:31

Direktor Louis Knie: „Ich bin von Kind auf süchtig nach dem Zirkus“
LINZ. Zehn Monate pro Jahr ist Louis Knie (35) mit seinem Zirkus unterwegs, lockt mit 50 Mitarbeitern und 60 Tieren pro Tag 1000 Zuseher in sein Zelt – ab Donnerstag in Linz. Die vielen Reisen stören den Zirkusdirektor in siebter Generation nicht: „Für uns Kinder war es ein Schock, im Winter plötzlich in einem Haus zu leben.“

OÖN: Herr Knie, ist der Zirkus nicht eine etwas altmodische Unterhaltungsform?

Knie: Nicht unbedingt. Im Zirkus hat sich sehr, sehr viel geändert. Zirkus ist nicht mehr der Clown mit der roten Nase, der schießt und ein anderer fällt um. Wir gehen stark mit der Zeit, holen uns Anregungen aus Amerika und vom Moulin Rouge in Paris. Choreografie, Musik und Lichteffekte sind sehr wichtig geworden...

http://www.nachrichten.at/oberoesterrei ... t66,442167
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4438
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus in Österreich 2010

Ungelesener Beitrag von Admin » 29.08.2010, 23:38

Artist stürzt im Bezirk Melk bei Zirkusnummer ab

Vor den Augen der geschockten Besucher ist ein 20-Jähriger Artist am Samstagabend bei einer Zirkusvorstellung in Mank (Bezirk Melk) bei einer spektakulären Akrobatik-Show in schwindelerregender Höhe abgestürzt. André Reinhard wurde noch in der Nacht operiert, er kann schon wieder lachen.

Der Circus Aros, ein kleines Familienunternehmen, gastierte am vergangenen Wochenende in Mank. Bei der Vorstellung am Samstagabend passierte das Unglück: André Reinhard, der Bruder des Direktors, zeigte in luftiger Höhe seine atemberaubende Show mit Vertikaltüchern, die er bereits seit zwei Jahren zum Besten gibt.

Doch plötzlich löste sich eines der an der Zirkuskuppel befestigten Tücher – und der 20-Jährige stürzte vor den Augen der entsetzten Besucher rund fünf Meter in die Tiefe. André Reinhard schlug hart auf dem Manegenboden auf und blieb schwer verletzt liegen.

http://www.krone.at/Niederoesterreich/A ... ory-217710
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4438
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus in Österreich 2010

Ungelesener Beitrag von Admin » 04.09.2010, 15:17

Der Circus Alex Kaiser gastiert derzeit mit grossem Erfolg in Innsbruck. Bereits zwei Wochen mit mehreren Zusatzvorstellungen!
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Circus in Österreich 2010

Ungelesener Beitrag von robert z. » 04.09.2010, 21:07

Das Freut mich zu lesen das ALEX KAISER großen Erfolg in Innsbruck hat!!! Müßte ja auch der erste Circus 2010 sein!? Steht er auch am Olympiapark, wie Frankello 2009? Frankello gibt übrigens gerade ein Gastspiel in der Stadt Graz!

Robert Z.
Back again 2009...
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4438
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus in Österreich 2010

Ungelesener Beitrag von Admin » 23.09.2010, 00:33

Erster Linzer Weihnachtscircus entführt in die schillernde Welt des Varietés

Sarrasani und Show Factory präsentieren unterhaltsame Mischung aus Magie, Akrobatik und Comedy / Vorstellungen zweimal täglich zwischen
22. Dezember 2010 und 9. Jänner 2011 / Großer, beheizter Zeltpalast auf dem Urfahraner Marktgelände / Vorverkauf startet heute

Comedy, Magie, Illusionen und Akrobatik – die weihnachtlich-festliche Show des ersten Linzer Weihnachtscircus bietet eine farbenprächtige Mischung verschiedener Darbietungen für die ganze Familie. Über die Weihnachtsfeiertage, über Silvester und Neujahr bis hinein in den Jänner: Gemeinsam mit der Show Factory Entertainment GmbH wird das Dresdner Traditionsunternehmen Sarrasani den Linzer Weihnachtscircus vom
22. Dezember 2010 bis 9. Jänner 2011 auf dem Urfahraner Marktgelände präsentieren. Zweimal täglich entführt Sarrasani die Zuschauer in die bunte und geheimnisvolle Welt des Varietés – ein willkommener Gegensatz zur dunklen Jahreszeit.

Rund zwei Stunden dauert die Show, die ein internationales Ensemble darbieten wird. Zu den Künstlern zählen u. a. ein Hochseilartist, ein Magier, ein Comedian, zwei Handstandakrobaten, Trampolin- und Schleuderbrettartisten sowie ein Hundedresseur mit seinen tierischen Partnern.

Dem Eventveranstalter Show Factory Entertainment ist es gelungen, mit dem Traditionsunternehmen Sarrasani eines der größten und erfolgreichsten Circus- und Varieté-Unternehmen Deutschlands für ein Gastspiel in Linz zu verpflichten. Walter Egle, Geschäftsführer Show Factory, freut das ganz persönlich:
„Schon als Kind hat der Circus auf mich eine große Faszination ausgeübt.
Und diese Faszination hat nie aufgehört“, bekennt er. „Es freut mich riesig, dass wir Linz nun dieses besondere Circus-Highlight bieten können.“

Das Urfahraner Marktgelände hat eine lange Tradition als Veranstaltungsort für Jahrmärkte und Volksfeste. „Ein idealer Ort für unser Chapiteau und eine außer-gewöhnliche Show“, befindet André Sarrasani. „Zudem haben wir bereits in den 1980er-Jahren mehrmals in Österreich gastiert und freuen uns, mit dem Weih-nachtscircus daran anknüpfen zu können.“ Sarrasani baut auf dem Urfahraner Marktgelände einen großen Zeltpalast auf. Das imposante Hauptzelt, das Chapiteau, ist 21 Meter hoch, misst 42 Meter im Durchmesser und bietet Platz für rund 1.500 Personen. Für die einzelnen Darbietungen gibt es eine klassische Manege und eine separate Bühne. So ermöglicht Sarrasani den Zuschauern unterschiedliche Perspektiven auf die Show und schlägt genau wie in seiner Show eine Brücke zwischen circensischer Tradition und modernem Enter-tainment. Natürlich ist das Zelt beheizt – eine Fußbodenheizung sorgt für die nötige Wärme. Angenehmen Sitzkomfort bieten Schalensitze auf allen Plätzen.

Im Foyerzelt ist ein Gastronomiebetrieb eingerichtet, in dem die Besucher Glühwein und kleine, heiße Snacks kaufen können sowie Popcorn für die Show.


22.12.2010-09.01.2011 erster Linzer Weihnachtscircus Urfahranermarkt Linz

Kartenvorverkauf an allen bekannten Vorverkaufsstellen, http://www.oeticket.com, Hotline 01/96096. Kartenpreise von 31,- bis 59,90 Euro; Ermäßigungen (Kinder, Studenten, Rentner, Wehrpflichtige, Zivildiener, Rollstuhlfahrer, Gruppen ab 20 Personen), Familienticket: 4 zu 99,- Euro* gültig für 4er Gruppen, Mo-Fr, Kat 4; Showzeiten sind täglich um 15 Uhr und 20 Uhr, an Sonn- und Feiertagen um 14 Uhr und 19 Uhr.

http://www.showfactory.at
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4438
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von Admin » 09.02.2011, 10:21

Circus Salto bohrte Gasleitung an.

Erst beim Abbau wurde das Leck festgestellt.

http://tvthek.orf.at/programs/1257-Heut ... -angebohrt
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von robert z. » 14.02.2011, 02:21

Habe am SA Vormittag zum ersten mal den Circus Belly von Klimond stehen sehen. Der Circus stand seit Dez und bis SO 13.2. in Wien-Stadlau direkt an der Autobahn und nen großen Einkaufscenter. Gespielt wurde aber jeweils nur Do-SO. Auf dem Ladenhänger stand Wiener Weihnachtscircus und ein Bild vom Zelt des Circus Belly von K.Köhler. Aufgebaut der große 4-Master und als Tierzelt diente der blau-gelbe 2-Master. Alles machte einen Ordentlichen eindruck,aus Zeit gründen wollte ich nicht bis zur 15uhr Vorstellung warten. Was mich doch überaschte die vielen Deutschen KFZ Kennzeichen wie B oder SW. Wo doch auf den Plakaten steht 80 Jahre Österreichs ältester Circus...

Robert Z.
Back again 2009...
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1902
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 18.02.2011, 22:20

Circus Royal plant Oesterreicherischen Nationalcircus.

http://www.drs.ch/www/de/drs/nachrichte ... irkus.html
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von robert z. » 18.02.2011, 23:02

Klingt interessant! Heißt das jetzt das R. Krames den Name nun in die Schweiz verkaufen konnte? Oder ist das eine richtig neue Marke?

Robert Z.
Back again 2009...
Benutzeravatar
Ingo Böckmann
-
-
Beiträge: 956
Registriert: 04.07.2007, 13:54

Re: Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von Ingo Böckmann » 19.02.2011, 21:38

robert z. hat geschrieben:Was mich doch überaschte die vielen Deutschen KFZ Kennzeichen wie B oder SW. Wo doch auf den Plakaten steht 80 Jahre Österreichs ältester Circus...
Also,vom "Unternehmensnamen"abweichende Nummernschilder,bezüglich einer Herkunft des Circusses,überraschen mich mittlerweile gar nicht mehr,beziehungsweise haben mich nicht mehr überrascht,seit ich mich mit dem Thema Circus näher beschäftige . . . ;)
Wobei bei den größeren Unternehmen man auch nicht wirklich von der "Ursprungsherkunft "auf die beschäftigten Mitarbeiter,gleich in welchem Bereich,schliessen kann.Internationalität ist trumpf,wobei meist immer irgend eine Herkunft ,meist osteuropäisch,mehr vertreten ist,als andere . . .
mit freundlichen Grüßen Ingo
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1902
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 19.02.2011, 23:51

robert z. hat geschrieben:Klingt interessant! Heißt das jetzt das R. Krames den Name nun in die Schweiz verkaufen konnte? Oder ist das eine richtig neue Marke?

Robert Z.
Der Name wurde erworben.
Benutzeravatar
Felix
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 02.07.2007, 12:05

Re: Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von Felix » 25.02.2011, 20:41

Fotos der Linz-Premiere des Circus Louis Knie jr. vom 23. Februar 2011 auf

http://www.louisknie.com/fotos/
- Die weite Welt ist mein Feld -
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1902
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 17.03.2011, 19:07

Das diesjährige Wien-Gastspiel vom Circus NATIONALE LOUIS KNIE JUN. findet vom 20.04 bis 30.05.2011 statt.
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1902
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 28.04.2011, 19:10

Welche Circusse neben LOUIS KNIE junior reisen den zur Zeit in Oesterreich?

- Circus Salto

- Circus Rafael

- Circus Lamberti

Wer noch?
Benutzeravatar
Freddy Dieter
Ambitioniertes Mitglied
Ambitioniertes Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 03.07.2007, 23:56

Re: Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von Freddy Dieter » 04.05.2011, 15:21

robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von robert z. » 20.06.2011, 02:15

boris jaeggi hat geschrieben:Welche Circusse neben LOUIS KNIE junior reisen den zur Zeit in Oesterreich?

- Circus Salto

- Circus Rafael

- Circus Lamberti

Wer noch?
Lamberti ist ja wieder Retour nach D!

Auf Tournee in Austria müssten sein zum einen
die deutschen Circusse:
- Circus Safari
- Classic Circus Berlin
- Circus Aros
- Circus Pimpenelli
- Hauptstadt Circus Aramannt
- Circus Frankello
- Circus Don Eduardo
- Circus Corona
- Circus Belly (Klimond)
- Circus Stefan Brumbach
- Circus Dominik Brumbach
- Ebenfalls soll wieder in Austria reisen der "Zaubertraum Circus der Pferde"

Letzter wissens Stand ist auch das Circus Barlay (Degen) und Circus Venezia (Wertheim) in Österreich reisen.

Der heimische Circus Pikard

Die Neugründung: Circus Emilio (Emil Wertheim)

Weiß einer was mit dem Circus Adriano von Pfeifer ist? Dieser reiste letztes Jahr als Circus Dunjanski durch Rumänien und zuvor durch Slowenien.

Robert Z.
Back again 2009...
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1902
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 20.06.2011, 09:53

Circus Alex Kaiser auch noch... :roll: :roll: :roll:

Viel Circus für so ein kleines Land....Im Juli kommt noch RONCALLI.

Haben wir in der Schweiz in ein paar Jahren vielleicht die gleichen Zustände?
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Circus in Österreich 2011

Ungelesener Beitrag von robert z. » 20.06.2011, 14:50

Alex Kaiser hatte ich gehört, war mir aber nicht sicher. Reist er wieder in Tirol/Vorarlberg?

Ja für die Alpenrepublik recht viele Circusse. Aber ich glaube nicht das in ein paar Jahren ähnliche Zustände in der Schweiz sein werden wie in Österreich. Da die Schweiz ja Ausländische Circusse abblogt oder mit dem Zelt das nicht so geht. Vor ein paar Jahren reiste ja kurz Frankello erstmals in der Schweiz, aber mußte das Land leider schnell wieder verlassen. Und die Konkurenz wie Knie schläft ja da auch nicht wenn ein Ausländer in der Schweiz reist, wie damals bei Fliegenpilz....

Robert Z.
Back again 2009...
Antworten