Circus in Österreich allgemein

Links, Berichte, Infos, Fotos, ...
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7756
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus in Österreich allgemein

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 03.06.2021, 23:51

Der Zirkus kommt nach Mistelbach

Auch wenn von Tieren oder Traktoren gezogene Zirkuswägen aus dem Bild der heutigen Zirkusse verschwunden sind bleibt es doch ein beeindruckendes Schauspiel wenn ein Zirkus mit mehreren LKWs anreist und in nur wenigen Stunden den jeweiligen Veranstaltungsplatz zu einem kleinen Dorf im Ort macht. Rund um das große Zirkuszelt befinden sich die Wohnwagen der Artisten, die Unterbringung für die Tiere, Strom- und Heizaggregate, Toiletten und andere Einrichtungen; bereit den Besuchern eine Show zu zeigen die es so eben nur im Zirkus gibt.

Circus Aros ist wieder da!

Wie auch für andere Unternehmen waren die letzten 18 Monate für Zirkusse eine besonders herausfordernde Zeit. Aber Zirkusse traf die Krise nicht zu Hause in einer gesicherten Umgebung von Freunden und Familie sondern da wo sie auf ihrer Tournee eben gerade waren; an einem Ort ohne soziale Kontakte, ohne Zugehörigkeit zum Gemeindeverbund und ohne Zugang zu staatlichen Hilfen.
Aber diese Zeit zeigte auch wie sehr die Bevölkerung ihre Zirkusse liebt. Österreichweit halfen Menschen Zirkussen die schwerste Krise der letzten Jahrzehnte zu meistern. Mit Geld-, Sach- und Futterspenden sicherten die Österreicher das Überleben der Zirkusse.

Mehr unter: https://www.meinbezirk.at/mistelbach/c- ... h_a4683707
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7756
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus in Österreich allgemein

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 16.07.2021, 20:39

Familien-Zirkus: Ein Leben auf Reisen
Am Stadtrand von Eisenstadt steht zurzeit das Zelt des „Circus Vegas“. In dem kleinen Familienbetrieb arbeiten sechs Menschen. Auch tierische Familienmitglieder haben ihren liebevollen Platz in der Familie: Ponys, Ziegen und Hunde sind immer mit dabei.

Morgens oder abends, wenn es noch kühler in der Manege ist, trainieren die Artisten des Circus Vegas. Egal ob Akrobatik, Jonglieren oder Clownerie, man darf nie aus der Übung kommen.

Den „Circus Vegas“ gibt es seit 2005, erzählt Viola Spindler. Sie selbst ist, wie ihre ganze Familie, mit dem Zirkus aufgewachsen: „Wir haben uns selbstständig gemacht, mein Mann und ich. Wir waren vorher natürlich bei den Eltern, den Verwandten, das sind alle Zirkusleute, die schon immer in diesem Metier gearbeitet haben. Mein Mann ist vor sechs Jahren verstorben, und ich und meine drei Kinder, meine Cousine und meine Schwiegertochter sind jetzt dabei diesen Zirkus mit Herz und Blut weiterzuführen.“

Mehr unter: https://burgenland.orf.at/stories/3112853/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7756
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus in Österreich allgemein

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 26.11.2021, 20:41

CORONAVIRUS
Lockdown: Zirkus neuerlich gestrandet
Der Zirkus „Simoneit Aron“ ist wegen des Coronavirus-Lockdowns in Salzburg gestrandet – zum zweiten Mal. Bereits im Vorjahr konnte der Zirkus nicht weiter. Aktuell kämpft er wieder ums Überleben. Die Hoffnung auf Weihnachtsvorstellungen gibt er aber nicht auf.

Mehr unter: https://salzburg.orf.at/stories/3131770/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7756
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus in Österreich allgemein

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 15.02.2022, 21:15

Penelli in Adlwang vom 25.2.-6.3.
Dateianhänge
Penelli.jpg
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7756
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus in Österreich allgemein

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 19.05.2022, 00:12

Clown Don Christian veranstaltet wieder seine Zirkuswelt Graz vom 11.7. bis 5.8.
Kinder und Jugendliche (7 bis 15 Jahre) können in einwöchigen Kursen zu Artisten werden. Vom 23.09. bis 09.10. heißt es dann in Leibnitz und vom 21. bis 31.10. in Fürstenfeld "Smile - die Zirkus-Show für die ganze Familie".
Dabei sind Pat Clarrison (Hundedressur), Robert Berousek (Leiterbalancen, Jongleur) und weitere Profis.

www.zirkusweltgraz.at
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Terminboy
-
-
Beiträge: 2507
Registriert: 16.05.2008, 11:34

Re: Circus in Österreich allgemein

Ungelesener Beitrag von Terminboy » 28.05.2022, 10:03

Circus Classico
26.5. - 6.6.
Riedersbach an der Salzach, bei der Europameister-Halle
(direkt an der Grenze zu Deutschland)
bin nur ein termindatensammler
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7756
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus in Österreich allgemein

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 23.09.2022, 02:28

Das "Traumwerk" von Hans-Peter Porsche in Anger-Aufham (Landkreis Berchtesgadener Land, etwa 20 Kilometer von Salzburg entfernt) zeigt ab Freitag, 7. Oktober, die Ausstellung "Alles Zirkus"
Parallel dazu gastiert vom 8. bis 23. Oktober der Circus Simoneit Aron (Simon Köllner) auf der Wiese vor dem Traumwerk.

https://www.traumwerk.de/sonderausstell ... es-zirkus/

Eine neue TRAUMWERK Ausstellung entsteht! Hier zeigen wir Euch in einem kurzen Film, wie die Vorbereitungen zu Alles Zirkus! laufen!
https://www.facebook.com/watch/?v=425293016372911
Dateianhänge
traumwerk_Porsche.jpg
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7756
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus in Österreich allgemein

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 20.11.2022, 01:07

Eine Woche voller Lachen und Jubeln
Circus Aros in Neusiedl am See

Nach einer Pause gestärkt ließ die Mannschaft des Circus Aros wieder einmal die Fetzen fliegen. Mit von der Partie waren Clowns, Friesenhengste, Kamele, Feuerspucker, Trapezakrobaten und Jongleure welche in mehreren Aufführungen die Gäste mit einem Staunen zurückließen.

Reinhards Tochter durfte ebenfalls das Publikum begeistern, indem sie ihre gründlich einstudierten Kunststücke auf einem Reifentrapez vorführte. Kurz darauf stürmten vier Kamele, welche beinahe bis an die Zeltdecke reichten die Manege und galoppierten wie Pferde um Zirkusdirektor Reinhard, während dieser mit bloßen Berührungen die gewaltigen Tiere steuerte. In einer kurzen Zwischenvorführung drehte ein freundlicher, junger Clown dann sogar mit einem Staubwedel seine Runden vor dem Publikum in der ersten Reihe um die werten Gäste vom aufgewirbelten Staub zu befreien. Einem Mann erwies er sogar eine besondere Ehre, indem er, unter großem Gelächter der anderen Gäste, ihm mit einem Tuch die Glatze polierte.

Jetzt gilt es für den Circus Aros die Weiterreise nach Bruck an der Leitha anzutreten.

Mehr unter: https://www.meinbezirk.at/neusiedl-am-s ... e_a5709184
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten