Österreich: Circus Frankello

Links, Berichte, Infos, Fotos, ...
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4331
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Admin » 18.02.2015, 17:35

Fulminante Zirkuspremiere in Wien Inzersdorf
Am Donnerstagnachmittag fand am „Zirkusplatz“ am ehemaligen Gelände der Inzersdorfer Konservenfabrik das erste Gastspiel des Zirkus Frankello in Wien seinen Anfang.
Dateianhänge
Frankello.jpg
Frankello.jpg (62.18 KiB) 5788 mal betrachtet
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus in Österreich allgemein

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 13.02.2018, 18:37

Kläffende Stars in der Manege

Montag und Dienstag war Ruhetag beim Circus Frankello. Wobei der Begriff täuscht: Denn "Ruhetag" bedeutet für die Artisten, Tiertrainer, Techniker und Musiker nicht etwa Ausruhen im Wohnwagen oder Sightseeing in Wien, wo der Zirkus gerade seine Zelte aufgeschlagen hat und noch bis zum 5. März gastiert, sondern harte PR-Arbeit: Das bedeutet Flyer verteilen und Plakate aufhängen, damit die Ränge bei den Vorstellungen ab Mittwoch voll sind und der Zirkus seine Fixkosten bezahlen kann.

"Es wird immer schwieriger, genügend Publikum zu bekommen. Dabei sind die Leute begeistert, wenn sie dann kommen und unsere Nummern sehen", sagt Direktor Edmund Frank. Und mit Kartenpreisen ab 10 Euro ist ein Besuch im Zirkus auch nicht teurer als Kino. "Wir spielen den Winter durch, weil es nicht anders geht. Wenn ich es mir aussuchen könnte, würden wir nur im Sommer spielen." Es wird auch immer schwieriger, einen passenden Platz für die Zelte und die gesamte Entourage zu bekommen. Fündig geworden ist man aktuell in Neu Marx, auf einer betonierten Freifläche neben der Autobahnbrücke, auf der in der Vergangenheit auch schon andere Zirkusunternehmen ihre Zelte aufgeschlagen haben. Und es sind oft kleine Details, die für steile Sorgenfalten im Gesicht des Direktors sorgen. So mussten in den Beton erst Löcher für die vielen Zelthaken gebohrt werden. "Damit haben wir drei Tage für den Aufbau gebraucht, der normalerweise an einem Tag erledigt ist." Immerhin ist es keine gatschige Wiese, die andere Probleme bereiten könnte.

Mehr unter: http://www.wienerzeitung.at/nachrichten ... anege.html

Circus Frankello noch bis 5. März in Wien, Neu Marx
http://www.frankello.de
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

A: Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 10.08.2019, 20:25

Zu Besuch beim Circus Frankello: “Der Zirkus braucht Besucher“
Einen festen Wohnsitz hat Familie Frank nicht. Auch heute noch reisen die Artisten vom Circus Frankello das ganze Jahr von einer zur nächsten Stadt. Nun sind sie in Innsbruck.

Der Duft von frischem Popcorn in der Luft fehlt, statt von Sägespänen wird der Asphalt von Gummimatten verdeckt. Das große rot-weiße Zelt auf dem Areal der Olympiaworld in Innsbruck ist verschlossen. Viel Leben scheint es hier noch nicht zu geben. Lediglich ein kleines Mädchen spielt mit ihrem Hund vor einem Wohnwagen. Als sie jedoch Besucher sieht, stürmt sie sofort zu einem anderen Anhänger weiter und ruft „Opa, Opa“.

Sogleich kommt ein älterer Mann heraus, gekleidet mit einer schwarzen Nadelstreifhose, einem Cowboyhut aus Leder und dunkler Brille, und bittet in sein mobiles Heim. „Unsere Familie betreibt bereits seit 250 Jahren Zirkus, ich leite ihn in der zehnten Generation. Zirkus ist Idealismus“, eröffnet Edmund Frank das Gespräch. Frankello, der in den nächsten drei Wochen das Innsbrucker Publikum begeistern will, gilt als einer der größten Familienzirkusse Europas. Von den 35 Personen sind 28 Familienmitglieder.

Dabei könnte die Besatzung noch größer sein. „Ich habe 14 Geschwister, sieben Kinder, 20 Enkel und 25 Urenkel“, zählt der 72-Jährige auf. Vor zehn Jahren wurde beschlossen, zwei weitere Zirkusse zu betreiben und sich aufzuteilen. „Die Familie wurde zu groß, um genug für alle zu verdienen“, so der Deutsche. Denn seine ganzen Nachkommen sind ebenfalls in der Manege beschäftigt.

Einen gemeinsamen öffentlichen Auftritt gibt es jedoch jährlich. „Wenn wir uns alle sehen, kann es sein, dass ich schon wieder mehr Enkel oder Urenkel habe“, meint der Direktor mit einem Zwinkern. Diese Gelegenheit wird auch genützt, um sich ein neues Programm zu überlegen.

Mehr unter: https://www.tt.com/lebensart/freizeit/1 ... t-besucher
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus in Österreich allgemein

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 14.04.2020, 23:50

Circus Frankello
Wiener Neustadt: Gutshof spendet zwei Tonnen Futter für Zirkustiere

Stolze 2 Tonnen Futtergerste wurden am Wiener Neustädter Gutshof von Stadtrat Franz Dinhobl und Florian Schlögl an Sandra Frank, die Tochter des Zirkusdirektors, übergeben. "In diesen schweren Zeiten leiden nicht nur die Menschen, auch die Tiere brauchen unsere Hilfe. Deshalb hat die Stadt beschlossen, dem Familienbetrieb, der seit Jahren den Wiener Neustädter Weihnachtszirkus veranstaltet, in Form einer Sachspende wirtschaftlich unter die Arme zu greifen", so Stadtrat Franz Dinhobl bei der Übergabe.

Mehr unter: https://www.meinbezirk.at/wiener-neusta ... e_a4032150
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

A: Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 01.06.2020, 00:07

HILFERUF
Coronakrise: Zirkus in Wr. Neustadt braucht Spenden
Der Zirkus Frankello hatte sich auf einen arbeitsreichen Frühling gefreut, bis Corona ihnen einen Strich durch die Rechnung machte. Nur knapp zehn Tage nach Beginn ihres Gastspieles in Wien, mussten sie buchstäblich ihre Zelte wieder abbrechen.

Mehr unter: https://www.noen.at/wr-neustadt/hilferu ... 208142842#
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

A: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 15.09.2020, 10:03

Interview mit Sandra Frank
„Das Zirkusleben ist unsere Leidenschaft!“

Sandra vom Circus Frankello gewährt spannende Einblicke in das kunterbunte Zirkusleben.

Wie sieht euer Zirkusalltag aus?
Sandra Frank: „Wir müssen alle früh aufstehen und erst einmal unsere Tiere versorgen. Reparaturen stehen auch sehr oft an. Und ganz wichtig: Werbung machen. Wir verteilen Flyer, müssen Plakate drucken lassen und auch viele Vorbereitungen für den neuen Gastspielort treffen.“

Was ist eure Hauptattraktion?
„Bei uns ist alles eine Attraktion! Wir haben Artisten, die schon beim Supertalent dabei waren und in Amerika oder Japan aufgetreten sind. Eine unserer „größten“ Attraktionen ist unser 60 Zentimeter kleines Pony Pumuckl. Da wir immer ein gemischtes Programm haben, ist sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene etwas dabei - jedem gefällt etwas anderes, jeder hat seine ganz individuelle Hauptattraktion, die ihm am besten gefällt.“

Mehr unter: https://www.meinbezirk.at/eisenstadt/c- ... t_a4236261
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 12.03.2021, 00:35

Circus Frankello bietet sonntags von 10 bis 16 Uhr in seinem Quartier in Wiener Neustadt, (J. Giefing Straße 2),
Kamel- und Ponyreiten sowie Kamelfotos an.

Sandra Frank führt durch die Anlage und gibt Einblicke in das Leben hinter dem Vorhang.

Terminvereinbarung unter 0664/970 15 14.
Dateianhänge
FRankello.jpg
FRankello.jpg (54.38 KiB) 3035 mal betrachtet
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 30.05.2021, 03:24

Wie­ner Neu­stadt: Cir­cus Fran­kel­lo kommt in die Stadt

Nach ei­nem schwie­ri­gen Jahr hei­ßt es wie­der: Ma­ne­ge frei!
Wie viele andere Veranstalter war auch Cirkus Frankello von der Corona-Krise betroffen. Jetzt feiert er sein Comeback.

Der Zirkus kommt! Und zwar von 27. Mai bis 7. Juni 2021 auf den Veranstaltungsplatz Frühlingswies’n beim Zehnergürtel.

Mehr unter: https://www.wn24.at/kultur/wiener-neust ... 34574.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 10.08.2021, 00:10

Zirkus Frankello hofft nach schwierigen Zeiten auf viele Besucher

Die Corona-Krise war (und ist) für den Kultur- und Unterhaltungsbereich eine enorme Herausforderung – besonders auch für die Zirkusbranche. „Ein Jahr lang sind wir mit unseren vielen Artisten und Tieren komplett gestanden“, berichtet Edmund Frank vom namhaften Circus Frankello aus Deutschland. Er stammt aus einer über 200 Jahre alten Zirkusdynastie und betreibt mit seiner Familie Zirkus bereits in der zehnten Generation. Gemeinsam mit Gattin Heidi gründete er 1976 seinen Circus Frankello.

Jetzt ist der Zirkus zurück: Heute, Montag, gibt es um 15 Uhr die letzte Vorstellung in Kundl. Von 13. August bis 6. September schlägt die bunte Truppe ihre Zelte dann am Parkplatz West der Olympiaworld in Innsbruck auf –

Mehr unter: https://www.tt.com/artikel/30798218/zir ... e-besucher
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 12.03.2022, 23:45

Gastspiel in Seiersberg-PirkaNach Coronapause: Circus Frankello bringt Spektakel in die Manege
Ab 12. März startet der Circus Frankello auch in der Steiermark wieder voll durch. In Seiersberg-Pirka erwartet die Besucher am Samstag in der Manege ein Spektakel aus Clowns, dressierten Tieren und atemberaubender Akrobatik.

Die Zeit während der Corona-Pandemie war keine leichte für den Zirkus. Reisen und Aufführungen waren nicht möglich – das bedeutet keine Einnahmen. In dieser Zeit waren sowohl Menschen als auch Tiere auf Spenden angewiesen, staatliche Unterstützung bekamen sie keine. Bei der Suche nach einem langfristigen Stellplatz hatte der Zirkus Glück: "Wir durften auf einem alten Fabrikgelände in Wiener Neustadt stehen und unsere Tiere in der Fabrikhalle unterbringen", erzählt Edmund Frank, ehemaliger Zirkusdirektor des Circus Frankello.

Mehr unter: https://www.kleinezeitung.at/steiermark ... -Frankello
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 29.03.2022, 21:07

Bis nach Ostern
Circus Frankello verlängert sein Programm

Zirkusfans aufgepasst: Der traditionsträchtige Circus Frankello verlängert seinen Aufenthalt in Graz-Seiersberg bis zum 18. April. Damit bietet sich für alle großen oder kleinen Fans des Circus auch die Möglichkeit die Osterfeiertage zu einem Besuch zu nutzen und das bunte Programm aus Clowns, Tieren und Akrobat:innen zu erleben. Der Circus will zudem einen Teil seiner Einnahmen an Flüchtlinge aus der Ukraine spenden.

Mehr unter: https://www.meinbezirk.at/graz/c-leute/ ... m_a5236087
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 26.05.2022, 10:17

Circus Frankello gastiert ab 10. Juni 2022 in Krems

Die 250 Jahre Zirkusdynastie Francello mit vierzehn Geschwister, 69 Enkelkindern und 74 Urenkelkindern - darüber kann sich Zirkusdirektor Edmund Frank freuen.
Der Circus Frankello kommt mit 50 Artisten und insgesamt 70 Tiere sorgen von 10. bis 19. Juni nach Krems und sorgt für eine unvergessliche Show am Zirkusplatz Lerchenfeld, in der Josef-Oser-Straße.
Am Samstag, 11. und 18. Juni gilt für die 19 Uhr Vorstellung eine eins plus eins Aktion bei der nur eine Person zahlt und die zweite die Vorstellung gratuis besucht.

Mehr unter: https://www.meinbezirk.at/krems/c-lokal ... s_a5367400
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 28.06.2022, 11:54

Der Circus Frankello kommt nach Amstetten

Seit mehr als 200 Jahren gibt es Zirkusse die mit ihren Wagen von Stadt zu Stadt ziehen und mit Ihren Kunststücken Besucher begeistern.Vieles hat sich beim Zirkus geändert: Die „Dame ohne Unterleib“ oder den „stärksten Mann der Welt“ gibt es nicht mehr; dafür aber echte, ehrliche Akrobatik, live und ohne doppelten Boden von - Artisten, die durch ihr tägliches Training Fähigkeiten erworben haben, die von den Zusehern fast für unmöglich gehalten werden.

Mit über 40 Wagen, Mitarbeitern und Tieren reist der Circus Frankello von Ort zu Ort und zeigt sein neues Programm – ein Fest für die Sinne - gleichermaßen für Kinder und Erwachsene.Bereits in der 9. Generation betreibt die Familie Frank klassischen Zirkus. 1976 gründete Edmund Frank mit seiner Frau Heidi, die ebenfalls aus einer bekannten Zirkusdynastie kommt, den Circus Frankello, mit dem Ziel die Familientradition weiterzuführen.

Mehr unter: https://www.tips.at/nachrichten/amstett ... -amstetten
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 12.02.2023, 02:21

Der Zirkus kommt
Circus Frankello in Wiener Neustadt

In vielen Städten und Gemeinden Österreichs heisst es auch in diesem Jahr wieder "Der Zirkus kommt". Wie jedes Jahr hat der Circus Frankello auch die letzte Winterpause dazu genutzt ein neues Programm zusammenzustellen und den Wohlfühlfaktor im rot/weissen Zirkuszelt hochzuschrauben.

Viele internationale Artisten wurden engagiert und werden auch dieses Jahr wieder das Publikum in Staunen versetzen. Viel zu Lachen gibt es mit den Clowns des Circus Frankello und Tierliebhaber werden sich über die liebevollen Tiervorführungen mit Kamelen und Pferden freuen.

Mehr unter: https://www.meinbezirk.at/wiener-neusta ... t_a5864362
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 19.02.2023, 00:09

Von 10. bis 19. März
Circus Frankello kommt wieder nach Oberwart

Spannung, Spaß und gute Laune sind garantiert, wenn die Zirkusfamilie Frank von 10. bis 19. März ihre unvergessliche Show präsentiert. Mit im Gepäck eine Vielzahl an Artisten, Tieren sowie einem neuen Programm. Veranstaltungsort ist der Platz neben der Firma Forstinger in der Steinamangererstraße 180.

Vorstellungen sind wochentags um 16.00 Uhr, samstags um 15.00 Uhr und 18.30 Uhr sowie sonntags um 11.00 Uhr und 15.00 Uhr. Am 13., 14. und 15. März finden keine Vorstellungen statt. Wochentags und sonntags zahlen Erwachsene nur Kinderpreise. Samstags gilt kaufe zwei Karten und zahle nur eine. Das Zelt ist gut beheizt.

Mehr unter: https://www.meinbezirk.at/oberwart/c-lo ... t_a5875858
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Terminboy
-
-
Beiträge: 2943
Registriert: 16.05.2008, 11:34

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Terminboy » 04.03.2023, 11:38

Erste Gastspiele 2023:

Wiener Neustadt, Frühlingswies'n, noch bis 6. März
Oberwart neben Fa. Forstinger, 10. bis 19. März
Fürstenfeld, Wiese Burgauer Str. 19, 23. März bis 2. April
Bärnbach, neben Fa. Quarzolith, 7. bis 17. April

https://www.frankello.de/
bin nur ein termindatensammler
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 16.04.2023, 08:52

Wolfsberg
Der Circus Frankello schlägt ab 21. April seine Zelte auf

Bald ist es wieder so weit: Der Circus Frankello kommt und gibt ein Gastspiel mit seinem neuen Programm, und zwar von 21. April bis 1. Mai am Marktgelände in Kleinedling. Es erwarten Sie viel Spaß mit Clowns, viel Spannung mit Akrobaten und viel Freude mit den Haustieren des Circus Frankello bis hin zur großen Kamelkarawane.

Die „Dame ohne Unterleib“ oder den „stärksten Mann der Welt“ gibt es nicht mehr; dafür aber echte, ehrliche Akrobatik, live und ohne doppelten Boden von - Artisten, die durch ihr tägliches Training Fähigkeiten erworben haben die von den Zusehern fast für unmöglich gehalten werden.

Mehr unter: https://www.meinbezirk.at/lavanttal/c-l ... f_a5970553
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 30.04.2023, 00:23

Circus Frankello kommt im Mai nach Klagenfurt
Der international bekannte Circus Frankello gastiert von 6. Mai bis 29. Mai am Klagenfurter Messegelände. Auf die Besucher warten akrobatische und tierische Showeinlagen.

Vorhang auf für den Circus Frankello in Klagenfurt. Im Mai kommt der international bekannte Zirkus in die Landeshauptstadt. Auf die Besucher wartete ein zweistündiges Programm mit rund 40 Tieren und zahlreichen Akteuren aus Italien, Frankreich, Spanien oder Tschechien. Zirkuschef Gino, der singende Clown, das "Duo Dynamic" oder Suellen Sforzi begeistern unter anderem mit Gesangs- und Akrobatikeinlagen. Doch auch Pferde oder Kamele von Tierflüsterin Sandra Frank werden in der Manege von Edmund Frank zu sehen sein.

Mehr unter: https://www.kleinezeitung.at/kaernten/k ... m-Mai-nach
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 09.06.2023, 22:18

Circus Francello in Feldkirchen
Spannung, Spaß und gute Laune im Circus Francello

Ein Menü aus Spannung, Spaß & guter Laune – seit über 45 Jahren gibt es den Circus Frankello. Mit vielen Attraktionen tourt der Zirkus durch ganz Europa. Seit zwei Jahren ist Gino Frank Manager und verantwortlich dafür, dass Alt und Jung viel Spaß in der Manege haben. Nun gastiert der Circus Frankello von 8. bis 19. Juni am Sportplatz (Schulstraße) in Feldkirchen.

Mehr unter: https://www.meinbezirk.at/feldkirchen/c ... 094380[url][/url]
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8679
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Österreich: Circus Frankello

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 20.09.2023, 20:33

Von 29. September bis 15. Oktober
Circus Frankello gastiert in Wels

Der bezaubernde Clown Gino tritt mit seiner unvergesslichen Stimme auf und Akrobaten schwingen sich in mehr als sieben Meter Höhe durch die Luft. Natürlich darf auch Livemusik nicht fehlen. Des Weiteren präsentiert sich der Sohn des Zirkusdirektors als Mastermind, Manager, Artist und Clown. Besucher dürfen sich zudem auf Tierdressuren mit Pferden und anderen Haustieren freuen.

Mehr unter: https://www.meinbezirk.at/wels-wels-lan ... s_a6274995
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten