Circus Belly (Klaus Köhler)

Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Tiere, Clowns und Artisten: „Circus Belly“ kommt nach Wolfsburg
Waghalsige Akrobatik, Riesenschlangen und tollpatschige Clowns: „Circus Belly“ gastiert nach langer coronabedingter Pause im September in Wolfsburg. Zirkusdirektor Klaus Köhler gibt einen Einblick in das Programm.

https://www.waz-online.de/Wolfsburg/Fal ... und-Clowns
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Circus Belly gastiert im September in Wolfsburg

Nach einer zehnmonatigen coronabedingten Zwangspause kommt der Circus Belly zurück – mit seinem neuen Programm „Wir sind wieder da“. Dabei sind unter anderem Preisträger des Internationalen Zirkusfestivals von Monte Carlo, wie der Zirkus mitteilt. Der Zirkus gastiert in Wolfsburg an der B 188/Romantik-Park Landleben, Kohlgärten 3.

Waghalsige Sprünge und unglaubliche Tricks in luftiger Höhe, gepaart mit heißblütigem südamerikanischen Temperament: Die drei Artisten der Gruppe „The Gerlings“ aus Kolumbien zählen nach Angaben des Circus Belly zu den Besten der Welt. Sie sind Preisträger des Internationalen Zirkusfestivals von Monte Carlo.

Außerdem dabei: Houdini Jr. aus den USA. Er wird in eine Zwangsjacke gesteckt. Zwei Damen ziehen die Gurte fest. Dann wird der mutige Artist kopfüber bis unter die Kuppel des Zirkuszeltes gezogen. Über ihm schwebt eine riesige Bärenfalle. Nur ein straff gespanntes Seil hält die spitzen Eisen auseinander. Doch die Zündschnur fängt Feuer. Von nun an bleiben dem Entfesselungskünstler 60 Sekunden Zeit, um sich zu befreien.

Außerdem gehören die drei Clowns Avantes, Angelo und Zippogalli zum Programm und lassen laut Ankündigung nicht nur die Herzen der Kinder höherschlagen.

Mehr unter: https://www.wolfenbuetteler-zeitung.de/ ... sburg.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Circus Belly feiert eine gelungene Premiere im ehemaligen Landleben – eine Bildergalerie

https://www.waz-online.de/Import/Galeri ... rgalerie/1
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Viel Zirkus in Diepholz

Die ganze Zirkusfamilie Köhler packt mit an – und natürlich ihre Mitarbeiter: 800 Sitze müssen auf den Zuschauer-Rängen im großen Zelt installiert werden, das derzeit auf dem Diepholzer Marktplatz steht. Der Circus Belly gastiert hier. Am Dienstag war Aufbau-Tag, Premiere ist am Donnerstag, 5. Mai.

Nach der Corona-Zwangspause ist das in Celle beheimatete Unternehmen wieder auf Tournee. Erste Station war Anfang März in Hannover. Die Pandemie hat der seit 40 Jahren bestehende Circus Belly überstanden. „Wir haben Coronahilfen bekommen“, erklärt Zirkus-Juniorchef Aron Köhler. Doch die hätten nicht gereicht: „Wir mussten kämpfen, haben Leute entlassen müssen und uns Jobs gesucht“, sagt der 41-Jährige: „Zum Beispiel sind wir Lkw für landwirtschaftliche Betriebe gefahren.“

Mehr unter: https://www.kreiszeitung.de/lokales/die ... 20859.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Robby im Ruhestand

Erinnerungen an einen Fall, der Tierfreunden zu Herzen ging, weckt das Gastspiel des Zirkus Belly in Bruchhausen-Vilsen. Denn dessen Senior-Chef Klaus Köhler kämpfte in einem sieben Jahre dauernden Rechtsstreit um sein tierisches Familienmitglied: Robby, den letzten Zirkusschimpansen in Deutschland. In Bruchhausen-Vilsen ist der berühmte Menschenaffe nicht dabei, sondern im Winterquartier nahe Celle.

Dort genieße Robby mit seinem Zieh-Vater Klaus Köhler seinen Ruhestand, sagt Junior-Chef Orlando Köhler auf Nachfrage – und berichtet, dass die zweistündige Show zum größten Teil menschliche Artisten gestalten, wie die preisgekrönten Gerlings mit ihrem „Todesrad“. Acht Pferde gehören zur Show, außerdem ein Alligator und vier Riesenschlangen. Den Zustand der Zirkustiere zu kontrollieren, ist Aufgabe der Veterinärämter – in diesem Fall dem des Landkreises Diepholz

Mehr unter: https://www.kreiszeitung.de/lokales/die ... 10784.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Der Circus Belly der Familie Klaus Köhler startet am 16. März in Hildesheim
40 Jahre Circus Belly unter dem Motto "Evolution"

https://www.facebook.com/zirkusbelly
Dateianhänge
Belly2023.jpg
Belly2023.jpg (74.03 KiB) 2209 mal betrachtet
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Circus BELLY präsentiert: EVOLUTION 40. Jubiläumstournee

CIRCUS BELLY ( Klaus Köhler ) präsentiert Ihnen sein neues Programm 2023: „EVOLUTION“. Mit fazinierenden circensischen Darbietungen, die in ihrer harmonisch abgestimmten Zusammenstellung zu einem einzigartigen Zirkus-Erlebnis verschmelzen.

Mehr unter: https://hildesheimer-presse.de/2023/02/ ... x-kDeeTZvI
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Zwischen Clowns und Artisten
Der Circus Belly kommt nach Lilienthal. Interessierte können unter anderem Clowns und Artisten in Aktion sehen.

Lachen, Luft anhalten und staunen: Der Circus Belly kommt nach Lilienthal und führt sein neues Programm mit dem Titel "Evolution" vor. An der Moorhauser Landstraße 43 können Besucherinnen und Besucher unter anderem Akrobatik am chinesischen Mast, das Clowntrio Avantes, Angelo und Zippogalli sowie einen Hauch von Las Vegas bei einer Illusionsshow entdecken

Mehr unter: https://www.weser-kurier.de/landkreis-o ... dey92esm18
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

„Circus Belly“ kommt nach Braunschweig

„Circus Belly“ gastiert vom 1. bis zum 10. März auf dem Schützenplatz an der Hamburger Straße in Braunschweig. Direktor Klaus Köhler verspricht viel Clownerie, atemberaubende Akrobatik in luftiger Höhe, Tierdressur und jede Menge Magie. Die neue Show „Smile“ entführe das Publikum in eine zauberhafte Zirkuswelt. Mit dabei seien Künstler und Künstlerinnen aus der ganzen Welt. Beheimatet ist der Zirkus in Wietzendorf bei Soltau.

Die drei Hochseil-Artisten „The Gerlings“ aus Kolumbien vollführen Sprünge und Tricks in zehn Metern Höhe, „gepaart mit heißblütigem südamerikanischen Temperament“, wie es in der Ankündigung heißt. Sind sie Preisträger des „Bronzenen Clowns“ beim Internationalen Zirkusfestivals in Monte-Carlo. Für Nervenkitzel sorge außerdem das rotierende „Rad des Todes“.

Mehr unter: https://www.braunschweiger-zeitung.de/b ... hweig.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Circus Belly präsentiert „Smile“ auf dem Diepholzer Marktplatz

Eine Woche lang gastiert das Familien-Unternehmen auf dem Marktplatz in Diepholz. Die Premiere ist für kommenden Samstag um 16 Uhr geplant. Dann wird auch Orlando Köhler wieder im Rampenlicht stehen. Gemeinsam mit seinen zwei Brüdern Rouven und Aron leitet er den Circus Belly als Junior-Chef. Sie ziehen beim Auf- und Abbau im Hintergrund die Fäden.

Die drei sind aber auch während der Show als Clown-Trio in der Manege im Einsatz. „Das wurde mir in die Wiege gelegt“, sagt Orlando Köhler. Bereits als Dreijähriger sei es sein Wunsch gewesen, später als Clown aufzutreten. Mit fünf Jahren stand er das erste Mal auf der Zirkusbühne, erinnert er sich. Heute ist er 37. „Als Clown muss man natürlich lustig sein. Er spiegelt die Komik und den Tollpatsch im Leben wider“, sagt er.

Während der Zirkus-Show „Smile“ werde die Geschichte eines Hausmeisters erzählt, der in die funkelnde Welt der Clowns und des Zirkus eintaucht. Genau wie der Hausmeister sollen auch die Zuschauer von der Vorstellung aus dem Alltag gerissen werden. „Es ist eine emotionale Geschichte“, sagt Orlando Köhler.

Mehr unter: https://www.kreiszeitung.de/lokales/die ... 17353.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Circus Belly gastiert mit “Smile” in Osnabrück

Vom 11. bis zum 21. April 2024 präsentiert der Circus Belly an der Halle Gartlage ein Ensemble von Künstlern aus der ganzen Welt. Mit einer Mischung aus Clownerie, hochfliegender Akrobatik, eindrucksvollen Pferdedressuren und verblüffender Magie.

Ein Kulturerbe, das begeistert
Der Circus Belly ist mehr als nur ein Zirkus; er ist Teil des immateriellen Kulturerbes Deutschlands. Diese Anerkennung durch die Deutsche UNESCO-Kommission betont die kulturelle Bedeutung des Zirkus und garantiert eine Förderung, die es dem Circus ermöglicht, weiterhin faszinierende Programme zu kreieren und vorzuführen.

Mehr unter: https://www.hasepost.de/circus-belly-in ... le-463594/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Zirkus am Pfingstwochenende
Am Wochenende: „Circus Belly“ präsentiert seine neue Show „Smile“ in Rinteln

Mit viel Clownerie, atemberaubender Akrobatik in luftigen Höhen, Tierdressur und jeder Menge Magie entführt die neue Show „Smile“ das Publikum für ein paar faszinierende Stunden in die zauberhafte Zirkuswelt. Die Akrobatengruppe „The Gerlings“ aus Kolumbien zeigen waghalsige Sprünge und Tricks in luftiger Höhe. Die italienischen Clowns Zippogalli, Avantes und Angelo erheitern die Zuschauer mit ihren Späßen, geflogt von Loreen, Meisterin der Hula-Hoop-Reifen. Die Tempo-Jonglage von Antonio und die Dressur präsentiert von Karina auf ihrem Andalusischen Hengst Esparanto dürfen auch nicht fehlen. Zu gu­ter Letzt verzaubert „Aron - Meister der Magie“ das Publikum mit seinen Illusionen.

Mehr unter: https://www.szlz.de/lokales/schaumburg/ ... AKXUA.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9161
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Belly (Klaus Köhler)

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Akrobatik, Clowns und Zauberei
Circus Belly in Marienwerder: An diesen Tagen sind die Tickets günstiger

Waghalsige Hochseil-Akrobatik, lustige Clowns und Pferdedressur: Vom Donnerstag, 30. Mai, bis zum Sonntag, 9. Juni, gastiert der Circus Belly auf dem Festplatz (Garbsener Landstraße 10) in Hannover-Marienwerder. Bei der neuen Show „Smile“ steht die Clownerie im Fokus, sagt Orlando Köhler aus der Zirkusfamilie: „Das neue Programm ist inspiriert von den Charlie-Chaplin-Filmen und erzählt die Geschichte eines Hausmeisters, der in die Welt der Clowns eintaucht.“

Die Rolle des Hausmeisters übernimmt der italienische Clown Zipogalli. Neben ihm und seinen Kollegen Avantes und Angelo stehen für „Smile“ aber auch Akrobatinnen und Akrobaten in der Manege. Ein Highlight seien die Gerlings, ein Artisten-Trio aus Kolumbien, betont Köhler. Die Gruppe wurde 2017 beim Zirkusfestival in Monte Cristo für ihre waghalsigen Kunststücke mit dem bronzenen Clown ausgezeichnet. Für die Show „Smile“ wollen sie nun in zehn Metern Höhe auf einem Hochseil balancieren und auch auf dem „Rad des Todes“ das Gleichgewicht halten.

Mehr unter: https://www.haz.de/lokales/umland/garbs ... TS56Y.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten