Flic Flac 2014-2020

Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4379
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Flic Flac 2014-2020

Ungelesener Beitrag von Admin » 11.09.2014, 03:30

FlicFlac feiert Geburtstag mit Jubiläumsshow in Oberhausen

FlicFlac feiert sein 25-jähriges Bestehen mit einer Jubiläumsshow. Zwei Jahre wird „Höchststrafe – 25 Jahre FlicFlac“ in 40 Städten Deutschlands zu sehen sein, Premiere ist am Sonntag, 5. Oktober, in Oberhausen – dort, wo vor einem Vierteljahrhundert alles begann.
Höher, rasanter, riskanter als je zuvor soll es zugehen, so das Motto der Jubiläumsshow.


Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/staedte/oberhau ... 1289616968
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4379
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Flic Flac 2014

Ungelesener Beitrag von Admin » 01.10.2014, 12:09

Circus-Kind Larissa Kastein tritt bei Flic Flac in Oberhausen auf

Larissa Kastein ist ist ein richtiges Kind des Circus. Als Tochter von Benno Kastein, einst einer der Gründer von Flic Flac und heute der Chef des Unternehmens, ist sie im Circus aufgewachsen. Die Akrobatin trat im Alter von fünf Jahren zum ersten Mal in der Manege auf. Heute hat sie sich einer Nummer verschrieben, die als verführerisch, artistisch und sexy beschrieben wird.

http://www.derwesten.de/staedte/oberhau ... 1606802240
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4379
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Flic Flac 2014

Ungelesener Beitrag von Admin » 06.10.2014, 21:37

FLIC FLAC
Premiere von „Höchststrafe“ begeistert in Oberhausen

Oberhausen. Die Premiere der neuen Show „Höchststrafe“ des Circus Flic Flac begeisterte das Publikum. Wahnsinnige fliegende Motorradfahrer und atemberaubende Akrobatik gehörten wieder zum ungewöhnlichen Programm des Circus.

http://www.derwesten.de/staedte/oberhau ... 1943955225
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4379
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Flic Flac 2014

Ungelesener Beitrag von Admin » 26.10.2014, 00:26

Fotos vom Gastspiel in Frankfurt in

https://www.facebook.com/stefan.gierisc ... bf8bb520b3
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4379
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Flic Flac 2015

Ungelesener Beitrag von Admin » 19.01.2015, 23:06

Aktuelle Bilder aus Würzburg 2015:

http://www.mainpost.de/regional/wuerzbu ... 28,6344368
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4379
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Flic Flac 2014/15

Ungelesener Beitrag von Admin » 23.01.2015, 23:44

Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4379
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Flic Flac 2014/15

Ungelesener Beitrag von Admin » 21.02.2015, 12:10

Flic-Flac-Show nach Unfall abgebrochen

Schrecksekunde bei der Auftaktshow des Circus Flic Flac am Schützenplatz: Nach einem Unfall wurde die Vorstellung vorzeitig beendet. Ein Motorradfahrer war bei einem Stunt gestürzt und musste mit einer Trage aus der Kugel gebracht werden. Später gab es Entwarnung: Der Fahrer hatte sich nur leicht verletzt.

http://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stad ... bgebrochen
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4379
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Flic Flac 2014/15

Ungelesener Beitrag von Admin » 04.06.2015, 22:58

GESCHMACKLOS!
Zirkus FlicFlac wirbt mit RAF-Plakat

„Wir schwemmen die ganze Stadt mit den RAF-Plakaten. Das ist eine Kamikaze-Aktion. Dafür hätten wir wahrscheinlich keine Genehmigung bekommen“, sagt Zirkus-Sprecher Rudi Bauer.
Die Provokation mit den RAF-Mördern ist sogar gewollt: „Wir sind schließlich kein normaler Zirkus. Außerdem ist unsere Show als Gefängnis mit Wärtern und Insassen aufgebaut.“

http://www.bild.de/regional/koeln/zirku ... .bild.html
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4379
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Flic Flac 2014/15

Ungelesener Beitrag von Admin » 06.06.2015, 00:52

Zirkuspremiere in Köln:
Flic-Flac mahnt Anti-Clown nach „Nazi“-Beleidigung ab

Doch für den absoluten Tiefpunkt sorgt Artist Hubertus Wawra (40) - als „Master of Hellfire“ und eine Art Anti-Clown angekündigt – mit schlüpfrigen und sexistischen, beleidigenden und diskriminierenden Sprüchen auf unterstem Ballermann-Niveau und einer wüsten Beschimpfung des Publikums, die er mal als „Nazi-Pack“, mal als „Putin-Versteher“ bezeichnet. Mit seinem Thüringer Dialekt sollte das lustig sein, war aber völlig daneben.
Auch Aussagen wie „Wenn ich jetzt auf den Knopf meines Sprengstoffgürtels drücke, haben wir hier gleich den Dschihad“ und „Ich wollte schon immer mal einen Katholiken erschießen“ sorgten für Kopfschütteln, Ablehnung und Entsetzen bei vielen Zuschauern.

http://www.ksta.de/koeln/-sote-artist-b ... 75498.html

Mein Kommentar:
Auffallen ist gut, verrückte Werbung für ein gutes Programm auch. Aber wenn Circus zu einem volksbeleidigendem Kabarett verkommt, entzieht er sich die Grundlage bei breiten Teilen der Bevölkerung. Flic Flac spricht eine spezielle Publikumsschicht an, die Extreme mag. Dennoch sollte auch hier eine gewisse Linie nicht überschritten werden. Denn zu verrückt kann auch der Anfang vom Ende sein. ;)
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Ingo Böckmann
-
-
Beiträge: 931
Registriert: 04.07.2007, 13:54

Re: Flic Flac 2014/15

Ungelesener Beitrag von Ingo Böckmann » 06.06.2015, 08:40

Peter hat geschrieben:Auffallen ist gut, verrückte Werbung für ein gutes Programm auch. Aber wenn Circus zu einem volksbeleidigendem Kabarett verkommt, entzieht er sich die Grundlage bei breiten Teilen der Bevölkerung. Flic Flac spricht eine spezielle Publikumsschicht an, die Extreme mag. Dennoch sollte auch hier eine gewisse Linie nicht überschritten werden. Denn zu verrückt kann auch der Anfang vom Ende sein. ;)
Alles richtig! Ich hab auch vollstes Verständniss für Besucher,die mit solch einer "Art Humor"nicht klarkommen.
Dennoch finde ich es etwas mehrwürdig,daß so etwas immer ausgerechnet in Köln sauer aufstösst. :roll: Hubertus Wawra ist nicht erst seit Gestern im Programm und über all die Jahre gesehen,immer mal wieder Bestandteil der Show.
Und diese "Gags"sind auch wirklich nicht neu.Und "Terroristenrap"und Co.gibt es schon seit 'Jahren bei Flic Flac.
Nirgendwo sonst stürzt sich die Presseso auf einen "ungeeigenten"Künstler wie in Köln! Ich weiss auch nicht,wie oft ich den Master of Hellfire schon gesehen habe - Nirgendwo habe ich je verstörte Reaktionen des Publikums auf derartige Späße erlebt . . . .
Das soll jezt keine Entschuldigung sein,sondern nur die Feststellung,daß die Kölner Presse scheeinbar etwas empfindlicher ist,als anderswo.Ich vermute ja,daß die vorrausgegangene RAF-Plakataktion dafür sorgte,daß man in der Show "genauer hinhört und sieht" . . . .
mit freundlichen Grüßen Ingo
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1872
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Flic Flac 2014/15

Ungelesener Beitrag von Boris » 07.06.2015, 00:52

Das ist kein Circus.
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 5970
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Flic Flac 2014/15

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 28.06.2015, 00:22

Hinter den Kulissen bei Zirkus Flic Flac

Um 19.59 Uhr wird es für einen kurzen Moment ruhig im Backstage Bereich des Zirkuszeltes. Die Artisten bringen sich in Position, gleich beginnt die Show. So viel Glamour eine Zirkusmanege auch verstrahlt, wenn sie zum Schauplatz wird für waghalsige Kunststücke, so einfach hält man es hinter der Bühne. Ein großer dunkler Raum, ein verblichenes Sofa in der Ecke, daneben ein Kicker und Requisiten, so weit das Auge reicht, eingefärbt vom gelblichen Licht, dass die Deckes des Zeltes reflektiert.

Aus der Manege klingt dumpf der frenetische Applaus des Publikums, als die Band aufspielt – es geht los. „Oh man, ich hab so Bock“, hat kurze Zeit vorher ein Mädchen am Einlass zu ihrer Begleitung gesagt. „Bock“ auf Zirkus haben offensichtlich auch die restlichen Zuschauer. Wer macht das nicht gerne, stundenweise in eine neue Welt eintauchen. Eine, in der man schon beim Eintritt ins Zelt von dem Geruch von Popcorn begrüßt wird. Herrlich!

http://www.wearecity.de/blog-sammlung/h ... flac-koeln

Schöne stimmungsvolle Fotos :)
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 5970
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Flic Flac 2014/15

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 04.07.2015, 22:16

Sommerpause bei FlicFlac - unerwartet und ungeplant eingeschoben , man will voraussichtlich im Herbst in Düsseldorf wieder starten , wobei dies noch nicht 100 % sicher sein soll.
Gestern Abend wurden alle Mitarbeiter und Artisten informiert !
Nach Trier ist erst mal Schluss ...

Nachtrag: Auf der Website werden Karlsruhe und Düsseldorf noch angezeigt.
Wiesbaden und Darmstadt wurden gelöscht.

Die Werbetafeln in Wiesbaden und Mainz werden seit heute wieder eingesammelt.
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1451
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Flic Flac 2014/15

Ungelesener Beitrag von Gisela » 22.09.2015, 07:45

Der Knast lässt grüßen
Seit 25 Jahren zeigt der Zirkus Flic Flac puren Nervenkitzel. Mit seinem aktuellen Jubiläumsprogramm "Höchststrafe" gastiert er bis zum 10. Oktober in Düsseldorf.
Am Wochenende feierte der Zirkus Flic Flac Premiere auf den Rheinuferwiesen in Oberkassel und bot eine zweistündige rockige Show, die begeisterte.

http://www.rp-online.de/nrw/staedte/due ... -1.5409086
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1451
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Flic Flac 2014/15

Ungelesener Beitrag von Gisela » 25.10.2015, 04:41

Zirkus der Superlative kommt nach Gießen
Mit Flic Flac holt die Gießener Allgemeine Zeitung den wohl außergewöhnlichsten Zirkus des Landes in die Stadt. Tiere gibt’s keine. Dafür aber Körperkunst, Wagemut und einen Clown zum Niederknien. Wir haben uns die Show, die vom 19. bis zum 29. November an den Hessenhallen gastiert, schon einmal angesehen. Und dabei die Geschichten der Protagonisten kennengelernt.

http://www.giessener-allgemeine.de/Home ... d,266.html
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1451
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Flic Flac 2014/15

Ungelesener Beitrag von Gisela » 09.11.2015, 08:37

Zirkus Flic Flac bietet in Mannheim ein rasantes Spektakel
Das ist die Welt des Zirkus Flic Flac, der mit seiner neuen Show "Höchststrafe" die Besucher bei der Premiere am Mittwochabend bis zur letzten Minute faszinierte. Bis 15. November auf dem Neuen Messplatz.

http://www.rnz.de/nachrichten/mannheim_ ... 39705.html
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 5970
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Flic Flac 2014/15/16

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 20.02.2016, 21:11

Zirkus Flic Flac in Münster

Fotostrecke mit 46 Bildern

http://www.wn.de/Fotos/Lokales/Muenster ... n-Muenster
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 5970
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Flic Flac 2014/15/16

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 22.02.2016, 22:17

Kinder- und Jugendcircus Alfredo beim Zirkus Flic-Flac auf dem Schlossplatz
Zu Gast in der großen Manege

Münster-Hiltrup -
Alles war fast wie sonst beim Freitags-Training. Aber diesmal war die Bühne rund, und obendrüber 16 Meter Platz. Die Hiltruper Artisten vom Kinder- und Jugendcircus Alfredo waren zu Gast beim Zirkus Flic-Flac auf dem Schlossplatz.

http://www.wn.de/Muenster/Stadtteile/Hi ... sen-Manege
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 5970
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Flic Flac 2014/15/16

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 10.04.2016, 00:34

Zirkus Flic Flac wieder in Koblenz
Ex-Artist Andre lebt in Armut
Der Schock war groß, als Andre 2010 abstürzte. Die Bereitschaft in Koblenz, dem querschnittsgelähmten Artisten zu helfen auch. Jetzt wirbt der Zirkus wieder mit waghalsigen Attraktionen.

Auch Flic Flac hilft
Manchmal hilft auch noch der Zirkus Flic Flac, wenn Andre dringend was braucht. Die Artisten, die heute im Flic Flac arbeiten, sprechen hier gelassen von Berufsrisiko: Etwa Hubertus Wawra, der "Master of Hellfire", der neun Meter lange Feuerfontänen durch die Luft schießt: ""Es sind waghalsige Nummern, auf der anderen Seite sind das aber alles Profis. Die wissen genau, auf was sie sich da jeden Tag einlassen."

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/r ... 2/1n01ke5/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 5970
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Flic Flac 2014/15/16

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 15.08.2016, 13:16

Bei Flic Flacs „Höchststrafe“ geht es Schlag auf Schlag

Neu sei das „Todesrad“ nicht, sagt Larissa Kastein (29), „das hat mein Vater früher schon im Programm gehabt – aber dann war Pause.“ Jetzt, spektakulär wie nie, ist es wieder Bestandteil des Programms von Flic Flac – dem Zirkus, der sich die atemberaubendsten Artisten-Nummern auf die Fahnen geschrieben hat.

Vier Kolumbianer laufen, springen und hüpfen sogar Seil auf den rotierenden zwei Rädern – in bis zu 16 Metern Höhe. Nicht, wie sie es aus ihrer Heimat gewohnt sind, zu Indio-Klängen – sondern zu Hard Rock made bei Flic Flac. Die knochentrockenen Percussion-Klänge von „Alcatraz“, der hauseigenen Band, knallen hinter den Käfigstäben in Richtung Zuschauer-Rund. Hier werden von Donnerstag, 20 Uhr an – dem Abend der Premiere von „Höchststrafe“ – bis zu 1400 Besucher das mehr als zweistündige Spektakel erleben.

An diesem Nachmittag – es herrschen draußen über 30 Grad, unterm gelb-schwarzen Zelt auf dem Messplatz werden es gefühlte 40 Grad sein – laufen die ersten Proben. „Schweißnasse Hände?“, fragt Larissa Kastein. „Aber sicherlich nicht nur wegen der Temperaturen?“ Sie hat recht. Die „Todesrad“-Nummer verschlägt dem Betrachter den Atem. „Bei der Vorführung wird der eine da oben“ – Larissa deutet es an – „Seil springen mit einer Maske auf dem Gesicht.“ Schluck. „Die Südamerikaner sind ,loco‘, die Verrücktesten – in dieser Qualität gibt es keine anderen Artisten für Hochseil, Todesrad oder Motorrad-Kugel“, bestätigt Pressesprecher Rudi Bauer.

Mehr unter: http://www.pz-news.de/pforzheim_artikel
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 5970
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Flic Flac 2014/15/16

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 24.08.2016, 22:56

Unfall bei Freestyle-Show: "Flic Flac" nimmt Darbietung vorläufig aus Programm

Pforzheim. Es waren Schrecksekunden für Zuschauer und Artisten. Bei einem Sprung mit dem Motorrad über eine Metallkugel erreichte ein Artist am Sonntagnachmittag im Zirkus „Flic Flac“ nicht die nötige Höhe. Während er selbst sich beim Aufprall gegen das Eisengitter schwer verletzte, erlitten zwei Zuschauer durch Motorradteile leichte Verletzungen. Jetzt hat der Zirkus die Darbietung vorläufig aus dem Programm genommen.

„Bezugnehmend auf die Ereignisse vom vergangenen Sonntag, bei denen während der Flic Flac Freestyle-Show auf dem Messplatz ein Artist und zwei Zuschauer leicht verletzt wurden, werden wir die Darbietung in gegenseitiger Absprache mit dem Pforzheimer Amt für öffentliche Ordnung vorerst aus dem Programm nehmen, bis eine neue Lösung gefunden wird, welche die Sicherheit der Zuschauer garantiert“, schreibt Zirkus-Sprecher Rudi Bauer

Mehr unter: http://www.pz-news.de/pforzheim_artikel ... 17740.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 5970
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Flic Flac 2014/15/16

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 01.09.2016, 15:01

Flic Flac nimmt Freestyle-Nummer wegen eines schweren Unfalls in Pforzheim aus dem Programm
Zirkus: Keine Freestyle-Nummer nach Unfall

REUTLINGEN. Ein Zirkus ohne Elefanten und Sägespäne, dafür mit reichlich Licht- und Lasertechnik, lautem Motorengeheul und knackigen Rockbeats: Gestern Morgen begann der Aufbau des Zirkus Flic Flac auf dem Festplatz Bösmannsäcker. Der Ablauf der Show in Reutlingen wird etwas verändert, da es beim letzten Gastspiel in Pforzheim bei der Motorrad-Freestyle-Nummer einen schweren Unfall gegeben hat.

Mehr unter: http://www.gea.de/region+reutlingen/reu ... 962139.htm
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 5970
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Flic Flac 2014/15/16

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 08.09.2016, 01:24

In Reutlingen auf dem Festplatz Bösmannsäcker :)
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 5970
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Flic Flac 2014/15/16

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 08.09.2016, 15:07

Gigantische Show !!! :D
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 5970
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Flic Flac 2014/15/16

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 01.10.2016, 01:42

Nervenkitzel im Zelt: Zirkus Flic Flac begeisterte bei Premiere in Göttingen

Manchmal waren die Augen nicht schnell genug, um die rasanten Darbietungen des Jubiläumsprogramms „Höchststrafe" des Zirkus Flic Flac am Göttinger Schützenplatz zu verfolgen.

Immer wieder spürte man, wie das Publikum in der ausverkauften Premiere vor Spannung und Staunen zu atmen vergaß. Dann wieder schwappten Wellen von überraschten Ausrufen durch die Ränge.

Action und Poesie

Geschickt wechselte die Regie zwischen atemberaubender Action und poetischen sowie erotischen Nummern. Sowohl Damen als auch Herren im Publikum konnten sich an schönen, muskulösen Körpern satt sehen.

Mehr unter: http://www.hna.de/lokales/goettingen/go ... 00249.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten