Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Benutzeravatar
Tina
Ambitioniertes Mitglied
Ambitioniertes Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: 02.07.2007, 21:26

Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Tina » 22.10.2011, 20:15

Die Plakate sind weg
„Circus Mulan“ muss ohne Werbung spielen

Münster - Stell dir vor es ist Zirkus - und keiner weiß es! Das ist das Schlimmste, was einem Zirkus passieren kann, und auch Jacqueline Renz fürchtet sich davor. Die junge Frau ist Prinzipalin des „Circus Mulan“, der derzeit an der Warendorfer Straße Ecke Mondstraße seine Zelte aufgeschlagen hat und ab Freitag spielen will.

Und warum weiß keiner davon? Weil die Werbeplakate verschwunden sind, sagt Jacqueline Renz. Ihr Mann, Francesco Mulan, habe die 1,50 Meter großen Kunststoffdrucke am Wochenende rund um die Mondstraße aufgehängt und mit Kabelbindern befestigt.

http://www.ivz-online.de/lokales/muenst ... ielen.html
LG Tina
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4335
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Circus Mulan (Renz/Köllner)

Ungelesener Beitrag von Admin » 21.11.2014, 10:18

Ein Kamel besucht seine Geburtsstadt
Zirkus Mulan gastiert in Bad Driburg / Direktorin stammt aus berühmter Zirkusfamilie

2006 bricht Jacqueline Renz aus dem Familienbetrieb aus. Sie lernt David Köllner kennen und gründet mit ihm den Zirkus Mulan. Beide trennen sich von ihren Lebenspartnern und gründen eine Patchworkfamilie, Köllner bringt sieben Kinder mit in die Ehe, Renz zwei. Später wird noch der gemeinsame Sohn Dominik (3) geboren. Alle machen im Programm mit, Dominik präsentiert sein Haustier Lama Hansi.

http://www.nw-news.de/owl/kreis_hoexter ... stadt.html
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (Renz/Köllner)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 06.02.2016, 02:03

Im Familienzirkus packt jeder mit an
In Hemhofen gastiert am Wochenende der Zirkus Mulan

HEMHOFEN - Der Zirkus ist im Dorf. Schon Anfang der Woche hat unterhalb des Hemhofener Schlosses der Zirkus Mulan mit dem Aufbau begonnen, am Wochenende sind nun zwei Vorstellungen im beheizten Zelt geplant. Mit dabei: Tiere, Akrobaten und Clowns.

Noch hat David Köllner den Pinsel in der Hand. „Vorsicht, frisch gestrichen“, ruft er den Besuchern zu, die sein Zirkuszelt betreten. Doch wenn am Samstagnachmittag Köllner in sein Kostüm geschlüpft ist und die erste Vorstellung nach der Winterpause beginnt, sind alle Ausbesserungsarbeiten erledigt und es heißt: „Manege frei“.

Seit vergangenem Sommer ist der Zirkus Mulan, ein aus Nordrhein-Westfalen stammender Familienbetrieb, in Bayern unterwegs, hatte sogar sein Winterquartier in Langenzenn aufgeschlagen. Nun also der Hemhofener Festplatz. Dort, wo sonst Autos parken oder bei der Kirchweih Fahrgeschäfte stehen, mampfen jetzt das altdeutsche Minipony Igor, Friese Salomon, Araberpferde, Alpakas, Kamele und Esel ihr Futter.

http://www.nordbayern.de/region/hoechst ... -1.4967371
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (Renz/Köllner)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 21.02.2016, 23:02

Ein Zirkus nur mit "Haustieren"

An Ortsausgang von Pegnitz, an der B 2 in Richtung Nürnberg, wo der Zirkus gerade sein Zelt aufgeschlagen hat, liegen auf der Wiese zwei Kamele. Lamas sind auch bei den kommenden Vorstellungen am Start, genauso wie Ponys und Pferde. Und keines dieser Tiere ist ein Wildtier. „Lamas oder Kamele werden als Haustiere gesehen“, erzählt die Juniorchefin und Dr. Klemens Dötsch vom Fachbereich Veterinäramt beim Landratsamt Bayreuth bestätigt dies auch. „In den Regionen, etwa aus dem arabischen oder dem südamerikanischen Raum, werden die als Nutztiere gehalten. Das ist nichts anderes als bei uns etwa eine Kuh“, erklärt er.

Der Zirkus Mulan gastiert vom 18. bis 21. Februar in der Nürnberger Straße/Ecke Veldensteiner Straße am Ortsausgang von Pegnitz. Von Donnerstag bis Samstag finden um 16 Uhr Vorstellungen statt sowie am Sonntag um 14 Uhr. Gezeigt werden nicht nur Tierdressuren, sondern auch Clowns, Seiltanz oder Akrobatik.
teilen

http://www.nordbayerischer-kurier.de/na ... ren_448412
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (Renz/Köllner)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 15.06.2016, 22:57

Ein Zirkus gegen die EM-Monotonie
Der Familienbetrieb „Mulan“ gastiert in Nittenau. Menschen und Tiere bieten ab Donnerstag ein buntes Programm.

Der Zirkus besteht aus 15 Personen und ungefähr eben so vielen Tieren. Alle zusammen bieten in der Manege des rund 300 Menschen fassenden Zwei-Mast-Zelts ein neunzigminütiges Programm, in dem sich Akrobatik und Jonglage, Clownerie und Tierdressuren bunt abwechseln. Bei einer zahlenmäßig doch sehr überschaubaren Mannschaft wie der von Circus Mulan ist es logisch, dass einige Protagonisten gleich mit mehreren Nummern aufwarten. Jacqueline Köllner, die sich ein Leben ohne Zirkus gar nicht vorstellen mag, ist besonders vielseitig aufgestellt: Sie beherrscht den Drahtseilakt ebenso wie das Herumwirbeln von Keulen durch die Luft und bereitet zwischendurch die Dressuren vor. Ihr Mann führt durchs Programm und präsentiert die absoluten Stars in der Manege: die beiden mongolischen Steppenkamele Cäsar und Aladin.

http://www.mittelbayerische.de/region/s ... 91381.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (Renz/Köllner)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 13.01.2017, 18:47

"Circus Mulan" bleibt länger auf Weidener Festplatz wegen Wetter
Zirkus gestrandet

Zumindest den Kamelen dürfte das Wetter herzlich egal sein. Sie stecken zweistellige Minusgrade locker weg. Und auch den anderen der insgesamt rund 30 Tiere - Pferde, Ponys, Lamas und Esel - gehe es trotz der Kälte gut, sagt Jacqueline Köllner vom "Circus Mulan". Sie selbst und die übrigen 14 menschlichen Begleiter sehen das allerdings etwas anders.

Denn wegen des Wetters ist der Zirkus länger in Weiden als geplant. Der Zirkus, der über die Feiertage Vorstellungen am neuen Festplatz gegeben hat, hätte die Stadt eigentlich schon vor einer Woche verlassen wollen. Aber: Die Zelte hätten sich aufgrund von Schneelast nicht so leicht abbauen lassen. Außerdem sprängen die Fahrzeuge bei den Temperaturen nicht an. Gleichzeitig werde das Geld knapp. Denn die Vorstellungen in Weiden "sind sehr schlecht gelaufen". Tierpfleger Klaus Pfannkuch - der sich ausweisen könne - sei deshalb in der gesamten Region unterwegs und frage an Haustüren um Futter- oder Geldspenden.

Mehr unter: http://www.onetz.de/weiden-in-der-oberp ... 23359.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (Renz/Köllner)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 20.01.2017, 00:48

Nach fast llerem Zelt in Weiden und anderen schwach besuchten Auftritten kämpft "Mulan" um ...
Überleben wird zum Drahtseilakt für Zirkus

Manege frei für Zirkus "Mulan" und Vorhang auf für ein Problem, das wohl einige Unternehmen dieser Art und Größenordnung haben. Der 15-köpfige Familienbetrieb aus Wesel, der seit gestern Auf den Franzosenäckern gastiert, geht allerdings ganz offen damit um. Seine Inhaberin Jacqueline Köllner sagte vor der Premiere zur AZ, dass es ihrer Firma wirtschaftlich gar nicht gut gehe.

Der sogenannte Weihnachtszirkus während der jüngsten Schulferien in Weiden habe kaum Zuschauer gehabt; auch weitere Auftritte im vergangenen Jahr seien so schwach besucht gewesen, dass der Betrieb nun praktisch keine Reserven mehr besitze. Deshalb konnte er laut Köllner auch nicht in die Winterpause gehen, sondern sei gezwungen, mit einem insgesamt elftägigen Gastspiel in Amberg (bis Sonntag, 29. Januar, täglich um 16 Uhr, außer am letzten Sonntag Vorstellung bereits um 14 Uhr) sein Glück erneut zu versuchen.

Die Premiere am Donnerstag ließ zumindest schon mal nichts Gutes erhoffen. Nur knapp 20 Leute schauten sie an, obwohl sich der Zirkus mit seinem Programm und seinen Tieren alle Mühe gibt.

Mehr unter: http://www.onetz.de/amberg-in-der-oberp ... 24788.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (Renz/Köllner)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 10.02.2017, 20:48

Zwei Stunden voll Magie und Zauber
Die Artisten und Tiere des Circus Mulan überzeugten ihr Premierenpublikum in Neumarkt mit einer tollen Show.

„Manege frei“ hieß es am Donnerstagnachmittag zur Premieren-Vorstellung im geheizten Zirkuszelt auf der großen Wiese an der Pelchenhofener Straße. Seit Tagen wurden das große Zwei-Mast-Zelt, die Wohnwagen und die Stallungen für die Tierschau des Circus Mulan aufgebaut. Die Schlangen vor dem Kassenhäuschen ließen Zirkus-Direktorin Jacqueline Köllner aufatmen. „In der Oberpfalz läuft es meistens gut.“

Elegant und scheinbar schwerelos

Pünktlich um 16.05 Uhr, Zirkuszeit ist immer fünf Minuten nach, schwang sich Artistin und Tochter Sabrina im Spanischen Ring bis unter die Zirkuskuppel. Es wurde still, als sie wie schwerelos und voller Eleganz ihre Kunststücke ohne Netz und doppelten Boden vorführte.
Leichtes Spiel mit der Begeisterung seines Publikums hatte der Chef des Unternehmens, David Köllner mit seinen vierbeinigen Stars. Ponys in allen Größen flitzten durch die Manege und folgten seinen Kommandos. Meistens.

Mehr unter: http://www.mittelbayerische.de/region/n ... 83890.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (Renz/Köllner)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 05.03.2019, 18:35

Demnächst in Stockach
Dateianhänge
DSCF7926.JPG
DSCF7899.JPG
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (Renz/Köllner)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 10.03.2019, 14:11

Erste Transporte vor Ort
Dateianhänge
DSCF7921.JPG
DSCF7922.JPG
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 16.03.2019, 22:13

Optisch schöner Circus in Stockach :D
Dateianhänge
DSCF7954.JPG
DSCF7952.JPG
DSCF7951.JPG
DSCF7950.JPG
DSCF7955.JPG
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 16.03.2019, 22:16

In Stockach
Dateianhänge
DSCF7994.JPG
DSCF7960.JPG
DSCF7958.JPG
DSCF7957.JPG
DSCF7956.JPG
DSCF7997.JPG
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 16.03.2019, 22:19

Ein paar Bilder aus dem Programm
Dateianhänge
DSCF7990.JPG
DSCF7987.JPG
DSCF7985.JPG
DSCF7985.JPG (77.32 KiB) 1086 mal betrachtet
DSCF7983.JPG
DSCF7982.JPG
DSCF7980.JPG
DSCF7976.JPG
DSCF7974.JPG
DSCF7970.JPG
DSCF7964.JPG
DSCF7962.JPG
DSCF7992.JPG
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 16.03.2019, 22:22

Reger Besuch der Tierschau und Ponyreiten
Dateianhänge
DSCF7961.JPG
DSCF7966.JPG
DSCF7965.JPG
DSCF7964.JPG
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 26.03.2019, 19:57

Bild

Der Fotobericht über den Circus MULAN (David und Jaqueline Köllner) in Stockach :)

https://www.circusworld.de/2019/Mulan/mulan.html

Bild
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 12.04.2019, 11:49

Zirkus Mulan bietet ab Samstag Tiernummern und Akrobatik

Die Plakate hängen schon seit geraumer Zeit, das bunte Zelt ist schon von Weitem zu sehen: Der Zirkus Mulan gastiert im Wangener Gewerbegebiet Haid und gibt ab Samstag zehn Tage lang Vorstellungen. Geboten werden Tiernummern und Akrobatik.

Ein buntes Zirkuszelt, grasende Kamele, Lamas und Pferde: Einen Hauch von Zirkusluft kann man derzeit im Gewerbegebiet Haid schnuppern. Der Zirkus Mulan aus Nordrhein-Westfalen gastiert in Wangen und hat einiges zu bieten. Das Familienunternehmen besteht seit drei Generationen und reist das ganze Jahr von Stadt zu Stadt. Die Reiterin der Hohen Schule, Jacqueline Köllner, erzählt, dass der Zirkus gerne im Allgäu gastiert.

Gerade seien sie drei Tage in Neuravensburg gewesen und hätten zu allen Vorstellungen das Zelt voll gehabt. Nach Wangen geht es weiter Richtung Kißlegg. „Die Menschen hier in der Umgebung wissen den Zirkus und die Arbeit, die dahinter steckt, noch zu schätzen“, sagt die Reiterin.

Mehr unter: https://www.schwaebische.de/landkreis/l ... 37458.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 20.03.2020, 15:09

Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Am Abgrund

Jacqueline Köllner ist verzweifelt. Sie und ihre Zirkusfamilie stehen vor dem finanziellen Abgrund, denn sie dürfen aufgrund des Coronavirus nicht mehr gastieren. Schon seit dem Ausbruch seien immer weniger Zuschauer gekommen, sagt die Zirkusbetreiberin. Aber jetzt stehe einfach alles still. Die Gruppe ist Anfang der Woche am Festplatz angekommen und weiß nicht, wie es weiter gehen soll. Der nächste geplante Stopp sei von der fraglichen Gemeinde schon abgesagt worden, auch die externen Artisten seien abgesprungen.

Der Zirkus Mulan wird schon in der dritten Generation betrieben. Seit zirka vier bis fünf Jahren ist die Gruppe in ganz Bayern unterwegs. Mit von der Partie sind insgesamt 15 Personen, inklusive einiger Kinder und 30 Tiere. Eine der wichtigen Einnahmequellen des Zirkus ist eigentlich die Tiervermietung. Da aber momentan nirgends ein Zirkus stattfinden kann, seien alle Tiere zurückgebracht worden. Nun müssten die Tiere und die Zirkusmitglieder versorgt werden, so Köllner. Aber das Geld ist knapp. "Wir haben noch nie Unterstützung gebraucht. Aber jetzt stehen wir finanziell schlecht da." Die Kinder bräuchten doch auch was zu essen, sagt sie und ist froh, dass die Gemeinde Höhenkirchen-Siegertsbrunn dem Zirkus Strom und Wasser zur Verfügung gestellt habe.

Mehr unter: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/la ... -1.4851559
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 05.04.2020, 04:26

Höhenkirchen-Siegertsbrunn
Zirkusfamilie geht das Heizöl aus

Seit gut zwei Wochen sitzen Jacqueline Köllner und ihre Zirkusfamilie nun am Festplatz in Höhenkirchen-Siegertsbrunn fest. Wie lange das noch so weitergehen wird, ist unklar. Feststehe aber, dass der Zirkus Mulan in den nächsten Wochen aufgrund der Beschränkungen nicht gastieren könne, sagt Köllner. In den vergangenen zwei Wochen habe der Zirkus viel Hilfe erfahren.

Mehr unter: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/la ... -1.4866721
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 14.07.2020, 09:35

Maisach
Manege frei nach der Zwangspause

Am Donnerstag beginnt für den vor elf Jahren gegründeten Zirkus "Mulan", die diesjährige Saison: Nach dreimonatiger Zwangspause, aufgrund der Corona-Pandemie, dürfen die Inhaber, Jaqueline (39) und Francesco Köllner (43) wieder bis einschließlich Sonntag zu Vorstellung bitten. Das Programm besteht aus Tieren und Artisten: "Unsere Tiere sind sozusagen unsere Hauptattraktion", sagt die Inhaberin Köllner. "Sie sind für uns wie Kinder." Die Familie bittet nun um zahlreiches Erscheinen: "Wir freuen uns über alle Menschen, die kommen und uns unterstützen wollen und geben ihnen dafür zwei Stunden Abwechslung vom Alltag."

Mehr unter: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/fu ... -1.4966024
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 07.08.2020, 21:02

Nach Corona-Zwangspause
Zirkusfamilie berichtet: "Wären die Bürger nicht gewesen, wären wir verhungert"

Circus Mulan“ – diesen Namen haben sich die Kinder des Besitzer-Ehepaars Jacqueline und Francesco Köllner ausgedacht, in Anlehnung an den gleichnamigen Disneyfilm. Sie gastieren bis Sonntag, 23. August, in Durach, am Samstag findet die erste Vorstellung statt. Die Köllners haben sich den Platz nach einer viermonatigen Corona-Zwangspause bewusst ausgesucht. „Vergangenes Jahr hatten wir hier großen Erfolg“, sagt der Chef.

Sieben Kinder hat das Paar, zwischen neun und 17 Jahren. Und alle sind Teil der Show. Eigentlich stammen sie aus Wesel in Nordrhein-Westfalen. Aber seit sechs Jahren ist der „Circus Mulan“ vor allem in Bayern unterwegs. „Hier schätzen die Leute die Zirkuskultur viel mehr“, sagt Jacqueline Köllner. Deshalb hofft sie in den nächsten zwei Wochen auf viele Besucher. 600 Sitzplätze hat das Zirkuszelt. Damit die Besucher den nötigen Abstand halten können, werden nur maximal 150 pro Vorstellung hereingelassen. Eine Maske ist Pflicht, darf aber während der Show abgenommen werden. „Auch Desinfektionsmittel ist vorhanden.“

Mehr unter: https://www.allgaeuer-zeitung.de/allgae ... rid-229329
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 01.12.2020, 19:57

Prekäre Situation des Circus Mulan

Corona Pandemie - Das Unwort des Jahres. Keiner kann es mehr hören, dennoch ist es wichtig, dass man darüber spricht, gerade mit denjenigen, die es besonders hart trifft. Das Kaufleute oder Dienstleister einen Umsatzeinbruch erleiden, darüber weiß man noch Bescheid, aber besonders schlimm trifft die Pandemie Bühnenkünstler wie zum Beispiel einen Zirkus. Die Manegen bleiben leer und die Vorhänge bleiben geschlossen. Wir sprechen mit Jacqueline Köllner vom Circus Mulan.

Interview unter: https://www.allgaeuhit.de/Oberallgaeu-D ... 41476.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 14.01.2021, 05:41

Zirkus in Lockdown-Not
Die Sippschaft Allgäu hilft mit einer Spende und Karotten

Schon seit mehreren Wochen ist der Circus Mulan in Durach gestrandet. Durch die Corona-Pandemie gehen die Lebensnotwendigen Ressourcen aus. Zusammen mit der Sippschaft Allgäu war Amanda Roelofsen dort, um sich ein Bild von der Situation zu machen

Die Zirkus-Familie hat sich riesig über den Besuch von Amanda Roelofsen und die Mitbringsel gefreut: eine kleine Geldspende in Höhe von 350 Euro und ein paar Säcke Karotten für die Tiere – denn von denen braucht der Zirkus reichlich. Drei große Säcke fressen alleine die Kamele, dazu noch 60 Kilogramm Kraftfutter und raue Mengen Heu – und das täglich. Die Überbringer sagen auf diesem Wege „danke an alle, die hier mitgemacht haben“.

Mehr unter: https://www.kreisbote.de/lokales/kempte ... 64367.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 15.02.2021, 22:21

Nachahmer gesucht
Kemptener Sebastian Kößler stößt private Hilfsaktion für Zirkus Mulan an

Der erneute Hinweis auf die Notlage des in Durach, Miesenbacher Straße, „gestrandeten“ Zirkus Mulan im Kreisboten am Samstag vor einer Woche fiel auch unserem Leser Sebastian Kößler auf. Er besuchte das kleine Unternehmen vor Ort, kam mit der Zirkusfamilie ins Gespräch und machte sich so selbst ein Bild von deren Sorgen und Nöten. Kößler beschloss zu helfen und startete privat im Freundes- und Bekanntenkreis einen Spendenaufruf.

Denn Zirkusdirektorin Jacqueline Köllner ist zwar froh und dankbar für die vielfältige Unterstützung, die ihr Zirkus bereits von Wohltätigkeitsorganisationen und privaten Spendern erfahren hat, doch der andauernde Einkommensverlust durch die Pandemie ließ sich ihr zufolge so nicht ausgleichen, Menschen und Tiere sind weiterhin auf Spenden angewiesen. Kößler ist überzeugt: „In der heutigen Zeit sollte uns allen bewusst sein, wie gut es uns geht und dass es Viele gibt, die Not leiden und es aus eigener Kraft leider nicht mehr schaffen können. Es geht nur gemeinsam und dass wir alle ‚enger‘ zusammenrücken.“

Mehr unter: https://www.kreisbote.de/lokales/kempte ... 87359.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 03.05.2021, 11:41

Zirkus Mulan Illertissen
Familienzuwachs im Zirkus
Große Augen, lange Wimpern, flauschiges Fell: Ein Kamelbaby entzückt in Illertissen. Die Zirkus-Chefin erzählt, wie die Geburt verlief und auf was es jetzt ankommt.

Die Neugier ist größer als die Scheu. Mit langen, dünnen Beinen stakst das Kleine zum Gatter. Große dunkle Augen, lange Wimpern und das flauschig-wollige Fell versetzen jeden Besucher in hellstes Entzücken: Im Zirkus Mulan, zurzeit wegen Corona in Illertissen gestrandet, ist ein Kamelbaby zur Welt ...

https://www.swp.de/suedwesten/landkreis ... 06039.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 28.12.2021, 12:04

Weihnachten im Zirkus-Wagen: "Wir freuen uns auf Zeit mit der Familie"

Weihnachten - das Fest der Liebe, der Freude, des Friedens und vor allem das Fest der Familie. Jeder freut sich auf Weihnachten, auf die vielleicht schönste Zeit des Jahres. Mit gutem Essen und Geschenken, mit Besuch bei Oma und Opa, mit ein paar Ferien- oder Urlaubstagen. "Seit Corona habe ich keine Lust mehr auf Weihnachten", sagt Jacqueline Köllner, Direktorin vom Circus Mulan. Sie war am Tag vor Heiligabend noch nicht in Feststimmung. "Weihnachten ist Stress pur."

Ihr Zirkus gastiert bis Mitte Januar an der Hans-Stuck-Straße, direkt neben dem Seniorenheim, in Blickweite das Landesgartenschau-Gelände. Jeden Tag gibt es Vorführungen. An Heiligabend trat die große Zirkus-Familie natürlich auch auf. An Silvester gibt es in der Manege ebenfalls eine bunte Show - für Groß und Klein. Da bleibt nicht viel Zeit für Weihnachten. Wobei: In einem der Wagen, in dem gekocht, gegessen und auch geschlafen wird, steht ein kleiner künstlicher Christbaum. "Ein Größerer passt nicht rein", sagt Köllner. Ein Holzschneemann und ein Holzweihnachtsmann schmücken den Tisch. Dazu kommt ein weihnachtliches Riesenrad. Kupferfarbene Kugeln und silberne Ketten liegen am Tag vor Heiligabend bereit. Der Baum darf nämlich noch geschmückt werden. Spaß daran haben auch Samira (9), Dominik (10) und Leroy (14). Eines stand aber schon vor Heiligabend fest: "Gesungen wird bei uns nicht, das klingt nicht gut."
Das aus der Sicht des Besuchers normale Weihnachtsfest vermissen die drei Kinder nicht. "Wir können uns nicht vorstellen, wie ihr Weihnachten feiert." Köllner verdeutlicht: "Wir können uns schon gar nicht vorstellen, in einem Haus zu wohnen." Ihr ganzes Leben ziehen sie durchs Land und leben in den Wagen.

Mehr unter: https://www.donaukurier.de/lokales/ingo ... 99,4838521
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 01.04.2022, 00:11

Zurück in die Manege: Zirkus Mulan kommt nach Neusäß

Veranstalter und Künstler wurden in den letzten beiden Jahren von der Corona-Pandemie hart getroffen. Auch für Jacqueline Köllner und ihren Zirkus Mulan war es keine leichte Zeit. Teilweise war sie auf Spenden angewiesen. Umso mehr freut sich die Zirkus-Crew, dass sie jetzt wieder durch ganz Deutschland ziehen können.

Der Zirkus Mulan sei ein echter Familienzirkus wie man ihn von früher kenne, sagt Direktorin Jacqueline Köllner. Sie sei mit ihrer Truppe das ganze Jahr über unterwegs. Ursprünglich komme die Direktorin und ihre Crew aus Norddeutschland, nun sind sie und ihre Kollegen das erste Mal in der Region rund um Augsburg.

Mehr unter: https://www.augsburger-allgemeine.de/au ... 44906.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 08.05.2022, 00:25

Zirkus Mulan gastiert noch bis Sonntag in Aichach

Auf der Wiese zwischen Oberbernbach und Algertshausen heißt es derzeit: "Manege frei". Denn dort hat der junge Zirkus Mulan seine Zelte aufgeschlagen.

Geboten wird alles, was einen Zirkus ausmacht: verschiedene Tierdressuren, Akrobatik am Boden und in schwindelnder Höhe auf dem Trapez, Balance-Akte mit Stühlen und Schubkarren sowie auf einem Rola-Bola-Rollenbrett, eine Hula-Hoop-Show und viel Spaß mit zwei jungen, lustigen Clowns. Für Staunen und Begeisterung sorgt Zirkusdirektorin Jaqueline Köllner mit faszinierenden Dressuren von Pferden und Eseln.

Mehr unter: https://www.augsburger-allgemeine.de/ai ... 47331.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 05.06.2022, 11:16

Für zehn Tage
Zirkus Mulan gastiert erstmals in Fürstenfeldbruck

Akrobatik, Seiltanz, Jonglage, Clowns, Tiernummern - alles, was ein Publikum in der Manege erwarten darf, verspricht der Zirkus Mulan für sein Gastspiel in Fürstenfeldbruck. Er gastiert von Donnerstag, 2., bis Sonntag, 12. Juni, auf dem Volksfestplatz der Kreisstadt. In ihrer Ankündigung betonen die Betreiber, dass sie nur Haustiere mitbringen würden, insgesamt 30 an der Zahl, und zählen etwa Pferd, Pony, Esel, Lama und Kamel auf. Der Wanderzirkus macht erstmals in seiner Geschichte in Fürstenfeldbruck Station und hat zudem eine 18-monatige Corona-Zwangspause hinter sich. Von seiner Größe ist er nicht nur allein aufgrund seines Fuhrparks - 25 Wagen - stattlich. So bietet das Zelt Platz für 400 Zuschauer.

Mehr unter: https://www.sueddeutsche.de/muenchen/fu ... -1.5594124
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 30.06.2022, 12:27

Vorwürfe nach Gastspiel von Zirkus Mulan in Gersthofen

Der Zirkus Mulan hatte Probleme, an Wasser für seine Tiere zu kommen. Die Vorsitzende des Regionalverbands Deutscher Sinti und Roma Schwaben beschwert sich.

Mehr unter: https://www.augsburger-allgemeine.de/au ... 38516.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 8309
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Mulan (David Köllner/ Jacqueline Renz)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 01.09.2022, 14:07

Manege frei für den Circus Mulan
Vorstellungen beginnen am Freitag in Riedenburg – Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Bevor die Vorstellung im Circus Mulan am Freitagnachmittag im Gewerbepark in Riedenburg losgehen kann, müssen die Spuren der letzten Show beseitigt werden. Während die Kinder der Zirkus-Familie Köllner die Manegenwände mit dem Dampfstrahler reinigen, bauen die anderen Familienmitglieder bereits das Zelt auf.

Nach 18 Monaten Zwangspause wegen der Corona-Pandemie kann der Circus Mulan endlich wieder loslegen. Mit 30 Tieren auf den Anhängern kommt er nach Riedenburg. Die Vorstellungen finden vom 2. bis zum 4. September statt.

Mehr unter: https://www.donaukurier.de/lokales/land ... an-6573969
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten