Circus Manuel Weisheit

Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1434
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 24.06.2010, 07:08

Drahtseilakt und Messerwerfer
MANEGEN-KÜNSTE Magdeburger Familien-Zirkus schlägt über das Wochenende seine Zelte in Alzey auf / Auch Tiernummern
Auch in Alzey weht wieder Artistenluft. Der „Circus Manuel Weisheit“ lädt von Freitag, 25., bis Sonntag, 27. Juni, zu seinen Vorstellungen in der Albiger Straße hinter der Dachdeckerei Laskowski ein. Der Familienbetrieb „Circus Manuel Weisheit“ besteht seit 1824, wird von Eveline und Manuel Weisheit betrieben und stammt aus Magdeburg. Nach 186 Jahren tritt das Unternehmen zum ersten Mal in Alzey auf. Nachdem in den letzten drei Jahren in Neustadt an der Weinstraße ein großer Weihnachtszirkus veranstaltet worden war, geht der Zirkus nach über 15 Jahren jetzt im Sommer in Rheinhessen und der Pfalz auf Tournee.

Info: http://www.circus-manuel-weisheit.de.

http://www.allgemeine-zeitung.de/region ... 061093.htm
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4351
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Admin » 23.04.2011, 00:26

Circus Manuel Weisheit in Ehrenkirchen bei Freiburg
Dateianhänge
Weisheit5.jpg
Weisheit4.jpg
Weisheit3.jpg
Weisheit2.jpg
Weisheit1.jpg
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1864
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Boris » 19.01.2012, 14:46

Bereits am 27.01.2012 feiert dieser Circus Saisonpremiere in Baden-Baden mit unter anderen den Löwen von Heiko Olf. :lol:

http://www.circus-manuel-weisheit.de/
Dateianhänge
K800_020.JPG
Benutzeravatar
Felix
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 02.07.2007, 12:05

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Felix » 29.02.2012, 03:10

Hauskatzendressur mit einem echten Löwen
Circus Weisheit bis Sonntag in Offenburg / OT verlost zehn mal zwei Freikarten

Achtung! Löwen in Offenburg: Der Circus Weisheit gastiert noch bis Sonntag in Offenburg am Rammersweierer Kreisel. Das OT verlost hierzu zehn mal zwei Karten.

28.02.2012 - Offenburg (red/cw). Zirkusfreunde aufgepasst! Noch bis Sonntag, 4. März, gastiert der Circus Manuel Weisheit in Offenburg Das bereits seit 1824 bestehende Unternehmen hat seine bestens beheizten Zeltanlagen auf dem Platz am Rammersweirer Kreisel neben der Firma Vivil aufgeschlagen und bietet nach eigenen Angaben für Jung und Alt »ein Programm der Spitzenklasse«.
Attraktion des Programms ist laut Pressesprecher Tim C. Thomsen die Hauskatzendressur von Eva Christ, in die als Höhepunkt schlussendlich auch ein echter Löwe involviert ist. Die charmante Artistin kommt laut Thomsen direkt von einem Engagement in Paris und ist im Circus Weisheit nur während des Offenburger Gastspiels zu erleben.
Zwölfjähriger Jongleur
Außer dem Löwen gibt es auch klassische Pferdedressuren und sogar ein springendes Lama, dressiert von Circusdirektor Manuel Weisheit persönlich zu erleben. Spannend wird es, so kündigt Thomsen weiter an, bei der atemberaubenden Luftartistik der Gebrüder Weisheit hoch unter der Zeltkuppel, Balancen auf dem gespannten Silberdraht, dem erst zwölfjährigen Nachwuchsjongleur Dominik und vielen weiteren Artisten. Für den komischen Part des Programms sorgt zwischen den artistischen Darbietungen Clown Banane – es wird also für die ganze Familie etwas geboten, so Thomsen.

http://www.baden-online.de/news/artikel ... &id=27661#
- Die weite Welt ist mein Feld -
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4351
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Admin » 24.03.2012, 22:02

Circus Manuel Weisheit heute in Bad Dürrheim
Dateianhänge
Löwen von Heiko Olf
Löwen von Heiko Olf
Chapiteau_3.jpg
Chapiteau_2.jpg
Chapiteau.jpg
Front_2.jpg
Front.jpg
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4351
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Admin » 25.03.2012, 01:22

Hier nun einige Programmbilder eines durchaus sehenswerten Programm. :D
Dateianhänge
Heiko Olf am Messerbrett - Festgenagelt für alle Zeiten ! -lach-
Heiko Olf am Messerbrett - Festgenagelt für alle Zeiten ! -lach-
Janet Weisheit mit Kautschukdarbietung
Janet Weisheit mit Kautschukdarbietung
Heiko Olf
Heiko Olf
Ungewöhnliche Arbeit an den "Römischen Ringen"
Ungewöhnliche Arbeit an den "Römischen Ringen"
Tuchstrapaten
Tuchstrapaten
Steiger
Steiger
Gross und Klein
Gross und Klein
Janet Weiheit auf dem Drahtseil
Janet Weiheit auf dem Drahtseil
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1434
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 27.04.2012, 07:10

Zirkus mit Löwe und Lamm
Mit 15 Personen und etwa 30 Tieren ist der Circus Manuel Weisheit angereist, der heute zur Premiere in der Schmittenau Simba den Löwen und seine Löwinnen, Pferde und ein springendes Lama in die Manege schickt. Die Artisten kommen aus einer Familie: Manuel und Eveline Weisheit leiten den Zirkus, ihre Kinder Mary-Ann (6), Josephine (9), Jessy (11), Dominik (12), David (17), Kevin (18), Cathrin (19) mit Ehemann Dennis Sundelius und Janette (25) sind mitgereist. Alle sind im Zirkus groß geworden und fast alle treten heute und in den nächsten Tagen auf.

Durchs Programm führt Tim C. Thomsen, den die Liebe zum Circus Weisheit geführt hat. Dazu gehört seit Weihnachten auch Tiertrainer Heiko Olf. Sein Löwe Simba ist der heimliche Star der diesjährigen Saison, der sich fürs Foto bereitwillig auf der sonnigen Wiese vor seinem Käfig ablichten lässt. Drei Löwinnen beobachten gelassen die Szene, sie haben erst in der Manege ihren Auftritt.

http://www.suedkurier.de/region/hochrhe ... 23,5481021
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1434
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 02.06.2012, 06:40

Löwen sind die Stars in der Solvay
Wohnwagen, Traktoren und Lastwagen gruppieren sich um das Zelt am Solvayplatz. Der Circus Weisheit hat für vier Tage sein Quartier auf dem Privatgelände aufgeschlagen.

Geschäftsführer Tim Thomsen ist zufrieden mit den Bedingungen, das Areal ist ausreichend groß, das Gras kurz vorm Eintreffen gemäht worden. Das Zelt hat einen günstigen Platz und auch die Eingangszone für die Zuschauer ist groß genug. „Die Versorgung mit Wasser und Strom ist gesichert und die Gemeindeverwaltung war bei den Genehmigungen ein guter Partner“, sagt Thomsen.

http://www.suedkurier.de/region/hochrhe ... 96,5533111
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1434
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 05.06.2012, 05:59

Mit dem König der Tiere
Der Zirkus Manuel Weisheit gastiert beim Lidl-Markt.

Das bereits seit 1824 bestehende Zirkusunternehmen gehört zu den kleineren Zirkussen in der Bundesrepublik und hat sich zum Ziel gesetzt, gute und hochkarätige Programme für die ganze Familie auch in die kleineren Ortschaften zu bringen, die von den größeren Zirkussen meist übergangen werden.Attraktion des gut zweistündigen Showprogramms ist die Löwendressur, präsentiert vom jungen Tiertrainer Heiko Olf. Außer Löwen gibt es natürlich auch Pferdedressuren und ein springendes Lama, dressiert von Zirkusdirektor Manuel Weisheit. Hinzu kommt Luftartistik der Gebrüder Weisheit, außerdem im Programm sind Balancen auf dem gespannten Silberdraht des erst zwölfjährigen Nachwuchsjongleur Dominik und viele weitere Artisten.

http://www.badische-zeitung.de/efringen ... 78303.html
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1864
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Boris » 09.06.2012, 21:27

Ein Bild von heute aus Efringen-Kirchen. ;)
Dateianhänge
K800_010 (2).JPG
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1434
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 11.06.2012, 06:44

Als der Löwe kommt, stockt den Besuchern der Atem
Mit einem außergewöhnlich spektakulären Programm gastierte bis Sonntag der Zirkus Weisheit in Efringen-Kirchen. Neben allerlei Artistik, Clownerie und Jonglierkunst begeisterte der Zirkus seine Besucher bei der Premiere vor allem mit vier ausgewachsenen, zähnefletschenden Löwen.

http://www.badische-zeitung.de/efringen ... 57633.html
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1434
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 11.07.2012, 07:40

Zirkus Weisheit bringt seine Löwen mit
Von Donnerstag bis Sonntag, 12. bis 15. Juli, gastiert der Zirkus Weisheit in Breisach. Stars der Vorstellungen sind die vier Löwen."Kommen Sie, sehen Sie, staunen Sie" fordert Moderator Tim Thomsen die Besucher des Zirkus Manuel Weisheit auf. Artistik, Jonglage, Luftakrobatik, der lustige Clown "Banane", eine Pferdedressur und ein Dompteur mit 4 Löwen – all das gehört zum Programm des Familienzirkus mit fast 200 Jahre alter Tradition.

http://www.badische-zeitung.de/breisach ... 46915.html
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1434
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 23.08.2012, 06:00

Zirkus kommt ins Dorf
NEURIED-ALTENHEIM (BZ). Morgen, Freitag, und Samstag, 25. August, gastiert der Circus Manuel Weisheit in Altenheim. Attraktion des gut zweistündigen Showprogramms ist eine Löwendressur des jungen Tiertrainers Heiko Olf. Er war in den vergangenen Jahren größtenteils in Belgien und mit dem großen russischen Staatscircus auf Tournee. Erstmalig präsentiert Olf in der Region seine drei Löwinnen und Löwenmann Simba.

http://www.badische-zeitung.de/neuried/ ... 68986.html
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4351
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Admin » 21.09.2012, 00:46

Derzeit in Kuppenheim bei Rastatt. :D
Dateianhänge
DSCF0802.JPG
DSCF0785.JPG
Löwen im Aussengehege
Löwen im Aussengehege
Heiko Olf mit Frau und Freund
Heiko Olf mit Frau und Freund
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1864
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Boris » 09.10.2012, 12:16

Ja, Manuel Weisheit ist Einer von den Guten! :lol:

Gemäss Circusgastspiele.de gibt man heute wieder mal ein Gastpiel in Frankreich und zwar in Seltz. ;)
Benutzeravatar
Ludwig T.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 10.10.2007, 14:43

vom 18.-20.1.2013 in Herxheim

Ungelesener Beitrag von Ludwig T. » 18.01.2013, 12:52

Ein winterliches Gastspiel gibt der Circus Manuel Weisheit jetzt am Wochenende in Herxheim bei Landau/Pfalz. Ist ja nicht gerade der typische Zeitpunkt für einen Saisonauftakt. ;)

Am heutigen Freitag (16 Uhr) sowie Samstag und Sonntag jeweils um 15 Uhr kann man auf jeden Fall so kurz nach der Weihnachtscircus-Zeit schon wieder Manegenluft in der Südpfalz schnuppern. :)
circensische Grüße
Ludwig
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1434
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 06.05.2013, 03:20

„Ein Zirkus, der richtig Spaß verbreitet“

Begeisterung machte sich unter Kindern, Eltern, Omas und Opas bei der Aufführung des Circus Manuel Weisheit in Bad Königshofen breit.

Bildergalerie unter: http://www.mainpost.de/regional/rhoengr ... 17,5167211
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Thomas So
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 07.05.2011, 21:09

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Thomas So » 28.08.2013, 22:57

lt. einem Zeitungsbericht soll beim Zirkus M. Weisheit derzeit das Ehepaar Prehn mit ihren Tigern mitreisen. Weiss jemand was aus der Löwengruppe geworden ist. Ich gehe mal davon aus, dass nicht 2 Raubtiergruppen mitreisen.

Gruß
Thomas
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4351
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Admin » 29.08.2013, 09:26

Zirkus Manuel Weisheit gastiert am Wochenende in Bad Hersfeld
Tiger fauchen im Zirkuszelt

Bad Hersfeld. Der Zirkus Manuel Weisheit kommt nach Bad Hersfeld. Das bereits seit 1824 bestehende Unternehmen wird von Donnerstag, 29. August, bis Sonntag, 1. September, am Festplatz am Hallenbad gastieren. Der Zirkus gehört zwar nicht zu den größten Zirkussen in der Bundesrepublik, räumt Pressesprecher Tim C. Thomsen ein. Er habe sich allerdings zum Ziel gesetzt, als mittelständisches Unternehmen gute und hochkarätige Programme für die ganze Familie auch in die kleineren Städte zu bringen, die von den größeren Zirkussen teilweise übergangen werden. So schlägt der Zirkus Manuel Weisheit seine Zeltanlagen nun nach über zehn Jahren endlich auch wieder in Hessen auf.

http://www.hersfelder-zeitung.de/nachri ... 80011.html
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4351
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Admin » 29.08.2013, 21:20

Thomas So hat geschrieben: Weiss jemand was aus der Löwengruppe geworden ist.
Wie mir Heiko Olf mitteilte, ist er auf eigenen Wunsch aus gesundheitlichen Gründen mit seinen Löwen nachhause gefahren.
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Thomas So
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 15
Registriert: 07.05.2011, 21:09

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Thomas So » 29.08.2013, 23:13

Vielen dank Peter für die Info.
Dann wünsche ich mal Heiko Olf viel Gesundheit. Hoffe dem Löwen-Nachwuchs geht es gut
Benutzeravatar
flooo
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 21.11.2012, 13:24

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von flooo » 24.10.2013, 10:10

Manege frei für Artisten und Tiger

Der „Circus Manuel Weisheit“ gibt derzeit ein Gastspiel auf der Schäferwiese hinter der Stützpunktfeuerwache. Das bereits seit 1824 bestehende Unternehmen gehöre zwar nicht zu den größten Zirkussen Deutschlands, heißt es in einer Pressemitteilung. Doch es habe sich zum Ziel gesetzt, gute und hochkarätige Programme für die ganze Familie auch in die kleineren Städte zu bringen.
Als Attraktion des etwa zweistündigen Showprogramms wird „die schönste Tigerdressur Deutschlands“ angekündigt. Der Circus Manuel Weisheit sei eines von nur noch fünf Circusunternehmen bundesweit, die noch eine eigene Raubtiergruppe präsentieren. Tiertrainerin Janine Prehn präsentiert mit Ehemann Sascha die vier sibirischen Tiger Shahib, Shiva, Jill und Sina nach längerem Auslandaufenthalt erstmals wieder in Deutschland.
Darüberhinaus präsentiert der Zirkus klassische Pferdedressuren „und sogar ein springendes Lama, dressiert von Zirkusdirektor Manuel Weisheit persönlich“. Spannende Luftartistik unter der Zeltkuppel, Balancen auf dem Seil, der erst zwölf Jahre alte Nachwuchsjongleur Dominik und viele weitere Artisten gehören ebenso zum Programm wie Clown Banane.
Vorstellungen sind heute, Donnerstag, und am Freitag (25.) um 17 Uhr sowie am Samstag (26.) und Sonntag (27.) um 15 Uhr. Eintrittskarten kosten regulär zwischen neun und 22 Euro. Zum Einstand am ersten Tag zahlen Erwachsene Kinderpreise. Reservierungen und weitere Informationen gibt es telefonisch unter 0174 4989286 oder online unter http://www.circus-manuel-weisheit.de.

http://www.echo-online.de/region/gross- ... 36,4403376
Menschen, Tiere, Erektionen ;-)
Benutzeravatar
flooo
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 51
Registriert: 21.11.2012, 13:24

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von flooo » 24.10.2013, 10:10

Circus Manuel Weisheit ist noch bis Sonntag in Südhessen, hier ein kleiner Artikel zum Gastspiel in Gernsheim:

http://www.echo-online.de/region/gross- ... 36,4403376
Menschen, Tiere, Erektionen ;-)
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1434
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 12.04.2015, 06:06

Zirkus Weisheit: Tiger Sahib ist der heimliche Star
Der Zirkus Weisheit ist in Gundelfingen. Zur ersten Vorführung am Donnerstag kamen viele Kinder, wo sie Tiger, Pferde, Lamas und Clowns bestaunten. Langweilig wurde ihnen nicht

http://www.badische-zeitung.de/gundelfi ... 83490.html
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7756
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 05.08.2015, 02:37

Raubtierschau in der Kurstadt
Vergangenes Wochenende gastierte der Circus Manuel Weisheit in Bad Dürrheim. Der Zirkus in Familienbetrieb wirbt nicht nur mit Artisten, sondern auch mit den vier sibirischen Tigern, die seit Jahren fester Bestandteil der Aufführungen sind.

Die zwischen fünf und neun Jahre alten Raubkatzen wurden im Zirkus geboren und sind die Nachkommen von Zirkustieren, erklärt Sascha Prehn, Tiertrainer beim Circus Weisheit. Seit 40 Jahren bestehe ein Fangverbot von wilden Tigern, daher seien Zirkustiger in der heutigen Zeit immer Nachkommen von Tieren, die selbst in der Manege aufgetreten seien. Man könne die Tiere auch nicht mehr auswildern, meint der Tiertrainer. Zum einen gebe es zu wenig Lebensraum, zum anderen laufen Tiger Gefahr, illegal gejagt und getötet zu werden. Bei seinen Tieren achte der Zirkus nach Angaben von Prehn stark auf das Wohlergehen. So stehen ihnen, neben Wasserbecken und Spielmöglichkeiten, 120 Quadratmeter Auslauf zur Verfügung. Gesetzlich vorgeschrieben sind bei vier Tieren 54 Quadratmeter.

http://www.suedkurier.de/region/schwarz ... 07,8051293
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1434
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Gisela » 14.08.2015, 04:52

Zirkus Weisheit: Familie hat Manege fest im Griff
„Menschen, Tiere, Sensationen“, mit diesen Worten beginnt der Abschiedsgruß von Evelin Weisheit, mit dem sie jede Vorstellung des Zirkus Manuel Weisheit beschließt. Zur Freude vieler Menschen gastierte er jüngst mit seinem Programm in Bonndorf.

http://www.suedkurier.de/region/hochrhe ... 89,8073265
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7756
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 15.08.2015, 21:49

Circus Manuel Weisheit heute in Stetten am kalten Markt :D
mit schönem Programm !
Dateianhänge
DSCF2871.JPG
DSCF2773.JPG
DSCF2793.JPG
DSCF2807.JPG
DSCF2823.JPG
DSCF2828.JPG
DSCF2867.JPG
DSCF2868.JPG
DSCF2869.JPG
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7756
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 21.07.2016, 00:02

Manege frei für Mensch und Tier

ALZEY - „Wir werden Sie begeistern!“, prangt in großen gelben Lettern auf dem Flyer des Circus Manuel Weisheit, der in dieser Woche in Alzey gastiert. „Aber warum sind wir so sicher, Sie zu begeistern? Weil wir es können!“ Eine selbstbewusste Aussage, aber auch eine, die beweist: Hinter diesem Flyer steckt viel Überzeugung, Herzblut für einen Berufsstand, dessen Reputation und Wahrnehmung in der Öffentlichkeit heutzutage auf dem Prüfstand stehen wie bei kaum einem anderen.

Kein Verständnis haben Weisheit und Thomsen hingegen für übergriffige Tierschützer, „die ohne Fachwissen hereinpreschen und uns sagen wollen, dass wir unsere Tiere nicht halten können“.

Wenn es nach den Tierrechtlern gehe, dann könnten Menschen noch nicht einmal Hunde halten, fügt Weisheit hinzu. Seit einigen Jahren machen ihm Tieraktivisten zu schaffen. Von Pöbeleien, Beleidigungen, bis hin zu Hausfriedensbruch, Randale und Sachbeschädigung sei alles dabei, berichtet Thomsen. Vier bis fünf Mal pro Jahr käme es zu solchen Vorfällen. Insgesamt entstehe dem Circus dadurch jährlich ein Schaden von rund 10 000 Euro. „Geld, dass wir an anderer Stelle sinnvoll in die Tiere investieren könnten“, so Thomsen. Dabei gebe es keinen Grund für Anfeindungen. „Wir halten alle Auflagen ein, gehen sogar noch über die tierschutzrechtlichen Vorgaben hinaus“, sagt Weisheit und lädt darüber hinaus jeden ein, sich selbst ein Bild von der Unterbringung und dem Zustand der Tiere zu machen. Jeder sei zu jeder Zeit willkommen.

„Die Tiere des Circus befinden sich in einem sehr guten Pflege- und Ernährungszustand“, bestätigt auch Simone Stier, Pressesprecherin des Landkreises Alzey-Worms. Tierschutzrechtlich gebe es nichts zu beanstanden. Dies hätten Kreisveterinäre bei ihrer Kontrolle vor Ort festgestellt.

Mehr unter: http://www.allgemeine-zeitung.de/lokale ... 104219.htm
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7756
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 02.08.2016, 18:14

Ärger im Stadtrat Oppenheim?
Tiger: ja oder nein?
Vier sibirische Tiger könnten für Ärger im Oppenheimer Stadtrat sorgen. Sie sollen in einem Zirkus in Oppenheim auftreten, obwohl das eigentlich nicht zulässig ist.

1995 hatte der Oppenheimer Stadtrat beschlossen, keine exotischen Tiere mehr in der Stadt auftreten zu lassen. Dazu zählen Tiere wie Löwen, Tiger, Elefanten oder Bären.
Als sich der Zirkus in seiner Sprechstunde vorgestellt habe, sei von Tigern keine Rede gewesen, so Oppenheimer Bürgermeister Marcus Held (SPD) in einem Gespräch mit dem SWR. Nun seien sie aber da.
Wenn sich die Tiere "benehmen" würden, so Held, könne man aber darüber hinwegsehen.

http://www.swr.de/landesschau-aktuell/r ... index.html

Eine kluge Haltung des Bürgermeisters, da deren Wildtierverbot eh rechtswidrig ist, da es gegen Bundesgesetze verstößt.
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7756
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Manuel Weisheit

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 10.08.2016, 11:42

Familien-Zirkus erhält schon beim Aufbau in Riedstadt Besuch von der Polizei

In vielen Kommunen ist der kleine Zirkus willkommen, in anderen nicht. Auch nicht in Riedstadt. "So was ist uns noch nie passiert", schimpfte Zirkusdirektor Manuel Weisheit am Montag. In Riedstadt wollte der Zirkus, von einem Gastspiel aus Oppenheim kommend, eigentlich gastieren. Doch die Stadt habe abgelehnt. Kein passendes Grundstück. So hat sich der Zirkus mit einem Landwirt an der Landstraße zwischen Goddelau und Wolfskehlen geeinigt. Der Mann hat nach eigenem Bekunden ein Herz für kleine Zirkusunternehmen. Doch er hatte die Rechnung ohne die Stadt gemacht.

Kaum hatte der Zirkus am Montag mit dem Aufbau begonnen, bekam der Landwirt einen Anruf aus dem Rathaus. Wie er sich das so vorstelle, einen Zirkus ohne Wasser- und Abwasseranschluss auf seinen Acker zu lassen. Und der Strom fehle auch. Kurz darauf rückte die Polizei an. "Ihr vertreibt uns hier nicht", zürnte der Zirkusdirektor, während einige seiner elf Kinder und der Schwiegersohn den Disput fassungslos beobachteten.

Dabei gab es gar keinen Grund für die Aufregung. Frischwasser bezieht der Zirkus in der Regel aus einem Hydranten, wozu er eine Schlauchleitung legt. Das Abwasser wird, wie bei jedem Wohnwagen auch, in Tanks gebunkert und dann an entsprechenden Entsorgungsstationen entsorgt. Und für den Strom hat das Unternehmen zwei Aggregate. "Wäre jemand vom Ordnungsamt vorbeigekommen,
wäre das im Nu geklärt gewesen. Aber uns schickt man die Polizei auf den Hals".

Der Ärger hatte sich dank des besonnenen Agierens der Polizei schnell wieder gelegt. "Wir haben noch nie solchen Ärger gehabt", sagt Manuel Weisheit. In Oppenheim habe der Bürgermeister dem Zirkusunternehmen ausdrücklich bescheinigt, alles ordnungsgemäß hinterlassen zu haben. Von der Vorstellung sei er begeistert gewesen.

Mehr unter: http://www.echo-online.de/lokales/kreis ... 172803.htm
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten