Circus KNIE 2010 - 2012

Links, Berichte, Infos, Fotos, ...
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 27.03.2011, 14:21

Viele tolle Fotos von der Premiere gibt es hier zu sehen:

http://gallery.circusfans.net/gallery/t ... 680&page=1
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4521
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Admin » 27.03.2011, 23:32

Stéphanie und Tochter: «Knie»-Besuch in Rapperswil

RAPPERSWIL - Niemand wusste Bescheid: Prinzessin Stéphanie von Monaco (46) war da! Ganz privat und ohne Bodyguards.

Der 24-Stunden-Besuch war so geheim, dass nicht mal Bodyguards nötig waren. Die Schwester von Fürst Albert (53) reiste mit ­ihrer bildhübschen Tochter Pauline (16) an wie normale Leute. Dafür wurden sie von Mary-José Knie (62) fürstlich begrüsst. Die Gattin von Zirkusdirektor Fredy Knie (64) ist schon ewig mit Prinzessin Stéphanie eng befreundet: «Ich habe sie schon ins Herz geschlossen, als sie erst acht Jahre alt war.»

http://www.blick.ch/people/royals/steph ... nie-169408
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1595
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Gisela » 30.03.2011, 04:42

Zirkuszauber an der Grenze
Kreuzlingen – Zirkus Knie wird in der Schweiz als Nationalzirkus hoch geschätzt. Wenn im Nachbarland jemand von diesem Zirkus spricht, dann schwingen immer Hochachtung und ein wenig Stolz mit.Zu Recht, wie das aktuelle Tournee-Programm „Vive le Cirque“ wieder einmal unter Beweis stellt. Drei Stunden lang halten die Artisten die Zuschauer in Atem, versetzen sie in beinahe ungläubiges Staunen und bringen sie herzlich zum Lachen. Knie präsentiert nach wie vor Zirkuskunst auf höchstem Niveau.

http://www.suedkurier.de/region/kreis-k ... 48,4803303
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!

http://www.ig-zirkus-variete-e-v-doebeln.de
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1595
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Gisela » 13.05.2011, 06:32

Schweizer Zirkus rollt auf Schienen
Der Schweizer Nationalzirkus Knie setzt auf den Schienenverkehr. Dabei nutzt der Zirkus auch die eigentlich schon stillgelegte Verladerampe bei Klein Venedig am Konstanzer Bahnhof.

http://www.suedkurier.de/region/kreis-k ... 48,4885591
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!

http://www.ig-zirkus-variete-e-v-doebeln.de
Lars
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 18.01.2008, 11:40

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Lars » 15.05.2011, 23:38

Maycol Errani und seine Liebe zum Circus Knie

Vor sechs Jahren kam der italienische Artist Maycol Errani zum Circus Knie. Dort fand er in Géraldine Knie seine Liebe und in Schwiegervater Fredy Knie jun. einen Lehrmeister. Der ihn in die Kunst der Tierdressur einführt.

http://www.schweizerfamilie.ch/zeitschr ... nie-47512#
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 08.06.2011, 12:49

Die Werbung hängt, morgen ist Aufbau.

Wer übrigens einen Nashorn-oder Giraffenwagen sowie Manschaftswagen etc. sucht ist hier richtig:

http://www.knie.ch/fileadmin/images/doc ... kaufen.pdf
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 10.06.2011, 07:53

Wollte eigentlich dieses Jahr den Aufbau nicht fotografieren, konnte es dann aber doch nicht lassen... :lol:

War aber nur mit dem Handy unterwegs, darum ist die Qualität der Bilder nicht so toll. Ueber die Programmentwicklung
der letzten Jahre kann man ja diskutieren, technisch und von der Logistik her gesehen ist der Circus der Gebrüder KNIE
einfach nur top und wohl führend in Europa. In den letzten Jahren wurde der fast komplette Fuhrpark durch neue extra für KNIE gebaute Wagen erneuert und ausgebaut. Am Vorabend um 20.00 war noch Vorstellung in Wettingen und gestern Morgen
um 09.30 stand das Zelt und die Stuhlung wurde aufgebaut... :lol:
Ein paar Impressionen:
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Hans-Peter
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 20
Registriert: 03.07.2007, 10:23

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Hans-Peter » 10.06.2011, 12:28

Da kann ich Boris nur Recht geben. Seit Jahren beobachte ich den Aufbau und die Logistik von Knie in Kreuzlingen. Dabei läuft alles wie am Schnürchen, jeder weiß was zu tun ist. Ich denke Knie hat für den schnellen Wechsel mehr Mitarbeiter als Krone. Das Material ist top, Chapiteau, Licht und Sound sind hervorragend.

Leider sind m. E. zuviele hauseigene Nummern am Start. Ein richtig großer Knaller in der Luft fehlt mir seit Jahren.

Bin halt ein Fan vom fliegenden Trapez o.ä.


Viele Grüße vom Bodensee


Hans-Peter
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 10.06.2011, 12:56

Hier gibt es noch viel mehr Bilder von Nico Bundt vom gestrigen Aufbau in Basel:

http://krone-fotos.de/index.php?option= ... llerieknie
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4521
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Admin » 14.06.2011, 08:07

Es lebe der Zirkus

Basel – „Es lebe der Zirkus!“ – der Ausruf passt perfekt zur Show. Eine typische Mischung aus atemberaubend Artistischem, talentierten Tieren, Traditionellem und Innovativem, Poetischem und Komischem bot der Schweizer National-Circus Knie bei der umjubelten Premiere des Programms „Vive le cirque“ am Freitagabend in der Rosentalanlage in Basel.Die Manege liegt noch völlig im Dunkeln, während zur Ouvertüre des farbenprächtigen Zirkuszaubers das große Orchester loslegt.

http://www.suedkurier.de/region/hochrhe ... 05,4942396
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 21.06.2011, 13:55

So das Gastspiel in Basel geht morgen Nachmittag zu Ende. Letzten Donnerstag war die traditionelle Vorstellung für Behinderte und Betagte, eine tolle Geste von KNIE! Am Sonntag waren kommentierte Dressurproben mit Herrn Althaus, Fredy und Franco KNIE jun. Konnte schon die Proben für eine Tiernummer des nächsten Programmes mitverfolgen. :lol:

Gestern schnell beim Bäumlihof gestoppt und mit Handy (und Zoom...) drei Bilder gemacht. Es war wunderbar den Pferden beim austoben zuzusehen. Dann war gleich noch "Schichtwechsel".
Sie haben keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Ingo Böckmann
-
-
Beiträge: 968
Registriert: 04.07.2007, 13:54

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Ingo Böckmann » 21.06.2011, 16:07

boris jaeggi hat geschrieben:Letzten Donnerstag war die traditionelle Vorstellung für Behinderte und Betagte,
Gratis-oder wie ist das zu verstehen? Ansonsten verstehe ich den Sinn nicht . . . :roll:
mit freundlichen Grüßen Ingo
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 21.06.2011, 16:38

Ingo Böckmann hat geschrieben: Gratis-oder wie ist das zu verstehen? Ansonsten verstehe ich den Sinn nicht . . . :roll:
Ja, gratis, das macht KNIE in allen grossen Städten.
Benutzeravatar
Ingo Böckmann
-
-
Beiträge: 968
Registriert: 04.07.2007, 13:54

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Ingo Böckmann » 21.06.2011, 19:15

Dann ist das wirklich ein feiner Zug . . .
mit freundlichen Grüßen Ingo
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1595
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Gisela » 07.07.2011, 06:07

LANGNAU: Trotz des harten Zirkusalltags – «Ich möchte nichts anderes»
Maycol Errani ist mit mehreren Nummern in der Manege vertreten. Seine Tage sind lang. Für ihn gibt es auf einer Tour des Zirkus Knie viel zu tun, doch das stört ihn nicht: Denn der Zirkus ist sein Leben.Ob mit Lamas, Pferden oder als Bodenakrobat, Maycol Errani ist mehrmals pro Vorstellung in der Manege präsent. Ob er seine zwei Brüder auf der Schulter balanciert, die schwarzen Friesenpferde mit der Peitsche dirigiert oder seine Lamas im Auge behält, Maycol Errani macht einen souveränen Eindruck und steht im doppelten Wortsinne mit beiden Beinen fest auf dem Zirkusboden.

http://www.wochen-zeitung.ch/index.asp? ... elID=28916
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!

http://www.ig-zirkus-variete-e-v-doebeln.de
Lars
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 18.01.2008, 11:40

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Lars » 09.08.2011, 01:37

Mit den Elefanten zog einst der halbe Zirkus durch die Stadt

Am Donnerstag schlägt der Circus Knie seine Zelte wieder auf der Allmend auf. Die Knie-Gastspiele sind auch ein Stück Berner und Schweizer Zeitgeschichte, wie ein Blick ins Archiv zeigt.

«Vive le Cirque» heisst das diesjährige Programm des Circus Knie, der ab Donnerstag wieder in Bern gastiert. Es lebe der Zirkus: Das kann das Familienunternehmen tatsächlich sagen. Trotz aller Krisen hat sich die Knie-Dynastie artistisch und finanziell immer wieder aufgerafft. Seit über 200 Jahren, seit dem Gründungsjahr 1806, reisen Künstler, Tiere und Mitarbeiter durch die Schweiz. Die drei Allerjüngsten der Knie-Familie gehören zur achten Generation und sind zwischen fünf und zwölf Jahre alt.

Kassenhäuschen überrannt

In der Geschichte des Zirkus findet man viele Spuren des jeweiligen Zeitgeschehens. So muss die Familie im Deutsch-Französischen Krieg von 1870/1871 die Arena auflösen. Durch hartes Sparen kommt der Betrieb aber wieder auf die Beine. Die nächste Krise folgt während des Ersten Weltkriegs, denn der Familienzirkus kann zwischen 1914 und 1918 nicht mehr im Ausland gastieren.

Eine Kehrtwende bringt der Kauf eines zweimastigen Zirkuszeltes, welches die bisherige Arena unter freiem Himmel ablöst: Bei der Eröffnungsvorstellung am 14.Juni 1919 auf der Berner Schützenmatte werden die Kassenhäuschen vom Gedränge des Publikums regelrecht weggeschoben. Das Publikum ist wild auf diesen neuen Zirkus mit einem Dach. Die Schützenmatte bleibt jahrzehntelang der Standort der Manege in Bern.

http://www.bernerzeitung.ch/region/bern ... y/16654292
Benutzeravatar
Regula
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 09.07.2007, 17:33

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Regula » 11.08.2011, 21:19

«Knie» bis 2013 im Provisorium
Landiwiese statt Sechseläutenplatz

ak. Wegen der Bauarbeiten für das Parkhaus Opéra können verschiedene Veranstaltungen, etwa die Gastspiele des Zirkus Knie, momentan nicht auf dem Sechseläutenplatz stattfinden. Die Stadt Zürich hat als Ersatz eigens einen Veranstaltungsplatz auf der Landiwiese am andern Seeufer erstellt – für einen Betrag von 1,7 Millionen Franken. Die Stadt will nun die Bewilligung für das Provisorium verlängern lassen – unter anderem, weil sich der Bau des Parkhauses wegen der archäologischen Grabungen verzögert hat. Man rechnet damit, dass das Parkhaus Mitte 2012 eröffnet werden kann. Die Neugestaltung des Sechseläutenplatzes beginnt, wenn alles optimal läuft, Anfang 2012. Mitte 2013 wären dann auch diese Arbeiten abgeschlossen. Für den Zirkus Knie werde es aber auf jeden Fall eng, sagt Stefan Hackh vom Tiefbau- und Entsorgungsdepartement. Deshalb soll das Provisorium bis Ende 2013 bleiben.

http://www.nzz.ch/nachrichten/zuerich/s ... 63740.html
Gruezi mittenant !
Regula
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1595
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Gisela » 13.08.2011, 17:49

Amina will nun zum Zirkus
Der Circus Knie gastiert in Bern. Unter dem Motto «Vive le cirque» zeigen die Artisten eine Show auf höchstem akrobatischem Niveau. Auch der achtjährigen Amina aus Bolligen hat die Vorstellung gefallen. Sie wäre jetzt gerne eine Chinesin.Es ist ein Gedränge und Geraune. Die Stimme aus dem Lautsprecher fordert das Publikum auf, Platz zu nehmen. Endlich wird es still im fast vollen Chapiteau des Circus Knie. Bevor das Licht ganz ausgeht, klettert noch ein Mann die Beleuchtungssäule hoch. Jetzt bloss kein Fehltritt Die achtjährige Amina Bauer aus Bolligen schaut dem Treiben in und um die Manege mit leuchtenden Augen zu. Es ist klar: Zirkus beginnt schon lange vor der Vorstellung!

http://www.bernerzeitung.ch/region/bern ... y/14643785
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!

http://www.ig-zirkus-variete-e-v-doebeln.de
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 26.08.2011, 20:28

Aufbaubilder von KNIE in Genf:

http://www.tdg.ch/actu/photos/galeries/ ... irque-knie

Trotz schweren Sturmwarnungen soll die Premiere heute Abend trotzdem und unter erhöhten Sicherheitsmassnahmen stattfinden... :roll:
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 15.09.2011, 11:06

Ein Bericht vom Le Matin. Auch ein KNIE darf sich mal beschweren... :x

Weiss ja nicht was die Plätze in Deutschland kosten. KNIE zahlt in Genf für drei Wochen über Fr. 100'000.-- :shock: :shock: :shock:

Es sind die Kosten für Platzmiete-und Instandstellung sowie Sicherheit.

http://www.lematin.ch/actu/suisse/knie- ... -de-geneve
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4521
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Admin » 17.09.2011, 10:56

Marlon Meets...» –: Franco Knie

Marlon ist sechs Jahre alt, liebt Menschen und macht nichts lieber, als sie mit Fragen zu löchern. Ab heute lässt glanz & gloria den Kleinen auf Prominente los. Im ersten Teil der Serie «Marlon Meets...» besucht Marlon Zirkusdirektor und Elefantendompteur Franco Knie. Und obwohl sich Marlon tierisch auf ihn freut: Freundschaft schliesst er mit jemand anderem.

http://www.videoportal.sf.tv/video?id=3 ... oria.sf.tv
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 19.09.2011, 10:33

Nina Burri 2013 mit Zirkus Knie auf Tournee

Soeben ist die Schlangenfrau in Las Vegas aufgetreten, jetzt hat sie schon den nächsten Coup an Land gezogen: Sie hat beim Zirkus Knie einen Vertrag für die Saison 2013 unterschrieben.

http://www.glanzundgloria.sf.tv/Nachric ... uf-Tournee
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus KNIE 2011

Ungelesener Beitrag von Boris » 01.11.2011, 21:33

KNIE braucht mehr Platz.... :lol:

Knie bezieht neues Winterquartier im Glarnerland

Der Nationalzirkus aus Rapperswil-Jona gastiert ab Dezember gleich für mehrere Monate in Glarus. Er überwintert neu in einer ehemaligen Teppichfabrik in Ennenda.

http://www.suedostschweiz.ch/vermischte ... larnerland
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Circus Gebrüder KNIE 2012

Ungelesener Beitrag von Boris » 26.01.2012, 08:39

Der Tourplan von "passion cirque"... :? ist online:

http://www.knie.ch/fileadmin/images/doc ... 012web.pdf

13 Tage mit 3 Vorstellungen am Tag, interessant wie ich finde für Gebrüder KNIE. :lol:
Benutzeravatar
Boris
-
-
Beiträge: 1904
Registriert: 25.04.2010, 02:32

Re: Circus KNIE 2012

Ungelesener Beitrag von Boris » 03.02.2012, 08:34

Die letzten Zeilen lesen.....gibt es auch nicht alle Tage. Die Schweiz ist halt klein... :D

http://www.badische-zeitung.de/weil-am- ... 85267.html
Antworten