Cirque du Soleil in der Krise !?

USA, Kanada, Alaska
Antworten
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4521
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Cirque du Soleil in der Krise !?

Ungelesener Beitrag von Admin » 17.01.2013, 10:04

Cirque du Soleil steht vor schwierigem Kunststück

Die Weltwirtschaftskrise hat auch den berühmtesten Zirkus der Welt getroffen. Der Cirque du Soleil streicht nach einem Jahr ohne Gewinn 400 Stellen. Die Produktionskosten stellen den Zirkus vor neue Herausforderungen.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen ... 45548.html
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4521
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Cirque du Soleil in der Krise !?

Ungelesener Beitrag von Admin » 26.01.2013, 00:00

Laut ZDF-Aspekte hat Cirque du Soleil derzeit 21 Produktionen mit insgesamt 5.000 Mitarbeitern. Damit hat man sich anscheinend übernommen und reduziert nun um 400 Mitarbeiter.

Jährlich müssen in den Produktionen rund 20 % der Akteure ausgetauscht werden, da sie leergebrannt sind bzw. dem Druck dort nicht mehr standhalten.
Einerseits wird mit angeblicher Tierquälerei bei der Tierdressur argumentiert, anderseits verschweigt man den Stress sprich Menschenqual im System vom Cirque du Soleil. Die Ausbeutung junger Menschen könnte man ebenso thematisieren, aber die entscheiden ja selbst ob sie es zulassen.
Da nun die Millionen des Weltraumflugs von Guy Laliberté (Gründer von Soleil) fehlen, werden stattdessen eben Stellen gestrichen.
Nach 29 Jahren müsse man sich nun auf die nächsten 29 Jahre vorbereiten ist dazu der Kommentar der Geschäftsführung. Das man sich übernommen hat, wird nur am Rande erwähnt.
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4521
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Cirque du Soleil in der Krise !?

Ungelesener Beitrag von Admin » 04.12.2014, 11:47

Finanzakrobaten am Trapez
Der Cirque du Soleil will nach einer Reihe von Misserfolgen in neue Geschäfte ausserhalb der Arena vorstossen. Die dazu benötigten Mittel sollen asiatische Geldgeber bereitstellen.

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/ ... y/23884724
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3762
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Cirque du Soleil in der Krise !?

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 04.07.2015, 16:50

Der wohl berühmteste Zirkus der Welt, der Cirque du Soleil, wird verkauft. Nach Zustimmung der kanadischen Regierung werden Fonds aus den USA und China die neuen Besitzer. Die Show soll stärker nach Asien expandieren.

Der Cirque du Soleil hatte sich wegen wirtschaftlicher Schwierigkeiten im April zu dem Verkauf entschlossen. Das in Montréal ansässige Unternehmen geht für eine ungenannte Summe an ein Konsortium aus dem US-Risikokapitalfonds TPG Capital und dem chinesischen Investmentfonds Fosun Capital. TGP will 60 Prozent und Fosun Capital 20 Prozent der Anteile übernehmen. Der Gründer Guy Laliberté behält einen Minderheitsanteil von zehn Prozent an dem Zirkus, den er 1984 ins Leben gerufen hatte. Die restlichen zehn Prozent hält die öffentliche Investitionsgesellschaft der Provinz Québec.

http://www.handelsblatt.com/unternehmen ... ws_1985586
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten