25, Weltweihnachtscircus Stuttgart

Antworten
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3905
Registriert: 02.07.2007, 02:02

25, Weltweihnachtscircus Stuttgart

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 19.07.2017, 18:33

Weltweihnachtscircus Stuttgart 2017/18
"25 Jahre Weltweihnachtscircus Stuttgart"

Chinesischer Staatscircus - Fahrradakrobatik
The Gerlings - Hochseil mit 7er-Pyramide
Troupe Nomuna - Schleuderbrett
Nationalcircus von Pjöngjang - Luftdarbietung
Martin Lacey Junior - Raubtierdressur
Géraldine Knie + Maycol Errani - Pferde- und Kameldressur
Ivan Knie - Ungarische Post
Desire of Flight - Strapaten
Black & White - Tücher
Duo Miracle - Kontorsion
Duo Sons - koranische Wippe
Spicy Circus - Trampolin mit Haus
Silver Power - Adagio
Andrey Jigalov - Clown
Wëreldbänd - Musicalclowns

http://www.weltweihnachtscircus.de
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3905
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 25, Weltweihnachtscircus Stuttgart

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 13.09.2017, 16:23

Kleine Änderungen:

Anstatt der Luftnummer des Nationalcircus von Pjöngjang und des Duos Black + White an Tüchern
werden nun der Schlangenmensch Alexander Batuev und der Jongleur Alan Sulc dabei sein.
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3905
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 25, Weltweihnachtscircus Stuttgart

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 07.12.2017, 23:07

Jubiläumsshow auf dem Cannstatter Wasen
Happy birthday, Weltweihnachtscircus!

Mit einem herausragenden Programm feiert der Weltweihnachtscircus sein Silberjubiläum auf dem Cannstatter Wasen. Mit der Raubtiernummer aber macht sich Produzent Henk van der Meijden nicht nur Freunde. Wir waren bei der Vorpremiere.

80 Jahre soll er sein? Dem Herrn mit dem schlohweißen Haar und den wachen Augen sieht man sein Alter nicht an. Vor einem Vierteljahrhundert brachte der gelernte Journalist Henk van der Meijden den Weltweihnachtscircus nach Stuttgart – und damit das Träumen und Staunen.

Zum Silberjubiläum des mit 100 Artistinnen und Artisten längst größten Zirkusfestivals in Deutschland könnte sein Glück perfekt sein, gäbe es nicht den wachsenden Protest gegen Löwen und Tiger im Zirkus und das klare Nein dazu aus dem Gemeinderat. Eine Zeitung in Paris, erzählt er mit seinem sympathischen holländischen Akzent, habe geschrieben, in Stuttgart fänden „die Olympischen Spiele des Zirkus“ statt. Und was das Gute daran sei, sagt er strahlend: „Wir haben nur Goldmedaillengewinner!“

Unentwegt schleudern Menschen durch die Luft

Selbst für ein Publikum, das seit Jahren mit preisgekrönten Darbietungen verwöhnt wird, ist das Jubiläum auf dem Wasen reich an Wow-Momenten. Die turbulente Geburtstagsfeier ist eine Hommage an die Tradition. Mit raffinierten Lichtinszenierungen und tänzerischen Beiträgen sind die klassischen Elemente aber noch weiter verfeinert.

Mehr unter: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inha ... 23798.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3905
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 25, Weltweihnachtscircus Stuttgart

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 10.12.2017, 00:24

Der Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer besuchte den Weltweihnachtscircus und schrieb dazu auf FB:

Tierschutz, Zirkus, Verfassung

Vor der Premiere des 25. Weltweihnachtscircus hat peta demonstriert. Per Megafon wurde ich gefragt, warum ich das unterstütze.
Meine Antwort: Man kann dafür demonstrieren, dass Tieraufführungen im Zirkus verboten wird. Sogar direkt am Eingang. Finden viele unangenehm, ist aber durch die Verfassung garantiert.
Genauso garantiert die Verfassung, dass die Würde des Menschen unangetastet bleibt. Nicht die des Tieres. Der Verfassung liegt ein anthropozentrisches Verständnis der Welt zu Grunde. Das kann man ablehnen und ändern wollen. Ich unterstütze es aus vollem Herzen, weil alles andere schnell inhuman wird. Die Verfassung schützt auch den Zirkus.
Anders gesagt: Jeder entscheide selbst, ob er Tieraufführungen im Zirkus sehen will oder nicht. Dass die einen den anderen das verbieten lehne ich ab. Jedenfalls so lange, wie es erlaubt ist, Tiere zu essen.
Ja, es gibt auch tolle Aufführungen ohne Tiere. Aber mich faszinierst auch dieser Zirkus.

https://www.facebook.com/ob.boris.palme ... nref=story
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 3905
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 25, Weltweihnachtscircus Stuttgart

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 26.12.2017, 12:42

Weihnachten auf dem Cannstatter Wasen
Zwischen Minibaum und Kohlrouladen

Der Zirkus lebt vom Nachwuchs. Beim Weltweihnachtscircus sind viele Generationen aktiv dabei. Sie feiern Heiligabend erst im Zelt und dann im Caravan, jeder auf seine Art.

Wenn der Applaus verklungen ist und die Besucher heim zur Bescherung drängen, dann beginnt die Party im Vorzelt. Sie ist exklusiv für die Artisten, Dompteure und Clowns des Weltweihnachtscircus, die aus allen Teilen der Welt kommen. Nach dem Dinner geht es zu privaten Feiern in die Caravans, zumindest für alle, die christlichen Glaubens sind. Mit dabei: viele Kinder. Das Kleinste ist der ­wenige Wochen alte Sohn von Geraldine Knie, der berühmten Pferdelehrerin. Sie hat bereits einen 16-jährigen Sohn und die sechsjährige Chanel, die in Stuttgart mit einer reizenden Dressurnummer auftritt.

Anita Fuzy und Krisztian Kranitz-Nagy haben ihren künstlichen Christbaum aufgestellt, auch wenn es dann noch enger im Caravan zugeht. Mama Anita hat in der Miniküche Plätzchen gebacken, Töchterchen Loretta nach Kräften geholfen. Sie ist drei Jahre alt und will später wie die Eltern im Zirkus auftreten – sie zeigen die beeindruckende Kraftnummer als Duo Silver Power. Die beiden kommen aus Budapest und arbeiten seit zehn Jahren zusammen. Ihre Tochter soll später selbst entscheiden, was sie beruflich machen wolle, sagen sie. Dennoch werden sie nächstes Jahr beginnen, mit ihr zu trainieren, spielerisch zunächst. S

Mehr unter: https://www.stuttgarter-nachrichten.de/ ... f96e2.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten