8. Great Christmas Circus in Frankfurt

Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 5113
Registriert: 02.07.2007, 02:02

8. Great Christmas Circus in Frankfurt

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 23.05.2020, 03:22

ZIRKUSSE IN CORONA-KRISE :
Hoffen auf die Weihnachtsshow

In Franken, im malerischen Ort Dürrwangen, bereitet die Familie Wille ein Weihnachtsgeschenk für die Frankfurter vor – das Programm für den Great Christmas Circus. Diese Veranstaltung des Zirkus Carl Busch auf dem Festplatz am Ratsweg ist in der Stadt mittlerweile zu einer Tradition geworden. Auch in Corona-Zeiten will Zirkusdirektor Manuel Wille-Busch sie nicht abreißen lassen. Er und die anderen Angehörigen des Familienunternehmens sind fest entschlossen, vom 18. Dezember bis zum 10. Januar in ihrem Zirkuszelt eine neue Show zu präsentieren.

Direktor Wille-Busch ist sich bewusst, dass dieser Plan mit einem Risiko verbunden ist. Schließlich fasst das Chapiteau des Zirkus Carl Busch 1400 Besucher – was die Shows zu Großveranstaltungen macht. Die sind zur Zeit nicht erlaubt, und es ist anzunehmen, dass auch im Dezember und Januar noch Einschränkungen oder zumindest hohe Hygienestandards gelten. Aus Vorsicht verkauft der Zirkus Carl Busch deshalb nur Tickets für jede zweite Reihe. Darüber hinaus arbeitet er an einem Hygienekonzept, das den Zirkusbesuch sicher machen soll.

Mehr unter: https://www.faz.net/aktuell/rhein-main/ ... 79558.html

Voraussichtliches Programm:

Henry Ayala -Clown
Alexandra Saabel + Partners - Magic in Wonderland
Ayala Truppe - Hochseil
Natascha Wille-Busch - Pferdedressuren und Hohe Schule
Moment of Love - Strapaten-Artistik
Steven Ferreri - Drahtseil
Michael Ferreri - Jongleur
Orchester

http://circus-carl-busch.de/index.php?id=71
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten