25. Dresdner Weihnachts-Circus

Vorschau
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

25. Dresdner Weihnachts-Circus

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 03.10.2022, 11:27

DRESDEN: GROSSES COMEBACK FÜR DEN WEIHNACHTS-CIRCUS

Dresden - Endlich ist die Entscheidung gefallen: Der 25. Dresdner Weihnachts-Circus wird in diesem Jahr spielen!

Vom 15. Dezember bis 6. Januar 2023 lädt er zu 48 Vorstellungen in die Manege auf dem Volksfestplatz Pieschener Allee ein.

"Wir werden unser Publikum mit dem größten Jubiläums-Circus-Event des Jahres begeistern", verspricht Direktor Mario Müller-Milano (73). "Wir präsentieren Weltklasse-Artisten und liebevolle Tierdarbietungen."

Ein Highlight darf schon verraten werden: Publikumsliebling Clown Totti Alexis wird das Publikum zum Lachen bringen.

Mehr unter: https://www.tag24.de/dresden/dresden-ve ... us-2627312
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 25. Dresdner Weihnachts-Circus

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 11.10.2022, 12:23

MUTTER, ARTISTIN, SÄNGERIN: DIE NEUE STIMME IM DRESDNER WEIHNACHTS-CIRCUS

Das Zirkus-Rund ist Aninkas Heimat. Die junge Mama eines gerade mal fünf Monate alten Söhnchens stammt nicht nur aus einer traditionsreichen Zirkusfamilie. Sie arbeitet eigentlich als Artistin am Ringtrapez, balanciert Gläser auf Messers Schneide und jongliert mit den Füßen.

"Aber ich habe schon immer gern gesungen", lacht die Tschechin. "Mein Onkel Miloshora, ein Vollblutmusikant, hat mich sehr gefördert."

Mit Erfolg: 2019 war Aninka bei der tschechischen Version von "DSDS" und 2020 bei "Das Supertalent" zu erleben. "Dabei hatte ich nie eine Gesangsausbildung. Ich bin wirklich ein Naturtalent", sagt Aninka bescheiden.

Mehr unter: https://www.tag24.de/dresden/kultur-leu ... us-2633910
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 25. Dresdner Weihnachts-Circus

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 18.10.2022, 18:33

Die DEAG Deutsche Entertainment Aktiengesellschaft („DEAG“) hat mit dem Dresdner Weihnachts-Circus (DWC) eine Kooperationsvereinbarung geschlossen.
Damit baut die Gesellschaft ihre Geschäftsaktivitäten im Bereich Family-Entertainment strategiekonform weiter aus. Bereits für die kommende Spielzeit 2022/2023 (15.12.2022 bis 06.01.2023) wird die konzerneigene Ticketing-Plattform der DEAG, myticket, damit ab sofort ein Ticketing-Partner des DWC. Diese Partnerschaft beinhaltet unter anderem den Multi-Channel-Ticketing-Vertrieb für viele Veranstaltungen. Der DWC feiert in diesem Jahr unter der Direktion von Mario Müller-Milano sein 25-jähriges Bestehen und gehört mit jährlich 70.000 Besuchern zu den größten Weihnachtscircussen in Deutschland. Besucher des Dresdner Weihnachts-Circus erleben in einer rund 120-minütigen Show Artistik in Perfektion und eine einmalige Tierarten-Vielfalt, begleitet von einem Show-Ballett, Sängern und einem 12-köpfigen Orchester.

Die DEAG verfügt über ein starkes Weihnachtsgeschäft und betreibt in Essen, Hannover und Regensburg bereits seit mehreren Jahren erfolgreich Weihnachts-Circusse. Mit der Kooperation und der Kaufoption mit dem Weihnachts-Circus in Dresden erweitert die DEAG ihr Portfolio um einen weiteren attraktiven Standort.

Mehr unter: https://www.boersennews.de/nachrichten/ ... BSDS5AmMIE
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 25. Dresdner Weihnachts-Circus

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 04.11.2022, 00:40

Der Dresdner Weihnachtscirkus ist zurück
Im Dezember öffnet in Dresden der Weihnachtscirkus - nach zwei Jahren Pause. Clown Totti sorgt für gute Laune in Potenz, mit Künstlern aus neun Nationen. Auf das ukrainische Orchester muss der Zirkus verzichten.

Wenn sich das Lachen vervielfältigt, kann das nur gut für diese Zeiten sein. Clown Totti tut viel dafür. Drei kleine Spaßmacher hat er bereits in die Welt gesetzt. Zwei davon begleiten ihn schon in die Manege des Dresdner Weihnachtscirkus: Maxim, der in Dresden geboren wurde, während sein Vater hier engagiert war, und dessen Bruder Charlie. Das Jüngste ist ein Töchterchen, kaum drei Monate alt. Sein erster Auftritt braucht noch etwas Geduld.

Geduldet hat sich das Publikum nun schon zwei Jahre lang. Corona verhagelte ausgerechnet die Jubiläumsausgabe zum 25-Jährigen. Umso größer und fröhlicher will das Ensemble nun mit seinen Gästen feiern. Die Künstler kommen aus den USA, aus Italien, Ungarn, Kolumbien, Spanien, Tschechien, England und den Niederlanden. Insgesamt 48 Vorstellungen werden sie zwischen dem 15. Dezember und dem 6. Januar geben - in einer Show, die Zirkusmanager Dirk Porn als die "größte aller Zeiten" bezeichnet.

Mehr unter: https://www.saechsische.de/dresden/loka ... 76936.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 25. Dresdner Weihnachts-Circus

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 10.11.2022, 22:36

Das erwartet Sie im Dresdner Weihnachts-Circus im Jubiläumsjahr

Alle Jahre wieder, ist Dresdner Weihnachts-Circus. Denn dieser gehört zu Dresden wie der Striezelmarkt und er errichtet wiederum seine eindrucksvolle und prächtige Zeltstadt für 48 Vorstellungen bereits zum 25. Mal vom 15. Dezember 2022 bis 06. Januar 2023 in altbewährter Tradition auf dem Volksfestplatz an der Pieschener Allee gegenüber dem Ostragehege.

Die beste Manegen-Show des Jahres in der Landeshauptstadt
Weltklasse, exzellentes weihnachtliches Ambiente und treffliche Liveunterhaltung für die ganze Familie - das ist der Dresdner Dresdner Weihnachts-Circus.
„Wir begeistern unser Publikum nicht nur mit dem größten Jubiläums-Circus-Event des Jahres.“, sagt Direktor Mario Müller-Milano. „Das ist nicht nur unser Anspruch, sondern eine Tradition und ein Versprechen gegenüber unseren Gästen. Dazu präsentieren wir Künstler & Artisten der Weltklasse sowie liebevolle Tierdarbietungen in Europas größte Zeltstadt zum 25. Dresdner Weihnachts-Circus.“

Mehr unter: https://www.sachsen-fernsehen.de/erlebt ... r-1139170/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 25. Dresdner Weihnachts-Circus

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 20.11.2022, 01:17

--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 25. Dresdner Weihnachts-Circus

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 25.11.2022, 00:47

Weihnachts-Circus: Erste Anker im Boden, Zeltstadt im Aufbau

Wie viele Anker müssen in die Erde geschlagen werden, um die Weihnachts-Circus-Zeltstadt daran zu befestigen? Genau 600, lautet die Antwort.
War das vor vielen Jahren noch harte Arbeit für kräftige Männerarme, übernimmt heute eine Maschine das In-den-Boden-Rammen. Überwacht von Männern mit eher „haltender“ Funktion.
Kraft braucht die 30-köpfige Aufbautruppe trotzdem, denn das Aufstellen der drei großen Zelte verlangt noch immer ein gehöriges Maß an Handarbeit.
Vom ersten Anker-Einschlagen am Dienstag bis zum Auflegen der letzten Zelthülle am Freitag vergingen ganze vier Tage. Und auch der weitere Zeitplan ist straff: „Der Innenausbau der Manege und der beiden Vorzelte sollte spätestens 2. Dezember fertig sein, dann noch ein paar Tage Feintuning, damit ab 7. Dezember die ersten Künstler proben können“, zählt Marketingchef Dirk Porn auf.

Mehr unter: https://dawo-dresden.de/2022/11/24/weih ... im-aufbau/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 25. Dresdner Weihnachts-Circus

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 26.11.2022, 19:10

BEIM WEIHNACHTS-CIRCUS ENDET EINE ÄRA! LETZTER AUFTRITT FÜR DEN KÖNIG DER LÖWEN UND SEINE 13 RAUBKATZEN

Es ist eine kleine Sensation voll großer Emotionen: der 25. Dresdner Weihnachts-Circus (15. Dezember bis 6. Januar) wartet mit einer Überraschung auf. Tiertrainer Alexander Lacey (46) kommt mit seiner weltweit größten Raubkatzen-Gruppe nach Dresden. Und er verabschiedet sich hier nach über 30 Jahren für immer aus der Manege!

"Es bedeutet mir unendlich viel, noch einmal mit meinen Tieren im Zirkus auftreten zu können", sagt Lacey. Als 12-Jähriger betrat der gebürtige Brite zum ersten Mal den Raubtierkäfig.

Mehr unter: https://www.tag24.de/dresden/kultur-leu ... PyducXOW8s
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten