Winterprogramm im Kronebau München

Vorschau
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Circus KRONE bietet einen ersten Hinweis auf sein Winterprogramm in München. :D

https://www.circus-krone.com/winterspielzeit-muenchen/
Dateianhänge
Krone-Bau.jpg
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramme in München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Manege frei für das spektakulärste Zirkus-Event des Jahres! Nach 14 Jahren bringt „Zirkusdirektor“ Jörg Pilawa das Kult-Format „Stars in der Manege“ zurück ins Deutsche Fernsehen.
Großartige Prominente schlüpfen an zwei Abenden in die Rolle von Zirkus-Artisten. Freuen Sie sich auf ein Erlebnis voller zauberhafter Inszenierungen und Nervenkitzel unter der märchenhaften Kuppel des Circus Krone.

Die TV-Aufzeichnungen finden am 08. und 10. Dezember 2022 im Rahmen einer großartigen Show im Circus Krone im München statt. Die Ausstrahlung erfolgt am 30.12.2022 und 06.01.2023 in Sat.1.

Lassen Sie sich von hochkarätigen deutschen Stars und den Künstlern des Circus Krone mit spannender Hochseilartistik, atemberaubender Luft- und Kraftakrobatik sowie einmalige Unterhaltungs-Acts verzaubern!

https://www.circus-krone.com/tv-aufzeichnung/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Laut den italienischen Circusfreunden
soll Bruno Togni mit seinen verschiedenfarbigen Tigern
vom 25. Dezember bis 8. Januar im Kronebau
zu sehen sein
und anschließend abreisen zum Internationalen Circusfestival nach Monte Carlo.
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Die AZ im Backstage: Viel Zirkus bei Krone
Am Ersten Weihnachtsfeiertag gibt es endlich wieder die traditionelle Premiere des Winterprogramms. Die AZ hat sich vorab im Circus Krone bei den Proben schon mal umgeschaut.

"Die Zirkusfamilie geht gemeinsam durch gute und durch schlechte Zeiten"
Mit diesem unerschütterlichen Credo, viel Energie und Tatendrang hat es ihr erfolgreiches Familienunternehmen auch geschafft, die fast zweijährige coronabedingte Zwangspause glimpflich zu überstehen.

"Die Zirkusfamilie geht gemeinsam durch gute und durch schlechte Zeiten", so Lacey-Krone: "Jetzt freuen wir uns alle unglaublich, dass wir auch nicht noch mal erst im Februar und mit etlichen Regelungen unsere Winterspielzeit starten können, sondern wieder ganz nach Tradition!"

Traditionelle Premiere der Winterspielzeit am ersten Weihnachtsfeiertag

Mehr unter: https://www.abendzeitung-muenchen.de/m ... art-866871
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Circus Krone 2023: Premiere Winterspielzeit München 25.12.2022

https://www.youtube.com/watch?v=eJz-j9LCeno
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Circus Krone Winterspielzeit 2022/2023

https://www.youtube.com/watch?v=HqOVFc6eUvQ
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

BETRUGSVORWÜRFE GEGEN TICKETHÄNDLER +++ KÄFER-WITWE UNTER DEN OPFERN +++ KRONE CHEFIN JANA LACEY-KRONE (43): „DAS IST EINE SAUEREI!“
So ein Circus um die Teuer-Tickets
Traditions-Unternehmen Krone schaltet Anwälte gegen „Viagogo“ ein

„Es ist ein echtes Drama und eine Sauerei“, sagt Zirkus-Chefin Jana Lacey-Krone verzweifelt zu BILD. „Dieses Portal zockt Familien ab, die sich auf ein schönes Erlebnis bei uns gefreut haben. Manche zahlten bis zu 200 Euro pro Ticket, hatten aber nicht mal einen Sitzplatz. Wir versuchen vor Ort zu retten, was geht. Aber wenn wir ausgebucht sind, können wir oft nicht mal einen Platz in der letzten Reihe geben.“

Mehr unter: https://www.bild.de/regional/muenchen/m ... .bild.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Großer Circus bei der Taxi-Erfa-Gruppe Zentralen
Ende März tauscht sich die Taxi-Erfa-Gruppe „Zentralen“ auf Einladung der Taxi München eG in deren Schulungszentrum aus und entspannt sich bei einem Auftritt des Circus Krone.

Thomas Kroker, einer drei Vorstände der Taxi München eG, präsentiert sich und seine Taxizentrale am 24./25. März 2023 als Gastgeber der Taxi-Erfa-Gruppe „Zentralen“. Neben seiner Leidenschaft für Taxi-Themen wird er auch seine zweite Leidenschaft ausleben, die dem Circus gilt. Er entführt die Gruppe nämlich freitags nach einer Betriebsbesichtigung und einem gemütlichen Plausch beim Abendessen im Augustinerkeller zu einer Abendveranstaltung in den Circus Krone – Deutschlands einziger Circus mit einem festen Bau, wie er kundig schreibt. Kroker arbeitet nämlich nebenbei an einem Circus -Magazin mit. Aber das sei nur nebenbei bemerkt.

Mehr unter: https://www.taxi-heute.de/de/news/taxit ... 24100.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Circus Krone 2023: Premiere Winterspielzeit München 25.12.2022

https://www.youtube.com/watch?v=eJz-j9LCeno
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Am Samstag, den 4. März 2023 findet im Circus Krone Bau ein kommentiertes Raubtiertraining mit Martin Lacey junior statt.
Die öffentliche Tierprobe beginnt um 10:30 Uhr.
Der Eintritt kostet 10 Euro für Erwachsene sowie 5 Euro mit Ermäßigung und ist zu Gunsten der Nicolas-May-Stiftung.
Die Stiftung will Eltern über Herzkrankheiten bei Kindern aufzuklären und die Forschung im Bereich der Kinderkardiologie unterstützen.
Nicolas May verstarb im letzten Jahr mit 14 Jahren. Sein Vater hat diese Stiftung eingeleitet und das Raubtiertraining in diversen Facebookgruppen rund um München bekannt gemacht. Leider gibt es da auch schon wieder fanatische Tierfreunde, welche gegen Circus KRONE hetzen, anstatt des soziales Engagement zu würdigen.
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Exklusiver Blick in die Manege

Man muss das, was geschehen ist, für das Gute nutzen und wenn nur ein Kind durch die Aufklärung, die die Nicolas-May-Stiftung betreibt, gerettet wird, würde dieser Wunsch für Manfred May in Erfüllung gehen. „Ich will anderen Eltern diesen Schicksalsschlag ersparen.“

Mit Tränen in den Augen erzählt er dem Publikum im Circus Krone von seinem Schicksalsschlag. Das eigene Kind beerdigen zu müssen, unvorstellbar. Anfang Januar 2022 hatte Vater Manfred May seinen Sohn Nicolas noch bei der Mutter des Sohnes abgeliefert, nichts ahnend, dass sich sein Leben einige Stunden später schlagartig für immer verändern würde.

Der 14-jährige Nicolas verstarb aufgrund eines unentdecktes Herzfehlers. Daraufhin gründete May gemeinsam mit Professor Dr. Nikolaus Haas, Direktor der Kinderkardiologie am LMU-Klinikum, die Stiftung. Sie wollen Eltern über die Gefahren möglicher unentdeckter Herzkrankheiten aufklären und die Forschung im Bereich der Kinderkardiologie weiter unterstützen.

Im Dezember 2022 besuchte May die Winterpremiere des Circus Krone und erzählte Martin Lacey Junior, Direktor des Zirkus und Raubtierlehrer, von Nicolas Tod. Der Junge war selbst immer gerne mit seinem Vater in die Vorstellung gegangen. Für Lacey war schnell klar, auch sie vom Circus Krone wollen helfen und die Stiftung unterstützen. So entstand die Idee, ein kommentiertes Raubtiertraining für Familien abzuhalten – und alle Einnahmen der Stiftung zu Gute kommen zu lassen. „Nicolas Tod hat alle Mitarbeiter bewegt“, erklärt Lacey Junior.

Mehr unter: https://www.merkur.de/lokales/fuerstenf ... 34771.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

"Überraschung: Zum Ende der Winterspielzeit wartet nochmal eine echte Sensation auf euch, denn dann begrüßen wir TV-Star Rene Casselly exklusiv bei uns in der Manege! 🤩🤩
Vom 📆 22. März 2023 bis zum 16. April 2023 tritt er zusammen mit seiner Schwester Merrylu mit ihrem soeben preisgekrönten Pas de Deux zu Pferd auf. 🐴🐴"

https://www.facebook.com/circuskrone/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

HOHE KUNST IM CIRCUS KRONE
Izabel ist die einzige Frau, die einen dreifachen Salto schlägt

Die Amerikanerin Izabel Patrovicz (32) versteht es besonders gut auf Signal ihrer Truppe durch die Manege zu fliegen: Sie ist derzeit die einzige Frau weltweit, die einen dreifachen Salto Mortale beherrscht, so der Circus Krone. Großes Glück: Ihr Freund Ted hängt auf der gegenüberliegenden Seite und fängt sie auf. Patrovicz: „Er gibt mir das Timing an, wann ich schwingen muss und wann ich den Salto auflöse, damit ich in seinen Händen lande.“ Izabel kann bei dem Trick kaum was sehen. „Wenn, dann habe ich das im Gefühl.“

Mehr unter: https://www.bild.de/regional/muenchen/m ... .bild.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Endspurt im Kronebau 2023 :D
Heute abend war die Vorstellung zu rund 40 % belegt, aber ein gutes Publikum zu einer tollen Show, bei der heute nicht alles optimal geklappt hat, was aber der Stimmung nicht schadete.
Dateianhänge
Kronebau.jpg
Finale.jpg
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9162
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Winterprogramm im Kronebau München

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Bahnfahrt zum Circus Krone 2023 mit 177 Teilnehmern

Danke dem Circus Krone für 175 Eintrittskarten!
Die riesige Nachfrage beim Circus Krone, nach zwei Jahren Corona ohne Vorstellungen, war auch der Grund warum wir für die Faschingsferien, wie sonst in den Vorjahren, die 140 bestellten Tickets nicht bekamen, sondern erst später für den 1. April 2023 in den Osterferien.
Auch bei uns war die Nachfrage für die "Bahnfahrt zum Circus Krone nach München" riesig und so waren die 140 Eintrittskarten bereits nach einer Woche vergeben.
Da wir, Freie Wähler Forsting; langjähriger Stammkunde beim Circus Krone sind, konnten wir die ursprünglich 140 Karten Mitte Januar auf 160 Tickets und am 3. Februar auf 175 Eintrittskarten erhöhen.
DANKE nochmals an die Verantwortlichen des Circus Krone für das großzügige Verhandlungsergebnis und die dann endgültigen 175 Eintrittskarten.

Originelles Video einer Reise zum Circus mit Programmausschnitten:
https://www.youtube.com/watch?v=eAjI8m8SCvM
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten