26. Dresdner Weihnachtscircus

Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

26. Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

URALTER MANEGEN-ADEL ÜBERNIMMT DEN DRESDNER WEIHNACHTS-CIRCUS: JETZT VERZAUBERT FAMILIE KÖLLNER

Die Tinte ist trocken, der Vertrag wurde vorige Woche unterzeichnet. Mario (74) und Gisela Müller-Milano (73) haben den Dresdner Weihnachts-Circus verkauft. Die Brüder Leo (34), Sascha (46) und William Köllner (52) sind die neuen Besitzer.

Bereits im Vorjahr haben die Köllners den gesamten Technik-Bereich betreut - nun verantwortet das Trio das "Gesamtpaket" Zirkus. Und das hat in sechster Generation Tradition in der Familie.

Mehr unter: https://www.tag24.de/dresden/kultur-leu ... er-2913349
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Neues Chef-Trio für den Weihnachtszirkus Dresden
Mario Müller Milano hat den Dresdner Weihnachtszirkus 13 Jahre lang auch geschäftlich geführt. Nun übergibt er die Geschicke anderen und bleibt doch mehr als nur graue Eminenz.

Drei Elefantendamen zu Gast
Würde jetzt das Zirkuszelt aufgebaut, wäre er das Zentrum, an dem sich alle weiteren Handgriffe orientieren. Er markiert die Spitze des Chapeaus. Allerdings müssen sich die Freunde des Weihnachtszirkus noch eine Weile gedulden. Immerhin können sie sich schon mal den 4. September vormerken. Da startet der Kartenvorverkauf.

Unterdessen plant die neue Führungsriege das Programm. Die Gebrüder Köllner entstammen einer alt eingesessenen Zirkusfamilie und tragen das unterhaltsame Erbe in der sechsten Generation weiter. William, Sascha und Leonhard haben Milano das Unternehmen Weihnachtszirkus inklusive Ausstattung abgekauft und arbeiten gemeinsam daran, in Zukunft noch viele Kinderaugen leuchten und auch Erwachsene staunen zu lassen.

Mehr unter: https://www.saechsische.de/dresden/loka ... 96860.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Dresdner Weihnachtszirkus wartet mit preisgekröntem Highlight auf
Der Ticketverkauf für den Dresdner Weihnachtszirkus hat begonnen. Rund 40 Künstler und 25 Tiere gestalten das Programm in der festlichen Zeltstadt.

Wenn ein Zirkus-Mann wie Mario Müller Milano ein Lob ausspricht, dann gleicht es einem Ritterschlag. Dafür würde der Direktor des Dresdner Weihnachtszirkus allerdings kein Schwert benutzen, sondern einen Ankernagel - Symbol der leitenden Zirkusleute. Der Ankernagel wurde und wird als allererste Befestigung in den Boden getrieben. An ihm orientiert sich der gesamte weitere Zeltaufbau.

"Tiere gehören zum Circus. Dieser Tradition schließen wir uns gern an", heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Die Kritik an Dressuren ist im Laufe der vergangenen Jahre immer lauter geworden. Doch es gibt aus Sicht der Zirkusmacher gute Gründe dafür, daran festzuhalten.

So wird aus Italien eine Elefantengruppe anreisen, ebenso eine Pferdeflüsterer-Familie mit weißen Arabern, die erst jüngst auf dem größten Zirkusfestival der Welt in Monte-Carlo ausgezeichnet wurden. Die Pferde treten ohne Zaumzeug und Sattel auf und folgen ohne körperlichen Zwang den Kommandos. Windhunde und Pudel zeigen eine quirlige Show und Papageien beweisen ihre Gelehrigkeit.

Mehr unter: https://www.saechsische.de/dresden/frei ... 27001.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Flying Royals präsentieren einziges gekreuztes Flugtrapez der Welt beim Dresdner Weihnachts-Circus

Sie fliegen durch die Luft. Von vorn nach hinten, links nach rechts und wieder zurück. Die Flying Royals wollen dieses Jahr dem Publikum des Dresdner Weihnachtscircus so richtig einheizen.

Video unter: https://www.sachsen-fernsehen.de/flying ... s-1517974/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

LACHEN heißt in Dresden SARRASANI

„Ein Tag ohne Lächeln ist ein verlorener Tag!“ sagte schon die Komiker Ikone Charlie Chaplin und bezog sich dabei mit dem „Lächeln“ auf das kleine Geschwisterchen des Lachens. Man muss kein Clown oder Circusdirektor sein, um dem zuzustimmen zu können.

Mehr unter: https://www.saechsische.de/anzeige/lach ... 34023.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Ministerpräsident Kretschmer schlägt ersten Zeltanker - 26. Dresdner Weihnachts-Circus (Video)

https://www.sachsen-fernsehen.de/mediat ... cus-video/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Air Trio will beim Dresdner Weihnachts-Circus Anmut in schwindelerregenden Höhen präsentieren

https://www.sachsen-fernsehen.de/mediat ... sentieren/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 26. Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Der 26. Dresdner Weihnachts-Circus: Großes Spektakel unter gewaltiger Kuppel!
Vom 15. Dezember bis 7. Januar erwartet Sie eine atemberaubende Show mit internationalen Künstlern, exotischen Tieren und mitreißender Musik. Ein Fest für die ganze Familie!

Die Manege wird zum Schauplatz spektakulärer Darbietungen, von atemberaubenden Akrobatiknummern bis hin zu lustigen Clowns, die für Lachen und gute Laune sorgen. Staunen Sie über die Geschicklichkeit der Artisten, bewundern Sie die Eleganz der Dressurakte mit edlen Pferden und lassen Sie sich von der mitreißenden Atmosphäre dieses besonderen Circus in Weihnachtsstimmung versetzen.

Mehr unter: https://www.saechsische.de/anzeige/der- ... 34437.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 26. Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

DIE RAUCHIGE JAZZSTIMME VON DER FELSENBÜHNE: JOSEFINE RICHTER SINGT JETZT UNTERM CHAPITEAU

Sie singt in höchsten Tönen vom Dresdner Weihnachts-Circus - und das schon vor der Premiere am heutigen Freitag! Denn Josefine Richter (28) steckt mitten in den Proben unterm Grand Chapiteau. Die Dresdner Musical-Darstellerin wird mit ihrer jazzigen, etwas tiefen Stimme die artistischen Nummern musikalisch umrahmen.

"Ich fühle mich hier im Zirkus richtig wohl, wie in einer Familie. Es ist fantastisch, dass hier so viele Nationen zusammenarbeiten", schwärmt Josefine.

Es ist ihr erstes Engagement in einem Zirkus - in der Felsenbühne Rathen stand sie u. a. schon als Gast-Solistin in "Zorro" auf der Bühne.

Mehr unter: https://www.tag24.de/dresden/kultur-leu ... au-3040749
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 26. Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

WEIHNACHTS-CIRCUS: TECHNIK-KRIMI UM DIE "FLYING ROYALS"

Die Premiere musste ohne die spektakuläre Flugtrapez-Nummer gefeiert werden. Dahinter steckt ein Logistik-Thriller, der die neuen Zirkus-Inhaber William (52), Sascha (46) und Leo Köllner (34) einige Nerven kostete.

"Die acht Artisten waren längst da, schon seit 6. Dezember - doch ihr Equipment traf erst am 15. Dezember, 17.55 Uhr, eine halbe Stunde vor der Premiere ein", rauft sich Sascha die Haare. "Allein der Einbau der Technik dauert aber acht Stunden." Die Premierengäste mussten sich mit einem Video der atemberaubenden Flugnummer trösten. Was war passiert?

Die Alu-Traversen, das XXL-Netz (27x27 Meter), Seile, Rollen, Trapeze & Co. - 2,7 Tonnen Equipment in sieben Kisten verpackt - sollten am 4. Dezember in Orlando abfliegen. Der Abflug wurde auf Miami verlegt, die Kisten mit Trucks dorthin transportiert. Auf dem Airport verschwanden die Kisten.

Mehr unter: https://www.tag24.de/dresden/kultur-leu ... ls-3042946
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 26. Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Weihnachts-Circus spielt am 25. Dezember
Potenziell vom Hochwasser bedroht ist auch der Dresdner Weihnachts-Circus auf dem Volksfestplatz Pieschener Allee. Eine Nachfrage dort ergab: Am 25. Dezember kann gespielt werden. Für den Tag danach ist dies noch nicht sicher.

Im Themenstadtplan der Stadt können die bei Hochwasser potenziell überfluteten Flächen eingesehen werden. Laut dieser Übersicht wird das Festgelände ab einem Pegelstand von 5,50 Metern überflutet. Dieser Pegelstand soll in der Nacht auf den 26. Dezember erreicht werden.

Mehr unter: https://www.saechsische.de/dresden/loka ... 47162.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 26. Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Der Dresdner Weihnachtszirkus spielt wieder

Der Dresdner Weihnachtszirkus darf weiterhin auf dem Festgelände spielen. Wegen der Überschwemmung hätte eigentlich der Zirkus das Gelände räumen sollen. Die Stadt zog diese Anordnung am Freitagabend zurück.
Aufatmen im Dresdner Weihnachtszirkus. Nach einem Streit mit der Stadt kann die Arena wieder genutzt werden. Wie der Zirkus am Freitagabend mitteilte, zog die Stadt einen Räumungsbefehl zurück.
Wegen des steigenden Pegels der Elbe forderte die Stadt den Zirkus auf, den Zirkus komplett abzubauen. Der Streit gipfelte in einem Abschiebungsbefehl der Stadt. Der Zirkus wehrte sich dagegen. „Es macht uns traurig, dass die Stadt diesen unversöhnlichen Ton angeschlagen hat“, sagte Weihnachtszirkus-Sprecher Dirk Porn am Freitag.
„Seit Freitagmorgen sind die Werte gesunken – so wie es die Prognosen voraussagten. Wir haben immer gesagt, dass wir nicht gefährdet sind. Es wurden unverhältnismäßige Maßstäbe angesetzt.“ Es ist unmöglich, die Zirkuszelte in 36 Stunden bedarfsgerecht abzubauen. Die Forderung so rigide durchsetzen zu wollen, sei „einfach eine Unverschämtheit“. Porn hatte bereits am Vorabend erklärt, dass sich der Zirkus den Auflagen nicht beugen und am nächsten Tag wieder spielen werde. Die Vorstellung um 10 Uhr war fast ausgebucht.

Mehr unter: https://lomazoma.com/der-dresdner-weihn ... lt-wieder/
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 26. Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Fotos einer Bekannten vom 6.1.2024
Dateianhänge
IMG-20240107-WA0013.jpg
IMG-20240107-WA0014.jpg
IMG-20240107-WA0012.jpg
IMG-20240107-WA0011.jpg
IMG-20240107-WA0010.jpg
IMG-20240107-WA0008.jpg
IMG-20240107-WA0007.jpg
IMG-20240107-WA0006.jpg
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 26. Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Eintrittskarte - Freikarte
Dateianhänge
Eintrittskarte.jpg
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 26. Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Wegen Hochwassergefahr
Weihnachtszirkus soll auf Galopp-Rennbahn

Es ging um Zentimeter. Das Elbehochwasser flutete fast den berühmten Dresdner Weihnachts-Circus. Der Spielbetrieb musste an Weihnachten vorübergehend eingestellt werden. Die Tiere wurden evakuiert. Der Abbau drohte. Jetzt bringt die CDU-Fraktion im Stadtrat einen neuen Standort ins Gespräch.

Mehr unter: https://www.bild.de/regional/dresden/dr ... .bild.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9145
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: 26. Dresdner Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

Die KOMPLETTE Show des 26. Dresdner Weihnachts-Circus!

https://www.youtube.com/watch?v=M0rTDs_dMYk
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten