Remscheider Weihnachtscircus

Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9106
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Remscheider Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

WOW! Der Remscheider Weihnachtscircus ist wieder da

Vom 20. Dezember 2023 bis 7. Januar 2024 kommt der Remscheider Weihnachtscircus zum inzwischen sechsten Mal auf den Schützenplatz. „WOW“ heißt passenderweise die neu inszenierte Show mit Top-Artisten aus der ganzen Welt. Im Mittelpunkt stehen diesmal zahlreiche Gewinner renommierter Circus-Festivals. Viel Vertrauen brauchen die Vietnamesen Thanh und Hien bei ihrer Darbietung, denn ihre Strapatenartistik gehört zu den riskantesten dieser Welt. Ausgezeichnet wurden sie dafür u.a. auf dem Circusfestival von Girona sowie dem Echo of Asia Festival Nur-Sultan und gewannen Gold beim Circusfestival im August in Almaty. Besonders stolz sind die Macher des Remscheider Weihnachtscircus auf die Verpflichtung der 7-köpfigen Truppe Hassak aus Kasachstan. Mit einer präzisen Technik, kombiniert mit Kraft und Musik, sorgt die Gruppe mit zwei Nummern an der Leiter und dem doppelten Pole für Momente packender Intensität und bildet den Höhepunkt der neuen Show. Quasi schon Stammgäste in der Manege sind die Clowns Poroto und Nicole. Sie sorgen schon seit vier Jahren für den roten Faden im Programm, haben sich zu den absoluten Publikumslieblingen entwickelt und für dieses Jahr natürlich wieder neue, lustige Ideen im Gepäck.

Mehr unter: https://www.radiorsg.de/artikel/wow-der ... 67007.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 9106
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Remscheider Weihnachtscircus

Ungelesener Beitrag von Circusworld »

WOW! Der Remscheider Weihnachtscircus ist wieder da

„WOW“ heißt passenderweise die neu inszenierte Show mit Top-Artisten aus der ganzen Welt. Im Mittelpunkt stehen diesmal zahlreiche Gewinner renommierter Circus-Festivals. Viel Vertrauen brauchen die Vietnamesen Thanh und Hien bei ihrer Darbietung, denn ihre Strapatenartistik gehört zu den riskantesten dieser Welt. Ausgezeichnet wurden sie dafür u.a. auf dem Circusfestival von Girona sowie dem Echo of Asia Festival Nur-Sultan und gewannen Gold beim Circusfestival im August in Almaty. Besonders stolz sind die Macher des Remscheider Weihnachtscircus auf die Verpflichtung der 7-köpfigen Truppe Hassak aus Kasachstan. Mit einer präzisen Technik, kombiniert mit Kraft und Musik, sorgt die Gruppe mit zwei Nummern an der Leiter und dem doppelten Pole für Momente packender Intensität und bildet den Höhepunkt der neuen Show. Quasi schon Stammgäste in der Manege sind die Clowns Poroto und Nicole. Sie sorgen schon seit vier Jahren für den roten Faden im Programm, haben sich zu den absoluten Publikumslieblingen entwickelt und für dieses Jahr natürlich wieder neue, lustige Ideen im Gepäck.

Mehr unter: https://www.radiorsg.de/artikel/wow-der ... 67007.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten