Circus Willy Hagenbeck

Geschichte des Circus, Geschichten, Anekdoten, Rückblicke, Circusmuseum und Circusbauten, Fotos, Programmhefte, ...
Bilder von Chapiteaus, Fahrzeugen, Wägen, sonstiges ..., der Gegenwart und der Vergangenheit.
Benutzeravatar
Fax
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 15.03.2008, 01:56
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Freiburg

Circus Willy Hagenbeck

Ungelesener Beitrag von Fax » 18.09.2008, 19:39

Hallo Wolfgang! War Circus Willi Hagenbeck, Ingrid Hoppe damals nicht auch in Südbaden?
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 14.08.2008, 18:16
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kiel

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 18.09.2008, 20:25

Hallo Fax, ich weiß nicht wie Du Süd-Baden eingrenzt aber wir waren im April '74 in :Heilbronn,Kirchheim/Teck,Waldshut, Lörrach und Freiburg. Im Mai waren wir in: Offenburg,Freudenstadt,Tübingen,Schwäbisch Hall und Forchheim. Im August in:Lindau. Im September in:Weingarten, Radolfzell, Singen, Rottweil,Kehl und Karlsruhe. Im Oktober in Esslingen und Ludwigsburg. Im November in Heidelberg. Suche Dir den Bereich raus, den Du meinst.
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Fax
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 15.03.2008, 01:56
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Freiburg

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Fax » 19.09.2008, 00:10

Hallo Wolfgang ! Richtig ! Freiburg, Lörrach etc. stimmt. Wir bereisten damals den Schwarzwald. Ich war öfters auf Besuch. War damals nicht auch Eugen Zinnecker mit den Chimpansen, und auch Fritz Brumbach dabei ? Robertus Weisheit müsstest Du auch noch kennen. Er war aber 1974 nicht mehr dabei. Gruß, Fax
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 14.08.2008, 18:16
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kiel

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 19.09.2008, 07:11

Moin Fax.Fritze Brumbach war nicht mehr dabei. Er war '73 dabei. Eugen Zinnecker war '73 und '74 bei uns. '74 hat er neben der Schimpansen-Dressur noch den Job des Betriebsleiters :twisted: inne gehabt.
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Fax
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 15.03.2008, 01:56
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Freiburg

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Fax » 19.09.2008, 13:29

Wolfgang A. hat geschrieben:Moin Fax.Fritze Brumbach war nicht mehr dabei. Er war '73 dabei. Eugen Zinnecker war '73 und '74 bei uns. '74 hat er neben der Schimpansen-Dressur noch den Job des Betriebsleiters :twisted: inne gehabt.
Dann müsstet Ihr aber theoretisch 73 und 74 in Freiburg, Karlsruhe etc. gewesen sein, denn Fritze Brumbach war in Freiburg dabei. Dass Eugen (etwas Choleriker) damals Betriebsleiter, weiss ich. 1974 Lörrach, da standet Ihr noch auf dem Platz der Suchart-Schokoladenfabrik. Das war früher der Circusplatz. Gruß aus dem Süden
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 14.08.2008, 18:16
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kiel

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 19.09.2008, 15:07

Habe nochmal mein schlaues Büchlein zu Hilfe genommen. Hast Recht, Fritz Brumbach war doch noch dabei. Was Freiburg und Karlsruhe anbelangt, da waren wir auch '74.
Freiburg 26.04.-02.05.'74
Karlsruhe 16.09.-23.09.'74
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Fax
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 15.03.2008, 01:56
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Freiburg

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Fax » 19.09.2008, 16:04

Hallo ! Dann hat mich mein Gedächtnis ja doch nicht im Stich gelassen ! Und jetzt schau nochmal nach, wann genau ihr in Lörrach wart. Übrigens, hier scheint die Sonne, weshalb ich jetzt was unternehme ! Gruß Fax
Benutzeravatar
Marco
Ambitioniertes Mitglied
Ambitioniertes Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 04.07.2007, 00:45
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Delaware, USA
Kontaktdaten:

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Marco » 19.09.2008, 16:58

Zwar nicht ganz genau 1974 sondern 1976.
Circus Willy Hagenbeck auf den Rheinwiesen in Duesseldorf.
Bild

Weiter historische Circusfotos unter http://circushistorie.blogspot.com
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 14.08.2008, 18:16
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kiel

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 19.09.2008, 17:40

Hallo Fax, in Lörrach waren wir ganz genau vom : 22.04.74-25.04.74
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 14.08.2008, 18:16
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kiel

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 19.09.2008, 17:44

Hallo Marco, ein Klasse Foto. Da ich nie, man sieht es ja auch an den von mir veröffentlichten Fotos, ein guter Fotograf war, habe ich auch nie eine Kamera besessen. Aus diesem Grunde habe ich auch keine Fotos aus der Zeit. Habe es auch schon seit langem bereut. Vielen dann auch auf den Hinweis mit den historischen Fotos. :!:
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4528
Registriert: 01.07.2007, 22:30
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Admin » 19.09.2008, 21:37

Wolfgang A. hat geschrieben:Aus diesem Grunde habe ich auch keine Fotos aus der Zeit. Habe es auch schon seit langem bereut. Vielen dann auch auf den Hinweis mit den historischen Fotos. :!:
Obwohl ich so eine alte Kamera "Agfa Billy" hatte, fand ich in meiner Circusreisezeit früher kaum Zeit zum Fotografieren. Daher habe ich kaum Bilder gemacht. Und die Fotos welche ich von Hagenbeck hatte, habe ich vor Jahren an einen Sammler verschenkt. :roll:

@Marco
Wie kann man in Deinen Blog denn Fotos einstellen ? :shock:
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Marco
Ambitioniertes Mitglied
Ambitioniertes Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 04.07.2007, 00:45
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Delaware, USA
Kontaktdaten:

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Marco » 19.09.2008, 22:51

Hallo Peter,

Fotos/Geschichten/Anekdoten/Informationen kannst Du an mich schicken und ich werd Sie dann in Deinem Namen einstellen.
Wenn Du kleine Geschichten oder Hintergrundwissen zu den Bildern hast umso besser.
Die Emailadresse fuer den Blog ist mkristen (att) circusmodellbau.de (ansonsten wird noch mein GMX Konto gesprengt ;-) ).
Fuer Montag ist ein "Barum-Special" geplant. Hoffe Du wirst aus Deiner Zeit bei Barum berichten. Wuerde mich freuen.
Uebrigens kann man jederzeit Kommentare posten die hoffentlich zu sachlichen Diskussionen fuehren.
Benutzeravatar
Reinhard
Ambitioniertes Mitglied
Ambitioniertes Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: 02.07.2007, 20:54
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Großraum Rhein-Main

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Reinhard » 29.09.2008, 22:41

An Lora Eston kann ich mich noch auch noch gut erinnern. Ich sah Sie in meiner Heimatstadt Werne und zwar in einem Circus Busch. Welcher Busch es damals war weiss ich leider nicht. Nur dieser hatte ein Zelt mit ziemlich viel Löcher drin.
Lang, lang ist es her.

Gruß
Reinhard
Benutzeravatar
Klaus
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 400
Registriert: 02.07.2007, 14:07
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Berlin

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Klaus » 30.09.2008, 08:53

Wenn Lora Eston bei einem Circus Busch mal gewesen ist, dann wird es vermutlich der Circus Carl Busch (Dir. Samereiner) gewesen sein. Ansonsten war Lora Eston – außer bei Willy Hagenbeck – hier auch noch bei Rudy Bros. (Dir. Althoff-Jacobi) zu sehen, es muss so um 1969 gewesen sein. Es war schon erstaunlich, wie dieser Graupapagei auch wirklich in jeder Vorstellung mit großer Zuverlässigkeit sein Wortrepertoire zum Besten gab.
Viele Grüße
Klaus
Benutzeravatar
Reinhard
Ambitioniertes Mitglied
Ambitioniertes Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: 02.07.2007, 20:54
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Großraum Rhein-Main

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Reinhard » 30.09.2008, 19:50

Danke für den Hinweis Klaus. Mit Carl Busch das wird wohl stimmen. Mir ist das deshalb noch so im Gedächnis verankert. Da ich damals als Schüler ganz stolz war. Denn ich durfte beim Aufbau des Restaurationzelt mihelfen.
Dafür gab es dann eine Freikarte.

Gruß

Reinhard
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 14.08.2008, 18:16
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kiel

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 30.09.2008, 19:50

Diese Artisten waren im Programm 1974. Vielleicht erinnert sich noch manch einer an einen von ihnen. :?:

Peter Weyganda - Ansage / Zauberei
Gerhard Braune - Pferde, Elefanten
Wolfgang Heppner - Exoten, Ponys, Norweger
Henk Leucks - Raubtiere
Eugen Zinnecker - Schimpansen
Munteanus - Jonglage und Bumerangs
Tito Reyes - Seillaufen auf dem Kopf
Die Trabers (Eugen) - Humor auf dem Drahtseil
Los Alamos ( Fritz Brumbach) - Messerwerfen, Cowboy Spiele
Les Amoros - Percheakrobatik
Bradfords - Russische Schaukel
Charly Matla - Faßspringen
Frankie (Babusio )& Co. - Clowns (das verrückte Taxi) Reprisen
3 Rivels - Clowns
Flying Saltas - Trapez

Restauration - Bruno Edwards

Regie Emil Reith
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4528
Registriert: 01.07.2007, 22:30
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Admin » 30.09.2008, 20:12

Wolfgang A. hat geschrieben:Diese Artisten waren im Programm 1974. Vielleicht erinnert sich noch manch einer an einen von ihnen. :?
Klar, zu fast jedem Namen fällt mir etwas ein. ;)
Mit vielen hatte ich Kontakt und freundliche Gespräche.
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 14.08.2008, 18:16
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kiel

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 06.11.2008, 15:25

Die Namen stehen alle in meinem schlauen Büchlein.Wenn man den Rück erst mal kennen gelernt hat, sind die Chancen, ihn zu vergessen, gering. Würde ich nach den Requisiteuren gefragt werden, fiele sein Name garantiert zuerst, auch ohne Buch. ;) So wie er da steht, war es seine typische Haltung während der Vorstellung. Immer auf die laufende Nummer konzentriert. Lediglich sein ständiges Grinsen, so wie ich es kenne, kommt hier nicht zur Geltung. :D
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Roland
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 03.07.2007, 09:06
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Einbeck

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Roland » 06.11.2008, 16:12

Nicht zu vergessen auch der großartige Dresseur und Mensch SAMBO BALDER !!!
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4528
Registriert: 01.07.2007, 22:30
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Admin » 06.11.2008, 16:22

Roland hat geschrieben:Nicht zu vergessen auch der großartige Dresseur und Mensch SAMBO BALDER !!!
Ja, Peter Balder war zum Ende von Hagenbeck dort der Elefantendresseur. :D
Vorher war er viele Jahre beim Circus Berlin von Heinz Wille.
Nach Hagenbeck hatte er eine eigene Schimpansendressur und trat damit in Spanien und Portugal auf.
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 14.08.2008, 18:16
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kiel

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 06.11.2008, 16:27

Hallo Roland,
es ist richtig, auch er war 1980 im Programm. Nur ist es so, das ich hier Programmpunkte und deren Gestalter hinein bringe, die ich aus meiner aktiven Zeit bei Willy Hagenbeck persönlich kenne. Ich könnte hier auch alle aus dem Programm 1980 einsetzen, nur, wenn ich hier, mir persönlich Bekannte einbringe, so sind die ein Stück meiner Vergangenheit.So kenne ich zwar nicht diese Nummer, aber halt den Gerhard Braune.
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4528
Registriert: 01.07.2007, 22:30
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Admin » 06.11.2008, 16:52

Wolfgang A. hat geschrieben:So kenne ich zwar nicht diese Nummer, aber halt den Gerhard Braune.
Der Dresseur, der niemals lachte. :mrgreen:
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 14.08.2008, 18:16
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kiel

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 06.11.2008, 18:23

Es gab Momente, in denen er lachte, aber selten und für diese sorgte der Rück. :D
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4528
Registriert: 01.07.2007, 22:30
Geschlecht: Männlich
Kontaktdaten:

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Admin » 11.11.2008, 09:59

Klaus hat geschrieben:Hallo Wolfgang,

den Karl-Heinz Reichenbach hätte ich auf dem Foto gar nicht erkannt. Aber wenn Du es sagst, wird es schon stimmen.
Traf Reichenbach vor gut einer Woche in Tübingen wiedermal. Da würde ich auch nicht an das "jugendliche Foto" denken. Zwischen Hagenbeck und heute liegen ja sehr viele Jahre und ich hatte ihn auch viele Jahre aus den Augen verloren. Traf ihn vor zwei Jahren in Trier, als er zufällig eine Gradinreihe vor mir sass. Ich erkannte ihn schnell wieder, er musste einen Moment überlegen und als ich meinen Namen nannte, meinte er nur: "Sie sind aber auch schon ganz schön grau geworden." :(
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 111
Registriert: 14.08.2008, 18:16
Geschlecht: Männlich
Wohnort: Kiel

Re: Willy Hagenbeck 1974

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 11.11.2008, 10:05

Hallo Peter, Du sagst es schon ganz richtig, wir sind Grau geworden :lol: . Das heißt aber nicht, das wir alt geworden sind. ;)
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Antworten