Yakari und kleiner Donner (Fam. Wille)

Darbietungen mit Pferden, Kamelen und anderen Akrobaten
Antworten
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 6708
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Yakari und kleiner Donner (Fam. Wille)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 21.11.2017, 01:21

CARL BUSCH 2018 mit neuer Konzeption.

Auf großer Deutschland-Tour wird Wille Entertainment die Zeichentrick-Helden Yakari und Co. zum Leben erwecken. Und zwar im größten Indianderzelt der Welt! Sind Sie live dabei, wenn Yakari das erste Mal auf seinen treuen Freund Kleiner Donner trifft und anschließend mit ihm viele spannende Abenteuer erlebt.

Besonderheit dabei: In der europaweit einzigartigen Show für die ganze Familie werden nicht nur echte Schauspieler, sondern auch echte Pferde zu erleben sein. Temperamentvolle Appaloosa-Schecken werden Yakaris tierische Freunde Kleiner Donner, Großer Grauer und Schneller Blitz darstellen.

Kostüme, Kulissen und Storyline werden in enger Absprache mit den Yakari-Erfindern André Jobin (Texter) und Claude de Ribaupierre (Zeichner) gestaltet, sodass die Welt der Zeichentrickserie 1:1 in die Realität übertragen werden kann.

Wie die Zeichentrick-Serie, die auf Kika regelmäßig über eine Million Kinder vor den Fernseher lockt, soll auch die Live-Show die Werte vermitteln, die Yakari verkörpert: den Respekt vor der Natur und all ihren Tieren.

http://www.yakari-show.de
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 6708
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Carl Busch ab 2016 (Fam. Wille)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 25.03.2018, 12:56

Eine ungewöhnliche Freundschaft – Die Familienshow „Yakari und Kleiner Donner“ auf dem Gibber Festplatz setzt Pferde und Akrobaten in Szene

In den 70er Jahren war es ein wenig beachteter Comic, doch dann wurden die Prärie-Abenteuer des kleinen Sioux zielgruppengerecht für das Fernsehen aufbereitet und die Erfolgsgeschichte nahm ihren Lauf: Zehn Jahre ist es her, dass der Kinderkanal Kika die erste Folge der Zeichentrickserie „Yakari“ ausstrahlte – heute besitzt der tierliebe Indianerjunge, der aufregende Abenteuer mit vierbeinigen oder geflügelten Präriebewohnern erlebt, einen unangefochtenen Kultstatus.

Nun hat es der kleine Sioux-Indianer in einer Uraufführung auf die Bühne geschafft: „Yakari und Kleiner Donner“ ist seit gestern als Pferdeshow mit Schauspielern und Akrobaten im Indianerzelt auf dem Festplatz Gibber Kerb zu erleben.

Der erst neunjährige Alfons Wille führt souverän als Titelheld durch die Geschichte, die ihren Anfang im idyllischen Land der großen Seen nimmt, wo die Sioux im Einklang mit der Natur leben. Leider ist Yakari noch zu klein für ein eigenes Pferd und wird stattdessen zum Beerensammeln mit seiner besten Freundin Regenbogen (dargestellt von der sechsjährigen Angel Wille) abkommandiert. Als er dabei auf das scheue Wildpferd Kleiner Donner stößt und es aus einer Felsspalte befreit, erscheint ihm ein großer Adler, der ihn für seine selbstlose Tat lobt und ihm verrät, dass er mit Tieren reden kann. Tatsächlich bewahrt ihn diese Gabe nicht nur vor einem grimmigen Wolf, er rettet sogar sämtliche Wildtiere vor einem gefährlichen Waldbrand. Als schließlich auch Kleiner Donner Vertrauen zu ihm fasst, seine Freundschaft anbietet und Yakari auf seinem Rücken zurück zu seinem Stamm reiten lässt, nehmen ihn die großen Indianer endlich in ihren Kreis auf.

Das Spektakel, bei dem auch zahlreiche erwachsene Darsteller mitwirken, ist längst nicht nur etwas für hart gesottene Yakari-Fans: 24 Pferde, darunter temperamentvolle Appaloosa-Schecken, werden in anmutigen Choreografien und beeindruckenden Gruppenszenen präsentiert. Artistische Glanzleistungen bieten die Tuchkünstlerin Alexandra Gerbey, die sogar kopfüber singend stimmlich wie akrobatisch Höchstleistungen im wörtlichen Sinne bietet, und Jongleur Eric Munoz mit seinen rasant wirbelnden Kegeln und Frisbee-Scheiben.

Prächtige Kostüme und stilechte Kulisse

Mehr unter: http://www.wiesbadener-kurier.de/lokale ... 615939.htm
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 6708
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Carl Busch ab 2016 (Fam. Wille)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 25.03.2018, 23:46

--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 6708
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Yakari und kleiner Donner (Fam. Wille)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 26.02.2021, 19:50

Pferdeshow
"Yakari und kleiner Donner"

Ein Team der BR-Sendung Abendschau hat im Winterquartier der Familie Wille hinter die Kulissen geschaut und Yakari, Regenbogen sowie Kleiner Donner beim täglichen Training begleitet.

Seit 2018 begeisterte die Pferdeshow "Yakari und kleiner Donner" große und kleine Fans bundesweit. Dann kam Corona - und damit das vorläufige Aus. Doch Familie Wille aus Dürrwangen, die die Show betreibt, will nicht aufgeben...

https://www.br.de/mediathek/video/pferd ... 001a64aa11
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 6708
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Yakari und kleiner Donner (Fam. Wille)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 26.10.2021, 16:06

Yakari - Indianerpferde-Show - Oberursel - 24. November 2019

Video mit Programmausschnitten: https://www.youtube.com/watch?v=jRSbL-MwRes
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten