Kasperletheater

Kasperle-, Marionettentheater, Märchentheater, Autoshows, Schaubuden, Modellbahn, ....
Benutzeravatar
Ingo Böckmann
-
-
Beiträge: 921
Registriert: 04.07.2007, 13:54

Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Ingo Böckmann » 14.09.2007, 10:10

Nächste Woche gastiert hier im Saal "die Norddeutsche Puppenbühne"!
Auf den Plakaten ist kein Betreiber vermerkt. . .
Hat jemand Ahnung,wer unter diesem Namen reist ?
mit freundlichen Grüßen Ingo
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von robert z. » 14.10.2007, 23:25

Bis morgen noch Gastiert bei mir ein "Kasperle im Märchenwald"! Der Fuhrpark ist Sauber und es wird in einem kleinen weiß-roten Zelt gespielt, sowie ein Vorzelt!Gereist wird unter KFZ KS lt. Presse soll dahinter eine Familie Weber stecken. Der Name sagt mir aber Kasperle geschäft nichts!!! Leider hatte ich nicht die gelegenheit das Unternehmen Tagsüber zu besuchen bzw. es war nur ein Pole auf dem Platz. Kennt jemand hier das Unternehmen???

Robert Z.
Back again 2009...
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von robert z. » 23.10.2007, 02:51

Das oben genannte Unternehmen steht 1Woche nach beendigung des Gastspiels immer noch auf dem Platz! Es Handelt sich um eine Familie Weber die,die erste Saison reisen. Vater,Mutter und älterer Sohn. Zuvor hätte man in Kassel LKW Handel gemacht und auch eine Halle in Kassel. Die Mutter ist eine Schwester von Giesela Schmidt (Circus Aeros).Eigentlich wollte man in den Nachbarort weiter ziehen ;) ! Am SO spielte hier jetzt schon der nächste Kasper im Saal mit dem Stück "Der Kleine Prinz" ich denke das es Olli Meritz war. Leider war der Schlaf stärker als ich und verhinderte einen Besuch :D !

Robert Z.
Back again 2009...
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4352
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Admin » 23.10.2007, 12:35

robert z. hat geschrieben:Das oben genannte Unternehmen steht 1Woche nach beendigung des Gastspiels immer noch auf dem Platz! Es Handelt sich um eine Familie Weber die,die erste Saison reisen. Vater,Mutter und älterer Sohn. Zuvor hätte man in Kassel LKW Handel gemacht und auch eine Halle in Kassel. Die Mutter ist eine Schwester von Giesela Schmidt (Circus Aeros).
Sarina Weber (die Mutter), die Jüngste von Ralle Frank. ;)
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von robert z. » 24.10.2007, 01:13

Von welchen Unternehmen war jetzt nochmal Ralle Frank :? ?

Robert Z.
Back again 2009...
Benutzeravatar
Admin
-
-
Beiträge: 4352
Registriert: 01.07.2007, 22:30

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Admin » 24.10.2007, 01:24

robert z. hat geschrieben:Von welchen Unternehmen war jetzt nochmal Ralle Frank :? ?

Robert Z.
Das war der Senior des Circus Frankello. ;)
Mit circensischen Grüßen

Circusworld.de
-------------------------------
http://www.circusworld.de
-------------------------------
Benutzeravatar
Ingo Böckmann
-
-
Beiträge: 921
Registriert: 04.07.2007, 13:54

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Ingo Böckmann » 02.11.2007, 14:45

Habe inzwischen herausgefunden,daß die "norddeutsche Puppenbühne" von einer Familie Rehner geführt wird!
Puppenspieler sind laut Zeitung Marc und Otto Rehner,vermutlich Vater und Sohn.
Allerdings sagen mir die Namen so nichts. . .
mit freundlichen Grüßen Ingo
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von robert z. » 04.11.2007, 07:14

Seit DO ist die Familie Weber nun auf einmal abgereist in unbekannte Richtung. Leider :twisted: konnte ich aus zeit gründen nicht nochmal hin. Hätte mich schon interessiert warum sie hier so lange verweilten, da es ja hier genügend Plätze gibt. Auch wenn hier in der gegend noch ein Brumbach reist. Es kam auch die Aussage das man immer mal größere Sprünge machen würde. Leider habe ich keine Tageszeitung und weiß also auch nicht ob es irgendwelche Problem mit der Stadt gab...

Robert Z.
Back again 2009...
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von robert z. » 11.11.2007, 23:23

Durch Zufall sah ich im MDR einen bericht wo im Hintergrund die Tafeln vom "Kasperle im Märchenland" in Meerane hingen.

Robert Z.
Back again 2009...
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von robert z. » 22.05.2008, 04:27

Das Kasperele im Wunderland gastiert an diesem Wochenende in Ingolstadt an der Saturn Arena.

Robert Z.
Back again 2009...
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 14.08.2008, 18:16

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 21.03.2009, 15:43

Das Puppentheater Heinz Lauenburger gastiert vom 16.03.09-05.04.09 in Kiel auf dem Wilhelmplatz.
Vorstellungen : Mo. - Sa. 16.00 Uhr, So. 11.00 Uhr und 15.00 Uhr im beheizten Zelt.
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Jürgen K.
Ambitioniertes Mitglied
Ambitioniertes Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: 02.07.2007, 21:59

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Jürgen K. » 24.03.2009, 20:15

Moin,
so habe ich dieses Unternehmen auch in Erinnerung.
...und wenn dann das Umfeld auch noch ein wenig nostalgisch angehaucht ist - ich denke da z.B. im letzten Jahr an den Marktplatz von Plön- dann ist das schon ein toller Anblick.
Gruß
Jürgen
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 14.08.2008, 18:16

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 25.03.2009, 06:21

Moin Jürgen,
da kann ich Dir nur recht geben. In Plön haben die richtig schön reingepasst. Der Wilhelmplatz bietet nicht unbedingt das richtige Ambiente. Das ist ein Punkt, für den aber das Unternehmen nichts kann, der mir nicht gefallen hat. Umrahmt von parkenden Autos steht es mitten auf dem Platz. Da kommen die schönen alten Wägen gar nicht so richtig zur Geltung. Leider gibt es hier in Kiel keinen Platz bzw keine Umgebung, wo er besser zur Geltung kommen würde. Der Bereich, der hier Altstadt genannt wird, ist ein Schmarrn.
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Ingo Böckmann
-
-
Beiträge: 921
Registriert: 04.07.2007, 13:54

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Ingo Böckmann » 25.03.2009, 10:11

Roncalli in Klein! ;) Sehr schick . . . :)
mit freundlichen Grüßen Ingo
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 14.08.2008, 18:16

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 25.03.2009, 15:38

Ja, die Wagen erinnern schon daran. Vor allem, wenn man in die Materialwagen hinein sieht, die sind mit Plakaten von Roncalli
behangen :D . Leider sind die Fotos davon nichts geworden :cry: .
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 14.08.2008, 18:16

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 26.03.2009, 08:44

Zum 180. Geburtstag wurde zum ersten Mal das neue, 500 Personen Platz bietende, Zelt aufgebaut. Heute wird es offiziell von der Kieler Stadtpräsidentin eingeweiht.
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1434
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Gisela » 26.03.2009, 15:00

Habe einen schönen Artikel über das Lauenburger Puppentheater in der Kieler Presse gefunden.Da werden Kindheitserinnerungen wieder wach, schade das Kiel soweit weg ist.Schöne Bilder Wolfgang, hoffe das du und Jürgen
hier noch weiter Berichtet von dem Gastspiel.
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 14.08.2008, 18:16

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 26.03.2009, 18:36

Werde gleich mal weitermachen.Trotz des Sauwetters habe ich mich mal zum Wilhelm (normaler Sprachgebrauch) begeben.

Bild
Andrang an der Kasse trotz Regens. Die Schlange wurde nie kürzer, da immer wieder Familien dazu kamen. Zu diesem Zeitpunkt war es etwa 15.30 Uhr.

Bild
Das neue Zelt.

Bild
Nicht ganz zu erkennen : Das alte Zelt. Aufgenommen während der Kieler Woche 2008

Bild
Empfang vor dem Zelt durch einen Drehorgelspieler.
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Gisela
-
-
Beiträge: 1434
Registriert: 02.07.2007, 06:52

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Gisela » 03.04.2009, 10:43

Wollen hoffen das der Räuber Hotzenplotz gefunden wird.

In der Nacht zu Donnerstag haben Unbekannte auf dem Wilhelmplatz den gerissensten Gauner aller Zeiten - die zwei Meter hohe Figur des Räuber Hotzenplotzes - vor dem Eingang der Lauenburger Puppenbühne gestohlen.
Auch die Polizei ermittelt bereits und nimmt Hinweise unter 110 oder beim 3. Polizeirevier unter Tel. 0431/1601310 entgegen.
LG.Gisela

Ein Zirkus ohne Tiere? NEIN!!!
Benutzeravatar
Ingo Böckmann
-
-
Beiträge: 921
Registriert: 04.07.2007, 13:54

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Ingo Böckmann » 03.04.2009, 11:23

. . .da hat wohl wieder jemand mit dem Aprilscherz etwas übertrieben . . .!
mit freundlichen Grüßen Ingo
Benutzeravatar
Wolfgang A.
Interessiertes Mitglied
Interessiertes Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 14.08.2008, 18:16

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Wolfgang A. » 03.04.2009, 18:15

Die Figur scheint wieder da zu sein. Zumindest steht eine Räuber Hotzenplotz-Figur innerhalb des Zaunes, während die Kasperle-Figur noch außerhalb stand. Habe sicherheitshalber noch einmal alle meine Fotos (ca 40 Stck) durchgesehen, ob es diese Figuren in zweifacher Ausfertigung gibt, aber sie sind einmalig. Scheint also ein schnelles und gutes Ende genommen zu haben :D . Konnte leider auch niemanden, zwecks persönlicher Befragung, auftreiben.
Gruß Wolfgang A.

Wer einmal den Sägemehl-Staub der Manege im Hosenumschlag hatte, den lässt der Circus nicht mehr los.
Benutzeravatar
Gerd
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 392
Registriert: 03.07.2007, 23:25

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Gerd » 31.01.2010, 01:49

Das Puppentheater "Augsburger Kasperle" gastiert noch bis Sonntag 31.01.2010 auf dem
Messegelände in Mainz-Hechtsheim.
Viele Grüsse

Gerd
robert z.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 261
Registriert: 02.07.2007, 23:21

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von robert z. » 16.04.2010, 22:14

Das Augsburger Kasperle im Theaterzelt von Maatz spielt vom 22.04. bis 25.04. in Bayreuth auf dem Volksfestplatz. Letzte Woche war schon die Werbung in Bayreuth zu sehen....

Robert Z.
Back again 2009...
Benutzeravatar
Gerd
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 392
Registriert: 03.07.2007, 23:25

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Gerd » 15.06.2010, 18:59

Vom 17. - 21. Juni 2010 gastiert auf dem Messplatz in Darmstadt / Hessen
die Produktion "Kasperle im Wunderland".

Obwohl erst 1/2 Jahr vorbei ist, ist dies bereits schon das 3. Puppentheater
in einem Chapiteau nach dem "Augsburger Kasperle" und "Pinocchio", welches
auf dem Messplatz in Darmstadt gastiert. Hinzu kommen noch die Puppentheater,
die nicht im Zelt, sondern ausschließlich in Kindergärten und Sälen gastieren...
Viele Grüsse

Gerd
Benutzeravatar
Ralf G.
Stamm-Mitglied
Stamm-Mitglied
Beiträge: 292
Registriert: 03.07.2007, 08:12

Re: Kasperletheater

Ungelesener Beitrag von Ralf G. » 15.06.2010, 20:58

Gerd hat geschrieben:Vom 17. - 21. Juni 2010 gastiert auf dem Messplatz in Darmstadt / Hessen
die Produktion "Kasperle im Wunderland".

Obwohl erst 1/2 Jahr vorbei ist, ist dies bereits schon das 3. Puppentheater
in einem Spielzelt nach dem "Augsburger Kasperle" und "Pinocchio", welches
auf dem Messplatz in Darmstadt gastiert. Hinzu kommen noch die Puppentheater,
die nicht im Zelt, sondern ausschließlich in Kindergärten und Sälen gastieren...
Ist das Kasperle im Wunderland von der Familie Maatz ?
Antworten