Elefanten-Reservat & Erlebnispark (Thüringen)

Freizeitparks mit artistischen Programmen
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Elefantenreservat und Erlebnispark - Thüringen

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 18.01.2019, 12:58

Dickhäuter spazieren im Winterquartier in Starkenberg durch den Schnee
Zum zweiten Mal hat der Circus Afrika sein Winterquartier in Kostiz bezogen. Dort gibt es neue Ställe unter anderem für die drei Dickhäuter. Wie Zirkusdirektor Hardy Weisheit informiert, eine Investition in die Zukunft.

Viel Geld und noch mehr Arbeit hat er in die Elefantenbehausung gesteckt, die nun sogar mit einer Badewanne ausgestattet ist. Dazu dient ein in den Boden eingelassener flacher Bauschuttcontainer. „Hier duschen wir zukünftig die Tiere“, erklärt Weisheit und schaut zu, wie die drei Elefantendamen, zwei afrikanische und eine indische, ihre Halle untersuchen. Weisheit beobachtet die langen Elefantennasen genau. „Oh ja: Hier oben müssen wie noch Weidezaun hinmachen, damit sie nicht an die Lampe kommen. Und die Mutter hier unten müssen wir auch noch abdecken“, erklärt er seinem Sohn, während der Greiffinger an einer der Rüsselspitzen geduldig die Festigkeit der Verschraubung prüft.
Auch Boxen für die Pferde und ein Kamelstall sind in den zurückliegenden Wochen in den alten Werkhallen in Kostitz entstanden, so Weisheit. Nur am Wohnhaus hätte er noch nichts gemacht. „Das ist ja alles auch eine Geldfrage“, meint der Zirkusdirektor und erzählt, das er vorhabe, das Gelände Stück für Stück auszubauen – unter anderem zum „Elefantenparadies“. Wohl im Laufe der nächsten fünf Jahre wolle er das klassische Zirkustourleben aufgeben und sich mit den Tieren in Starkenberg niederlassen. „Wir werden immer älter, die Elefanten auch. Und die Kosten für den Tourneebetrieb steigen stetig.“

Mehr unter: http://www.lvz.de/Region/Altenburg/Dick ... den-Schnee
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Circus Afrika (Hardy Weisheit)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 15.02.2019, 01:29

Erlebnistag bei den Dickhäutern und Höckertieren in Starkenberg
Bevor sich der Circus Afrika aus seinem Winterquartier in Kostitz für einen Sommer auf Tour verabschiedet, gibt es am Sonntag, dem 17. Februar, einen Zirkus-Erlebnistag. Die Besucher erwartet Spannendes mit und von den Tieren der Artistenfamilie.

Wer schon immer wissen wollte, was Zirkusleute im Winter machen, wie es hinter den Kulissen zugeht und wie die Kunststücke entstehen, die Elefant, Kamel & Co. in der Manege aufführen, der hat am Zirkus-Erlebnistag in Starkenberg Gelegenheit. Am Sonntag, dem 17. Februar, gibt es von 11 bis 17 Uhr im Starkenberger Ortsteil Kostitz, wo der Circus Afrika seit zwei Jahren seine Tourneepause verbirgt, Spiel, Spaß und Tiererlebnisse.
„Ein Höhepunkt wird das Elefanten-Schmusen und Elefanten-Füttern“, kündigt Zirkusdirektor Hardy Weisheit an.

Mehr unter: http://www.lvz.de/Region/Altenburg/Erle ... tarkenberg
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Freizeitpark mit Elefanten

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 11.01.2020, 00:49

"Elefanten- und Tier-Erlebnispark Starkenberg"

Start zu Ostern 2020 - Betreiber Hardy Weisheit

http://www.erlebnispark-starkenberg.de/

Dickhäuter spazieren im Winterquartier in Starkenberg durch den Schnee
Zum zweiten Mal hat der Circus Afrika sein Winterquartier in Kostiz bezogen. Dort gibt es neue Ställe unter anderem für die drei Dickhäuter. Wie Zirkusdirektor Hardy Weisheit informiert, eine Investition in die Zukunft.

Viel Geld und noch mehr Arbeit hat er in die Elefantenbehausung gesteckt, die nun sogar mit einer Badewanne ausgestattet ist. Dazu dient ein in den Boden eingelassener flacher Bauschuttcontainer. „Hier duschen wir zukünftig die Tiere“, erklärt Weisheit und schaut zu, wie die drei Elefantendamen, zwei afrikanische und eine indische, ihre Halle untersuchen. Weisheit beobachtet die langen Elefantennasen genau. „Oh ja: Hier oben müssen wie noch Weidezaun hinmachen, damit sie nicht an die Lampe kommen. Und die Mutter hier unten müssen wir auch noch abdecken“, erklärt er seinem Sohn, während der Greiffinger an einer der Rüsselspitzen geduldig die Festigkeit der Verschraubung prüft.
Auch Boxen für die Pferde und ein Kamelstall sind in den zurückliegenden Wochen in den alten Werkhallen in Kostitz entstanden, so Weisheit. Nur am Wohnhaus hätte er noch nichts gemacht. „Das ist ja alles auch eine Geldfrage“, meint der Zirkusdirektor und erzählt, das er vorhabe, das Gelände Stück für Stück auszubauen – unter anderem zum „Elefantenparadies“. Wohl im Laufe der nächsten fünf Jahre wolle er das klassische Zirkustourleben aufgeben und sich mit den Tieren in Starkenberg niederlassen. „Wir werden immer älter, die Elefanten auch. Und die Kosten für den Tourneebetrieb steigen stetig.“

Mehr unter: https://www.lvz.de/Region/Altenburg/Dic ... den-Schnee
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Elefanten-Reservat & Erlebnispark (Thüringen)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 15.02.2020, 11:30

Zirkusfamilie plant Elefanten-Reservat
Die Zirkusfamilie Weisheit baut im Starkenberger Ortsteil Kostitz (Altenburger Land) ein Elefanten-Reservat mit Erlebnispark. Besucher können Elefanten und andere Zirkustiere ab Karfreitag besuchen. Die Mischung aus Tier- und Vergnügungspark sei weltweit einmalig, sagt Zirkusdirektor Hardy Weisheit.

Eine neue Heimat für die Zirkusfamilie

Mit seiner 20-köpfigen Zirkusfamilie und insgesamt 40 Tieren - von Elefanten bis Zebras über Kamele und Alpakas bis hin zu Pferden und Hunden - will sich Hardy Weisheit im beschaulichen Kostitz bei Starkenberg eine neue Heimat aufbauen. Vor drei Jahren hatte er das Gelände entdeckt, seitdem mit dem "Circus Afrika" in Kostitz überwintert und das 35.000 Quadratmeter große Gelände gekauft. Seit dem vergangenen Herbst baut die Familie intensiv das heruntergekommene Betonwerk aus DDR-Zeiten um. Wo heute noch die Lkw und Wohnwagen stehen, sollen bis Ostern zwei Zelte aufgebaut werden.
Erlebnispark statt Ruhesitz

Weisheit will dort einen Kinder-Mitmach-Zirkus veranstalten, Shows wie Arabische Nächte, Aqua-Spaß im Sommer, einen großen Indoor-Spielplatz mit Hüpfburg und Co. aufbauen. Herumziehen wird die Familie künftig nicht mehr: zu viele Auflagen, zu viel Bürokratie, zu hohe Stellplatzmieten in den Städten. "Da brauchst du ein Hochhaus von Beamten, um das zu schaffen, wenn du von Stadt zu Stadt ziehst", sagt Weisheit. Als Ruhesitz möchte der 52-Jährige das Domizil nicht bezeichnen. "Mit dem Umbau haben wir aktuell mehr Arbeit als zuvor beim Umherziehen", erzählt er mit einem Lachen. Tatsächlich ist es schwer zu glauben, dass bis Ostern alles besucherschick ist.

Mehr unter: https://www.mdr.de/thueringen/ost-thuer ... d-100.html
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Sachsen: Elefantenreservat und Erlebnispark

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 26.04.2020, 21:55

Elefantenreservat und Erlebnispark

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass wir ab dem 01.05.2020 - 31.08.2020 von 11-17 Uhr den Tierschaubetrieb öffnen dürfen und bedanken uns bei allen die uns in dieser schweren Zeit unterstützt haben.
Wir weisen darauf hin, das alle Hygiene- und Sicherheitsstandarts eingehalten werden und aufgrund diverser Einschränkungen der Eintritt
nur 8,00 Euro pro Person beträgt. (Alle verkauften Karten behalten ihre Gültigkeit.)

Im Her­zen Thüringens, befindet sich die Gemeinde Starkenberg, dort liegt das neue Elefanten Reservat. Unser Erlebnispark bietet freil­au­fen­den Wild­tie­ren ein natur­na­hes Zuhause.

https://www.erlebnispark-starkenberg.de
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Sachsen: Elefantenreservat und Erlebnispark

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 02.05.2020, 00:56

Andrang am Eröffnungstag im neuen Starkenberger Erlebnispark
Im Ortsteil Kostitz der Gemeinde Starkenberg gibt es seit diesem Monat ein neues Ausflugsziel. Vor allem Familien standen am Freitag Schlange, um den teileröffneten Erlebnispark zu sehen.

https://www.lvz.de/Region/Altenburg/Ero ... mele-sehen
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Sachsen: Elefantenreservat und Erlebnispark

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 05.05.2020, 23:09

CIRCUS AFRIKA ERÖFFNET ELEFANTEN-ERLEBNISPARK

Elefantendame Tonga klaubt an diesem sonnigen Nachmittag mit ihrem Rüssel Stöcke und Heu vom Boden, stopft sie ins Maul und kaut stoisch. Derweil hat sich ihre Kollegin Gandhi einen schwarzen Ball geschnappt und beginnt zwischen Bäumen und Sandhaufen Fußball zu spielen.

"Sie ist unser großer Sportfan", erzählt Hardy Weisheit. Zusammen mit Moja, dem dritten Dickhäuter im Bunde, sind die drei gewichtigen Damen die Hauptattraktion des neuen "Elefantenreservats und Erlebnisparks" in Starkenberg, das nun eröffnet wurde. Dort sind auch weitere Tiere wie Kamele, Papageien, Pferde und Alpakas zu Hause.

Weisheits "Circus Afrika" hat hier vor drei Jahren ein altes Betriebsgelände erworben und nun einen kleinen Tierpark aufgebaut. Die Idee für ein solches zweites Standbein neben dem Zirkus habe ihn schon länger umgetrieben, sagt der 53-Jährige.

Doch die eigentlich für Karfreitag geplante Eröffnung wurde von der Corona-Krise durchkreuzt. Und vieles erinnert auch jetzt noch mehr an eine Tierschau hinterm Zirkuszelt als an ein Reservat.

Mehr unter: https://www.tag24.de/thueringen/starken ... rk-1506400
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Elefanten-Reservat & Erlebnispark (Thüringen)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 29.11.2020, 21:53

Von Elefantenshow bis Kino zum Mitnehmen: So war das Adventswochenende im Altenburger Land

Zirkus-Atmosphäre in Starkenberg, Kino-Feeling „to go“ am Altenburger Capitol und kuschelige Einblicke am Markt der Skatstadt: Am ersten Adventswochenende war im Altenburger Land trotz Corona einiges los – wenn auch mancherorts gehörige Abstriche gemacht werden mussten.

Mehr unter: https://www.lvz.de/Region/Altenburg/Von ... urger-Land
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Elefanten-Reservat & Erlebnispark (Thüringen)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 13.02.2021, 21:06

--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Elefanten-Reservat & Erlebnispark (Thüringen)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 25.05.2021, 23:47

Elefantenreservat Starkenberg
Zoo im Altenburger Land

Dieser Zoo ist wirklich etwas besonderes. In entspannter Atmosphäre kann man sich hier über den Tag verschiedene Tiershows folgen oder den Artisten zusehen. Für Kleinkinder gibt es viele Tiere die gestreichelt werden können sowie ein Puppentheater Kasper und seinen Freunden. Die etwas älteren Kindern zieht jedoch gleich auf die Hüpfburg oder die große Rutsche. Doch auch größere Tiere finden sich auf dem umfangreichen Areal. Darunter Elefanten, Kamele, Ziegen oder Pferde. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Mehr unter: https://www.visit-altenburg.com/elefan ... gxZTa-PtEg
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Elefanten-Reservat & Erlebnispark (Thüringen)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 06.07.2021, 23:42

FRÜHSTÜCKSFERNSEHEN
ELEFANTENKACKE: MÖHRCHEN-PATRICKS GARTEN-GEHEIMTIPPS

Gartenprofi Möhrchen-Patrick ist wieder da und teilt seine Geheimtipps fürs Gärtnern. Dieses Mal erzählt er davon, warum Elefantenkacke der beste Dünger ist.

https://www.sat1.de/tv/fruehstuecksfern ... tipps-clip
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Elefanten-Reservat & Erlebnispark (Thüringen)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 10.03.2022, 10:53

Ein Rummel im Elefanten-Erlebnispark Starkenberg? Gemeinde lehnt das ab
Die Gemeinde Starkenberg steht dem abgeänderten Nutzungskonzept von Zirkusbetreiber Hardy Weisheit ablehnend gegenüber. Die neuen Pläne des Erlebnisparks im Ortsteil Kostitz gehen in Richtung Rummel.

https://www.lvz.de/Region/Altenburg/Ein ... eisheit-ab
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Elefanten-Reservat & Erlebnispark (Thüringen)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 01.04.2022, 00:06

Mitmach-Zirkus im "Elefantenreservat Erlebnispark Starkenberg" öffnet wieder

Östlich vom thüringischen Altenburg liegt der Ort Starkenberg. Hier hat sich im April 2020 die Zirkusfamilie Weisheit auf 35.000 Quadratmetern niedergelassen. Die Familie entstammt einer alten Zirkusfamilie, die 2018 als "Circus Afrika" ihr 50. Jubiläum feierte. Die Zirkustradition reicht aber weit bis 1900 zurück. 2020 beschloss die Artistenfamilie sesshaft zu werden und nicht mehr als Zirkus durchs Land zu ziehen, sondern einen eigenen Erlebnispark aufzubauen. Gründe waren der finanzielle und der gesundheitliche Aspekt, den das Leben als Reisezirkus für Tier und Mensch mit sich bringt. Seitdem zeigt Familie Weisheit ihre Kunst auf dem neuen Gelände und hat viele weitere Attraktionen für die ganze Familie erschaffen, darunter ein Hüpfburgenland, einen Spielplatz, eine Kinder-Eisenbahn, eine Wasserrutsche, eine Kartbahn und einen Gastronomiebereich und einen Zoo, indem die Besucher die rund 40 Tiere kennenlernen können. Alpakas, Zebras, Pferde, Hasen, Ziegen, Schweine, Rinder, Zebroide, Aras, Trampeltiere und Elefanten leben im Elefantenreservat Erlebnispark Starkenberg.

Mehr unter: https://www.blick.de/events/mitmach-zir ... el12073920
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Benutzeravatar
Circusworld
-
-
Beiträge: 7733
Registriert: 02.07.2007, 02:02

Re: Elefanten-Reservat & Erlebnispark (Thüringen)

Ungelesener Beitrag von Circusworld » 11.09.2022, 11:13

Aktueller Flyer
Dateianhänge
Starkenberg.jpg
--------------------------------
http://www.circusworld.de
--------------------------------
Antworten